Verschiedene Subnetze verbinden? Unterschiedliche Netzwerkmasken

Mitglied: proell
Hallo,

können verschiedene Subnetze miteinander sprechen? Bzw. könnte in einem Netzwerk eine Art "Master"-Client mit großer Maske mit mehreren Clients mit kleinerer Maske sprechen, diese untereinander aber nicht?

Beispiel:
A: 172.16.10.1/16 (als eine Art "Master")
B: 172.16.20.1/24
C. 172.16.30.1/24

Könnte hier A mit B+C sprechen? Oder können grundsätzlich nur IPs innerhalb des gleichen Subnetzes miteinander sprechen?

Und, wenn so etwas funktioniert, wäre das gute Netzwerk Praxis...?


Vielen Dank!

Christof

Content-Key: 715109286

Url: https://administrator.de/contentid/715109286

Ausgedruckt am: 29.07.2021 um 23:07 Uhr

Mitglied: Razer1
Razer1 17.06.2021 um 11:34:24 Uhr
Goto Top
Moin,

egal ob es jetzt funktionieren würde oder nicht.. ist nicht so vorgesehen.
Entweder muss der Client in beiden Netzen hängen oder ein Router muss vermitteln. Alles andere führt nur zu Problemen bzw. wird erst gar nicht funktionieren.

Gruß
Mitglied: Vision2015
Vision2015 17.06.2021 um 11:37:47 Uhr
Goto Top
moin...
Zitat von @proell:

Hallo,

können verschiedene Subnetze miteinander sprechen?
ja klar...
Bzw. könnte in einem Netzwerk eine Art "Master"-Client mit großer Maske mit mehreren Clients mit kleinerer Maske sprechen, diese untereinander aber nicht?

Beispiel:
A: 172.16.10.1/16 (als eine Art "Master")
wiso master... und wozu ein /16er Netz?
B: 172.16.20.1/24
C. 172.16.30.1/24

Könnte hier A mit B+C sprechen? Oder können grundsätzlich nur IPs innerhalb des gleichen Subnetzes miteinander sprechen?
ja klar geht das... lege die Netze in deinem Router an, und gut ist!

Und, wenn so etwas funktioniert, wäre das gute Netzwerk Praxis...?
nö... was ist schon Netzwewrk Praxis?
wenn ich schon dein /16 netz lese, frage ich mich was das soll- brauchst du das wirklich?
was genau hast du vor?


Vielen Dank!

Christof
Frank
Mitglied: Ad39min
Ad39min 17.06.2021 um 11:38:02 Uhr
Goto Top
Zitat von @proell:

Hallo,

können verschiedene Subnetze miteinander sprechen? Bzw. könnte in einem Netzwerk eine Art "Master"-Client mit großer Maske mit mehreren Clients mit kleinerer Maske sprechen, diese untereinander aber nicht?

Beispiel:
A: 172.16.10.1/16 (als eine Art "Master")
B: 172.16.20.1/24
C. 172.16.30.1/24

Was als erstes schon auffällt ist, dass Du hier nicht die Subnetze nennst, sondern willkürlich gewählte Adressen aus den Subnetzen
  • 172.16.0.0/16
  • 172.16.20.0/24
  • 172.16.30.0/24


Könnte hier A mit B+C sprechen? Oder können grundsätzlich nur IPs innerhalb des gleichen Subnetzes miteinander sprechen?

Schau Dir das nochmal genau an. Das große Subnetz 172.16.0.0/16 überschneidet sich mit den kleinen Netzen 172.16.20.0/24 und 172.16.30.0/24.

Das kann also so schonmal gar nicht funktionieren.

Und, wenn so etwas funktioniert, wäre das gute Netzwerk Praxis...?


Vielen Dank!

Christof

Ich empfehle Dir folgende Grundlagen einmal zu Gemüte zu führen:

https://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/2011211.htm
https://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/2011231.htm

Gruß
Alex
Mitglied: aqui
aqui 17.06.2021 aktualisiert um 11:50:14 Uhr
Goto Top
können verschiedene Subnetze miteinander sprechen?
Ja, das können sie unter Zuhilfename eines einfachen Routers !
Dieses Foren Tutorial beschreibt dir genau wie:
https://administrator.de/tutorial/routing-von-2-und-mehr-ip-netzen-mit-w ...
Lesen und verstehen... ;-) face-wink
Das was du da machst ist ein Verstoß gegen den TCP/IP Standart nämlich inkonsistente Subnetzmasken zu nutzen innerhalb einer Layer 2 Boradcast Domain. Sowas ist nicht vorgesehen.
Wird auch nicht klappen, denn ohne Router können die Netze nur innerhalb Layer 2 nicht miteinander kommunizieren.
Wie bereits gesagt: ein Verstoß gegen TCP/IP Grundregeln.
wäre das gute Netzwerk Praxis...?
Die Frage beantwortet sich wohl sicher von selber ! Kollege @LKS hat es unten treffend beantwortet.
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lösung Lochkartenstanzer 17.06.2021 aktualisiert um 12:03:59 Uhr
Goto Top
Zitat von @proell:

Hallo,

können verschiedene Subnetze miteinander sprechen?

Ja. einfach über einen Router miteinander verbinden.

Bzw. könnte in einem Netzwerk eine Art "Master"-Client mit großer Maske mit mehreren Clients mit kleinerer Maske sprechen, diese untereinander aber nicht?

Nein. Nur diejenigen, die im "obersten Netz" sind könnten das. Bei den anderen paßt die Netzmaske nicht.

Oder Du legst die Route für das passende Netz auf das Interface.


Beispiel:
A: 172.16.10.1/16 (als eine Art "Master")
B: 172.16.20.1/24
C. 172.16.30.1/24

Könnte hier A mit B+C sprechen?

Weder noch, weil die Netzmasken udn IP-Netze nicht passen. Man müsste noch Routen auf das Interface definieren.


Oder können grundsätzlich nur IPs innerhalb des gleichen Subnetzes miteinander sprechen?

So ist das vorgesehen, wenn diese auf dem selben Draht arbeiten. Über Router hinweg, können alle miteinander reden.


Und, wenn so etwas funktioniert, wäre das gute Netzwerk Praxis...?

Das wäre ganz großer Murks. Sowas machen nur Laien, die überhaupt keine Ahnung von IP-Netzen haben oder die ganz große Meister, die "zaubern". Letztere wissen aber meist, was sie tun, welche Probleme auftreten, und was man dann macht. Erstere freuen sich, wenn es zufällig funktioniert und sind verzweifelt, wenn mal was nicht geht.

Also:

Wenn Du das richtig machen willst, liest Du Dir die sehr gute Anleitung Routing von 2 und mehr IP Netzen mit Windows, Linux und Router vom Kollegen @aqui duch. Zusätzlich noch Literatur zum verständnis von IP zu wälzen wäre auch angebracht. Dann würde solchen Fragen gar nicht erst aufkommen.

lks

PS. @aqui war schneller mit seinem Link.
Mitglied: maretz
maretz 17.06.2021 um 11:50:52 Uhr
Goto Top
Ähm... nur mal ganz blöd gefragt... du liest doch diesen Text grade (vermutlich). Wie hoch ist die chance das wir in demselben Subnetz sind? ICH bin mir sicher das die 0 ist (da ich logischerweise intern auf ner privaten IP arbeite die nich so durchs internet laufen würde).

Wenn du das hier also lesen kannst -> ja, dann können Netzwerke geroutet werden... Die Subnet-Mask sagt dabei nur aus wie viele Rechner im gleichen Netz sind / sein können...
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 17.06.2021 um 11:51:27 Uhr
Goto Top
Zitat von @Inf1d3l:

A könnte mit B + C sprechen. B + C könnten aber nicht antworten ;-) face-wink


nein, die reagieren nciht auf As ARP-Requests, weil die die falsche Boradcastadresse haben. A könnte nur mit 192.168.255.0/24 "sprechen".

lks
Heiß diskutierte Beiträge
general
Telekom hat größere StörunganteNopeVor 14 StundenAllgemeinInformationsdienste29 Kommentare

Moin, es scheint als hätte die Telekom gerade eine größere Störung. Bei vielen Kunden mit Telekom-Internetanschluss funktionieren Office 365 und auch IMAP-Mails nicht. Wartezeit in ...

question
Windows 365SarekHLVor 1 TagFrageWindows 1112 Kommentare

Hallo zusammen, nun ist es also soweit - Microsoft stellt mit "Windows 365" die Weichen in Richtung Windows as a Service: Wenn Microsoft da schreibt ...

question
Geplanter Server für Home LABraxxis990Vor 1 TagFrageServer-Hardware15 Kommentare

Guten Tag , Ich möchte gern meine aktuelle Hardware Tauschen. Im Einsatz ist ein kleiner Lenovo M93p ( Glaube ). Dort läuft ESXI mit 3 ...

question
VPN - Zwei Fritzboxen miteinander verbindenmeooosVor 1 TagFrageInternet14 Kommentare

Hi Leute, ich hab ein Problem und komme einfach nicht weiter. Jetzt hoffe ich, dass Ihr mir weiter helfen könnt. Also ich habe zwei Standorte ...

question
Massive Probleme mit Windows Suche, Taskbar, Windows Standard Apps auf jedem Windows 10-PC im Firmennetzwerkrznr666Vor 11 StundenFrageWindows 1025 Kommentare

Hallo liebe Community, die PCs in unserem Unternehmen weisen folgende Probleme auf. Die Fehler treten nach einiger Zeit auf JEDEM Windows 10-PC auf, der genaue ...

question
Absicherung Exchange ServerLKleemannVor 11 StundenFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind bei uns in der Firma nun endlich vom Exchange POP3 Connector weggekommen und empfangen nun unsere E-Mail direkt über MX-Einträge. Nun ...

question
Anfragen an internen- und externen DNS Server gelöst BPeterVor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hallo, im Homeoffice soll eine DNS Anfrage für Softphone über einen externen DNS Server laufen und nicht über den internen DNS Server. Dies soll aber ...

question
CMS für Lebenslauf einer Maschine gelöst rrobbyyVor 1 TagFrageCMS10 Kommentare

Hallo zusammen, im Zuge einer Masterarbeit loten wir gerade ein paar Möglichkeiten aus, wie man die (alle) technischen Daten einer Anlage (Kran-Anlagen) strukturiert und nachvollziehbar ...