protected
Goto Top

Verteilerkasten, wie bekomme ich die Kabel entfernt

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich würde gerne auf der rechten Seite die Kabel vertauschen. Das Problem ist nur, ich weiß nicht, wie ich diese mit dem Werkzeug raus bekomme. Rein bekommen habe ich Sie.

Liebe Grüße
b6cdbc-1495560046-min
ea5cbf-1495559832

Content-Key: 338678

Url: https://administrator.de/contentid/338678

Printed on: March 1, 2024 at 18:03 o'clock

Member: Pjordorf
Solution Pjordorf May 23, 2017 updated at 17:31:03 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Protected:
Das Problem ist nur, ich weiß nicht, wie ich diese mit dem Werkzeug raus bekomme. Rein bekommen habe ich Sie.
Den ausziehhaken deines LSA+ Werkzeugs seitlich ausklappen. Ein Krone Werkzeug hat dazu einen kleinen Knopf, du wirst vermutlich einfach an den rausragenden haken ziehen müssen oder die Bedienungsanleitung deines Werkzeugherstellers lesen müssen..
Die Drähte einfach aus der Schneidklemme senkrecht herausziehen. Zu oft kannst du die Schneidklemmen nicht verwenden.

Also an den richtigen drähten ziehen und fedisch.

Gruß,
Peter

(Dabei ist noch lange nicht Freitag - unglaublich)
Member: H41mSh1C0R
Solution H41mSh1C0R May 23, 2017 at 17:29:27 (UTC)
Goto Top
servus,

öhm am Kabel ziehen?

das LSI Auflagewerkzeug drückt das Kabel nur in die Spangen und schneidet das Ende auf Länge.

vg
Member: nighthawk1981
Solution nighthawk1981 May 23, 2017 at 17:30:32 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Das richtige Werkzeug ist es schon.

Einfach die gewünschten Kabel rausziehen

12-4_5


Gruß
Daniel
Member: Protected
Protected May 23, 2017 at 17:36:54 (UTC)
Goto Top
Ich liebe dich

Danke AT all
Member: Pjordorf
Pjordorf May 23, 2017 at 17:43:47 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Protected:
Danke AT all
Sag nicht das es für dich nicht ersichtlich war das der ausziehhaken, der auch noch aufm Gehäuse aufgemalt ist, seitlich aufgeklappt wird. Und hast du dieses Werkzeug dein erstes Mal vor 10 Sekunden im Leben gesehen, fällt es trotzdem auf wenn man es in die Hände nimmt und genauer anschaut.... face-smile

Gruß,
Peter
Member: Protected
Protected May 23, 2017 at 17:45:28 (UTC)
Goto Top
Stell dir vor ich hätte kein Internet wenn ich etwas falsch gemacht hätte face-sad
Member: Pjordorf
Pjordorf May 23, 2017 updated at 17:52:20 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Protected:
Stell dir vor ich hätte kein Internet wenn ich etwas falsch gemacht hätte face-sad
Der falsche Draht bleibt es ob mit Ausziehhaken oder ohne - und wenn der Draht abgezogen wird - gibts kein Internet mehr. Der Ausziehhaken ist nicht schuld wenn dein Internet jetzt nicht mehr gehen sollte face-smile

Gruß,
Peter
Member: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer May 24, 2017 at 08:06:29 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Pjordorf:

(Dabei ist noch lange nicht Freitag - unglaublich)

Morgen st Feiertag. Das ist dann genauso gut, als wenn heute Freitag wäre.

lks

PS: zum LSA-Werkzeug wurde ja schon alles gesagt.
Member: kaiand1
kaiand1 May 24, 2017 at 08:56:57 (UTC)
Goto Top
Dann schreib vorher auf welches Leitung auf welchen Platz ist sowie welche Makierung (Ringe,Farbe) die Adern hat.
Geht nach deiner Aktion was nicht kannst du den Vorgang wider Rückgängig machen.
Zudem nur die Anmerkung das du so nichts am Übergabepunkt zu machen hast ;)