alchemy
Goto Top

VT im BIOS deaktiviert, warum?

Eine kleine nicht Betriebskritische Frag face-smile

Hallo @ all

kurz gefragt: Immer wenn ich einen Dell, IBM, etc. Server neu auspacke, ist Standartmäßig im BIOS VT deaktiviert. Nun die Frage: Ergibt sich aus der aktivierung dieser Option irgendein Nachteil, in welcher Form auch immer? Ich Frag nur aus Neugierde, weil es muss ja einen Grund haben warum die Hersteller es ausschalten.

Danke face-smile

Content-Key: 161799

Url: https://administrator.de/contentid/161799

Printed on: July 24, 2024 at 05:07 o'clock

Member: Skyemugen
Skyemugen Mar 01, 2011 at 12:30:42 (UTC)
Goto Top
Aloha,

meine Vermutung würde auf eine unspezifische Prozedur tendieren, eventuell wird es als default gewählt, damit nicht darauf geachtet werden muss, ob von der CPU und vom Chipsatz VT unterstützt wird ... wie gesagt: wilde Vermutung =) (die Hersteller an sich sollten das ja unterstützen, gehe ich davon aus)

greetz André
Mitglied: 48507
48507 Mar 01, 2011 at 12:36:22 (UTC)
Goto Top
Damit du den kostenpflichtigen Support anrufst, wegen der langsam laufenden virtuellen Maschinen face-wink
Member: Alchemy
Alchemy Mar 01, 2011 at 12:40:42 (UTC)
Goto Top
OK. Aber die neuen Server (in dem Fall ein Dell R310 und ein R510) besitzen ja kein Option auf Hardware, welche VT NICHT unterstützt.

Daher schließe ich das mal aus face-smile
Member: dog
dog Mar 01, 2011 at 17:50:31 (UTC)
Goto Top
Weil VT ein Sicherheitsrisiko ist.
Wenn man es aktiviert, aber nicht mit einer Virtualisierungssoftware benutzt kann es sich irgendein Virus schnappen und damit lustige Dinge machen...
Member: Alchemy
Alchemy Mar 01, 2011 at 17:57:00 (UTC)
Goto Top
Das klingt doch mal plausibel. Kann mir ungefähr vorstellen wie, aber kannst du das technisch näher erklären?
Member: dog
dog Mar 01, 2011 at 18:11:39 (UTC)
Goto Top
Ein Stichwort ist "VT-x rootkit".
Es gibt noch andere Risikien bei der Hardware Virtualisierung, durch die z.B. eine VM "ausbrechen" kann. Das hängt mit dem Ringmodell bei der Virtualisierung zusammen, aber dazu habe ich keinen guten Link (mehr).