Welcher Router als Zwischenloesung fuer Webserver?

gnarff
Goto Top

Das gewuenschte Produkt von CISCO ist erst in drei Monaten verfuegbar, der Web-Server soll aber so schnell wie moeglich Online sein...

Hallo Allerseits!

Ich brauche eine Empfehlung fuer einen Billig-Router als Ersatzloesung um die 3 Monate zu ueberbruecken.
Was ich hier kaufen kann waere:
1. Linksys BEFSX41
http://www-de.linksys.com/servlet/Satellite?c=L_Product_C2&childpag ...
Datenblatt gibts als .pdf

2. ZOOM X5v 5565
http://www.zoom.com/graphics/datasheets/adsl/3515_5565_5566_X5V.pdf

Welchen von den Beiden wuerdet Ihr mir empfehlen, oder falls keinen von denen, einen anderen im Preisbereich bis 150 Euro?

saludos
gnarff

Content-Key: 50795

Url: https://administrator.de/contentid/50795

Ausgedruckt am: 19.08.2022 um 10:08 Uhr

Mitglied: 16568
16568 05.02.2007 um 18:17:14 Uhr
Goto Top
Mein Favorit wäre der Linksys.


Lonesome Walker
Mitglied: brammer
brammer 05.02.2007 um 19:38:32 Uhr
Goto Top
Hallo,

LSW hat -leider- mal wieder recht. Wenn schon kein Cisco dann wenigstens einen Linksys face-wink
gehören die nicht irgendwie zusammen
Mitglied: 16568
16568 05.02.2007 um 19:47:02 Uhr
Goto Top
Neeeeiiiiiin, wie kommst denn Du darauf *grins*

Super ist es bei Linksys, daß man da z.B. einige *BSD-Klone darauf laufen lassen kann, wenn man sich ein wenig damit beschäftigt.


Lonesome Walker
Mitglied: cykes
cykes 05.02.2007 um 20:35:34 Uhr
Goto Top
Habe hier selbst einen Linksys im Einsatz (allerdings mit WLan), bin voll zufrieden.
Von der Firma ZoomTel hab ich ehrlichgesagt noch nie was gehört face-wink
Mitglied: gnarff
gnarff 08.02.2007 um 14:56:37 Uhr
Goto Top
hallo!
Ja, ich hab mir dann einen Linksys gekauft, den WRT54G, mit den zwei Antennen, die hinten raustehen erinnert er mich unwillkuerlich an irgendeinen Klingonen Flugapparat aus der Serie Raumschiff Enterprise, es fehlt eigentlich nur noch, dass er mir nach jedem Start vermeldet:" Guten Morgen, wir sind Borg, Sie werden jetzt assimiliert, jeder Widerstand ist zwecklos!"

Es hat einige Zeit gedauert, bis ich begriffen habe, dass auch unter "Spiele" die Ports freigegeben werden. Das Wireless hab ich gleich mal abgeschaltet, das gute Stueck sendet auf 2,4Ghz, der gleichen Frequenz auf der hier [CR] alle Schnurlosen-Telefone auch senden und empfangen.

Der Router unterstuetzter leider nur fullduplex bei 10/100, der Andere -oben beschriebene- haette das auch bei 20/200 unterstuetzt...

brammer schrieb:"LSW hat -leider- mal wieder recht. Wenn schon kein Cisco dann wenigstens einen Linksys
gehören die nicht irgendwie zusammen"

irgendwie schon, doch nicht wirklich...

saludos
gnarff
Mitglied: cykes
cykes 08.02.2007 um 15:13:44 Uhr
Goto Top
brammer schrieb:"LSW hat -leider- mal
wieder recht. Wenn schon kein Cisco dann
wenigstens einen Linksys
gehören die nicht irgendwie
zusammen"

Naja, deswegen steht wohl auf deren Webseite unter dem Linksys Logo "A Division of CISCO Systems, Inc." face-wink
Mitglied: gnarff
gnarff 09.02.2007 um 01:06:24 Uhr
Goto Top
@cykes

Naja, deswegen steht wohl auf deren Webseite
unter dem Linksys Logo "A Division of
CISCO Systems, Inc." face-wink
Linksys wurde 1988 gegruendet und 2003 von CISCO uebernommen...
saludos
gnarff