Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Win 2000 und Server-Profile / Domäne usw - Installation

Mitglied: Robbilein
Hallo...
ich hab bis jetzt ein heimnetzwerk.
ich wollte nun servergespeicherte profile einrichten, damit ich immer das selbe profil hab, egal
ob ich mit dem laptop arbeite zu haus odeer mit nem anderen computer.
der server steht bereits.
das problem:
ich weiss absolut nicht wo ich anfangen soll. (Domäne? wie? usw)
hab mich durch foren gesucht, aber nirgends ne verständliche anleitung gefunden bezüglich profile speichern, freigeben, anmeldeskript, domäne einrichten etc.

Kann mir irgendjemand helfen, wie ich dabei zurande komme?

Dabei muss ich vielleicht noch sagen: Hab DSL über nen externen router.

Content-Key: 1247

Url: https://administrator.de/contentid/1247

Ausgedruckt am: 23.09.2021 um 20:09 Uhr

Mitglied: Lord-Helmi
Lord-Helmi 07.06.2004 um 08:33:58 Uhr
Goto Top
Hallo,

du musst uns schon ein paar mehr Infos zu den verwendeten Betriebssystemen geben. Unter welcher Windowsversion läuft dein Server? Als erstes brauchst du eine Server-Version von Windows, damit du eine Domäne erstellen kannst. Dann erstellt du auf dem Server eine Freigabe für die Benutzerprofile. Als nächstes kannst du dann die Domänenbenutzer anlegen und Ihnen als Speicherort für Ihr Profil die Freigabe auf dem Server zuweisen.

Infos zum dem ganzen findest du eigentlich in jedem guten Buch über Windows-Server.

Wenn ich deine Angaben zu DSL und Router richtig deute, willst du dich auch von unterwegs aus übers Internet auf deinem Server anmelden? Eventuell auch noch wichtig: Sollen deine Computer in mehreren Domänen sein (z.B. Firmen-Notebook)? Dann wird das ganze schon wieder etwas umständlicher.

Gruß
Michael
Mitglied: 2095
2095 24.06.2004 um 15:04:04 Uhr
Goto Top
hi
also wenn du servergespeicherte profile erstellen möchtest,brauchst du schon mal einen server. Dazu kommt dann ein serverbetriebsystem.....und und und.
wenn wir dir schon helfen dann sag uns mal
welche serverversion du hast z.b. windows 2000 server
welche windowsversionen du auf den pc´s hast... denn
Active Directory,dns,Dhcp.....und so weiter ist alles net so einfach.....
Mitglied: kissarmy
kissarmy 16.10.2004 um 00:15:04 Uhr
Goto Top
Hallo,
mich würde auch interessieren, wie ich es einrichten kann, dass Mitarbeiter von ihrem Laptop aus in die Domöne mittels VPN connecten können. Dabei ist mir die ganze VPN, DHCP, etc. Geschichte schon vertraut. Nur wie kann ein Laptop, dessen VPN Verbindung ja erst aufgebaut wird, wenn das Betriebssystem bereits geladen wurde (MS WinXP) noch nachträglich zu der Domäne connecten??
Weitere Frage: Vergibt der Win2003Server (bei mir im Einsatz) mittels DHCP auch IP's wenn nicht in die Domäne connected wird, sondern sich ein Rechner nur local auf seinem Gerät anmeldet (wichtig für externe Kunden, die trotzdem ins Inet wollen).
Wie gesagt wird folgendes verwendet:
- Server: MS Win 2003 Server
- Clients: MS Win XP Pro
- Externer Router
- Feste IP vom ISP

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

thx

Gruß Chris
Heiß diskutierte Beiträge
question
Unternehmensnetzwerk aufbauenbluelightVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Moin zusammen, erstmal vielen Dank an der Stelle, dass mir beim letzten mal so super geholfen wurde! Aktuelle Situation: -> 5 VMs bei Netcup -> ...

question
Netzwerkdosen verbindenR3nN1979Vor 1 TagFrageInternet7 Kommentare

Hallo, Ich ziehe bald um, und benötige dabei Hilfe, wie ich Netzwerkdosen miteinander verbinden kann. Habe überhaupt keine Ahnung davon, aber mir kann jemand von ...

general
Endpoint AV für FirmenumgebungKauzigVor 1 TagAllgemeinErkennung und -Abwehr18 Kommentare

Hallo, aktuell bin ich am Suchen einer Endpoint AV für meine Firmenumgebung wichtig wäre mir ein zentrales Management sowie ggf. sogar ein Patch System. Aktuell ...

question
Ein Domänenbenutzer für alle MitarbeiterMarabuntaVor 19 StundenFrageWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hi, ist es möglich/sinnvoll bzw. wie ist es lizenztechnisch, wenn es einen Domänen-Benutzer für alle Mitarbeiter(10) gibt, diese Benutzen eine Branchensoftware in der jeder eigene ...

question
Einarbeitung VPN und entsprechende RouterFrankNVor 1 TagFrageRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin am Einarbeiten in das Thema VPN-Router. Ich suche ein Gerät, das es ermöglicht, ca. 50 VPN-Tunnel zu verwalten für eine Zentrale ...

question
Powershell Logon Script Problematikjoe2017Vor 1 TagFrageBatch & Shell19 Kommentare

Schönen guten Morgen, ich habe eine Frage an die Spezialisten hier. Denn ich bin gerade ratlos und am verzweifeln. Ich habe in meinem Domain Controler ...

question
Bewertung von Rechnern (Gewichtung von CPU, RAM und Festspeicher)SarekHLVor 1 TagFrageBenchmarks11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Aufstellung verschiedener Rechner mit - Leistungsbewertung der CPU mit CPUMark (Quelle: - Größe Arbeitsspeicher - SSD oder HDD Wie ...

question
Was ist die beste Lösung für servergespeicherte Profile für 10 Rechner?Yan2021Vor 12 StundenFrageNetzwerke9 Kommentare

Hallo liebe Admin-User, in einem anderen Thread ging es um die Sicherung von Dienst-PCs per Image. Daraus entstand dann eine Diskussion über servergespeicherte Profile. Da ...