Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Win XP Profil wird nicht auf Win 2000 Server gespeichert

Mitglied: ithieme
Hi
Unser System besteht aus 10 Rechnern (Win XP) und 1 Server (Win 2000 Server). Seid kurzem habe ich auf einem Rechner das Problem, dass das Benutzerprofil nicht auf den Server kopiert wird.
Der Benutzer hat bei dem angegebenen Profilpfad alle Rechte. Das Anmeldescript wird auch richtig abgearbeitet. Am lokalen Rechner steht bei den Einstellungen für des Benutzerprofil "servergespeichters Profil".
Wenn sich ein Benutzen auf diesem Rechner zum ersten Mal anmeldet kopiert er sogar das Serverprofil auf den Rechner. Beim Abmelden werden Veränderungen aber nicht mehr hochgeladen. Er benutzt dann auch bei einer weiteren Anmeldung nur noch die lokale Kopie des Benutzerprofils.
Auf den anderen Rechnen funktioniert alles noch wie es soll. Es liegt also höchstwahrscheinlich nicht an dem Server.

Content-Key: 1636

Url: https://administrator.de/contentid/1636

Ausgedruckt am: 27.10.2021 um 06:10 Uhr

Mitglied: EMW
EMW 21.07.2004 um 22:14:34 Uhr
Goto Top
Sieht wie mein Problem aus - gibt es denn auch eine Lösung???

Gruss

EMW
Mitglied: sto
sto 22.07.2004 um 11:51:43 Uhr
Goto Top
Genau das gleiche Problem haben wir auch,
wird der Ordner des Serverprofils gelöscht/umbenannt , wird sogar ein neuer Ordner bei nächsten anabmelden angelegt aber auch der bleibt leer, es hat auch nichts damit zu tun das der User vorher mit NT4 oder 2000 gearbeitet hat ein von mir neu angelegter Testuser hat das gleiche verhalten wie oben beschrieben.
Mitglied: EMW
EMW 23.07.2004 um 11:58:07 Uhr
Goto Top
Haben Sie denn eine Lösung - ich könnte die auch dringend brauchen.

Gruss

EMW
Mitglied: sto
sto 23.07.2004 um 12:06:21 Uhr
Goto Top
Bei uns lag es an einem Teil des Nvdia-Grafik-treibers.
In Services gibt es 'NVIDIA Display Driver Service"
wenn dieser gestoppt und deaktiviert wird,
anschliessend Rechner neu starten, dann läuft die Profilspeicherung bei uns wieder.
Kann keine generelle Lösung sein, aber wenn Sie auch eine Nvidia-Grafikkarte haben sollten sie dieses mal testen.
Mitglied: EMW
EMW 24.07.2004 um 20:35:41 Uhr
Goto Top
Hallo sto,

vielen, vielen Dank für die Info - 2 Tage habe ich jetzt überall gesucht, PC neu installiert, an anderen Testserver angestöpselt - ich das gleiche Problem - ich war zwar auch schon zur Erkenntnis gekommen, dass es die Hardware ist - allerdings wäre ich vermutlich auf die Grafikkarte noch länger nicht gekommen!!
Aber es war bei mir genauso - als ich den Dienst von Nvidia gestoppt hatte, lief es sofort.
Nochmals herzlichen Dank für die schnelle Antwort!!!

Gruss

EMW
Mitglied: ithieme
ithieme 25.07.2004 um 20:33:37 Uhr
Goto Top
Ok Danke.
Ich werde es morgen gleich mal Testen.
Weiß aber jemand was das Abschalten des "NVIDIA Display Driver Service" zur Folge hat?
Er muß ja schließlich für etwas da sein.

Gruss
Mitglied: Maggus
Maggus 07.11.2006 um 20:57:37 Uhr
Goto Top
Hi,

mein Beitrag ist nur zur Info für ATI-Grafikkarten Benutzer.

Bei uns war gleiches Problem, nur haben wir ATI-Grafik-Karten. Aber die deinstallation des Treibers hat ebenfalls unser Problem gelöst. Wir hatten, nachdem wir unser System neu installiert hatten (aus anderen Gründen) den aktuelleren Catalyst 6.9 installiert. Früher hatten wir den Catalyst 6.4 laufen.

ATI hatte nun schon den 6.10 published. Haben es mit dem probiert und gleicher Effekt, Profil wird nicht auf Server zurückgeschrieben bzw. aktualisiert.

Wir sind jetzt wieder zu dem Catalyst 6.4 zurückgekehrt uns alles funktioniert.

Was macht denn der Grafikkarten-Treiber, dass so ein Effekt eintreten kann. Also für uns gibt es momentan nur die Erklärung, dass er irgenwelche Registry-Einträge blockiert o.ä.

Wenn jemand eine Antwort hätte, wäre echt Super.

Also nicht nur Nvidia hat Probleme mit anständigem Programmieren von Treibern, sondern auch ATI. ;)

MfG
Maggus
Mitglied: TSglueck
TSglueck 12.12.2006 um 14:49:09 Uhr
Goto Top
Hi,

das war ja ganz hilfreich. Großes DANKE. Da hät ich wahrscheinlich noch Monate gesucht.
Verstehen tu ich es allerdings nicht. Was hat die Grafikkarte mit den Profilen zu tun???
Wir haben auch ATI Karten und ich habe es jetzt mal mit dem Catalyst 6.11 versucht und siehe er speichert wieder das Profil zurück.

Gruß, TSglueck
Mitglied: oseeliger
oseeliger 30.01.2008 um 11:45:15 Uhr
Goto Top
Hallo und Guten Tag,

es ist unglaublich aber das Deinstallieren der original NVIDIA-Treiber hat das Problem tatsächlich gelöst.

Danke für Hinweise!

Gruß oseeliger
Heiß diskutierte Beiträge
question
Suche guten Virenscanner für Windows Server 2019 bzw Exchange 2019Nummer-5Vor 1 TagFrageExchange Server16 Kommentare

Hallo, ich habe leider das Problem, das von unserem Exchange Server 2019 Spam Mails versendet werden. Ich habe jetzt den Relais-Server erst einmal stillgelegt, es ...

question
Mail-Relay für interne AnwendungenredhorseVor 1 TagFrageExchange Server10 Kommentare

Hallo, wir verwenden einen Exchange 2016 mit einer Sophos UTM als Smarthost. Der Exchange wird u.a. als SMTP-Relay von internen Anwendungen benutzt, für den anonymen ...

question
Firewall Hardware (VM)v4rrimka-sanVor 1 TagFrageNetzwerkmanagement10 Kommentare

Hey, Ich habe eine Frage, die wahrscheinlich schon öfter gestellt wurde, zum Thema Hardware Anforderung für eine Firewall in einer VM. Zur Auswahl stehen OPNsense ...

question
Teamviewer stürzt ab unter Win 11ben1300Vor 1 TagFrageWindows 118 Kommentare

Hallo zusammen, habe mein Notebook auf Windows 11 umgestellt. Seitdem kann ich den Teamviewer (aktuellste Version) nicht mehr nutzen. Programm startet, aber sobald ich z.B. ...

question
Speicherkarten (SD) im Netzwerk verfügbar machen (NAS) gelöst mathuVor 1 TagFrageSpeicherkarten7 Kommentare

Guten Morgen liebe Gemeinde :-) Ich habe eine Frage zu NAS Speichersystemen mit Speicherkartenkunktion. Bisher haben wir die folgenden Geräte von Synology (EDS14) genutzt. Diese ...

question
Intune Geräte DESKTOP vs. LAPTOPmarkaurelVor 1 TagFrageMicrosoft2 Kommentare

Hallo zusammen und bitte um eure Hilfe! Ich hab zwei Geräte: 1x Dell Inspiron 5301 1x Lenovo 20VD Beide Geräte eindeutig Kategorie Laptop/Notebook. Wenn ich ...

question
Datenreplikation unabhängige Domänensupport-itVor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand ein Programm empfehlen, das sich so ähnlich verhält wie die DFS-Replikation von Windows, blos zwischen verschiedenen Domänen? Ich habe die ...

question
Linux End-to-Site VPN mit Sophos SGukulele-7Vor 1 TagFrageLinux Netzwerk12 Kommentare

Hallo und Hilfe. Ich habe eine Sophos SG, die unterstützt laut Menü "Remote Access" SSL PPTP L2TP over IPsec IPsec Cisco™ VPN Client Dabei ist ...