Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Win2003 Server Passwortrichtlinien

Mitglied: freak666

freak666 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.08.2004, aktualisiert 31.08.2004, 20479 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo Zusammen.

Wenn man bei Win2003 Server einen User aufnimmt muss man ein Passwort setzen das den Richtlinien entspricht. Also es muss 7 Zeichen lang sein, gross und kleinschreibung und Zahlen.

Weiss jemand von Euch wo man diese Richtlinie abschalten kann. Damit man wider normale Passwörter ohne Richtlinie vergegben kann?`

Wäre froh um eine Antwort.
Danke schon jetzt!!!


mfg freak666
Mitglied: FISICON
26.08.2004 um 14:48 Uhr
HI freak666,

die Richtlinie für die KEnwort Richtlinien findest du in den eigenschaften von deiner domäne d.h. Active Directory Benutzer und Computer. Öffne die Eigenschaten deiner Domäne (Firma.local) und wähle die Registerkarte Gruppenrichlinien. Nun den Vorhandnen eintrag bearbeiten. Unter dem Punkt Computerkonfiguration / Windows Einstellungen / Sicherheitseinstellungen / Kennwort Richtlinien findest du die zu änderenen Punkte.
Umd die EInstellung sofort umzusetzten (neustart geht auch dauert aber bekanntermaßen) öffne ein Commandbox und führ den befehl gpupdate /force aus.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

CU Fisicon
Bitte warten ..
Mitglied: freak666
26.08.2004 um 14:57 Uhr
Hallo Fisicon

Ganau das meine ich.

Danke viel mals für die super schnelle und perfeckte Antwort.

mfg freak666
Bitte warten ..
Mitglied: RobinC
26.08.2004 um 15:44 Uhr
Hallo,

worunter die Sicherheit des Systems aber arg leidet !
Ich habe die Passwortrichlinien hochgesetzt und die Passwort Komplexität hinzugefügt.
Hierdurch ist man vor Crackversuchen einigermaßen sicher !?!

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: freak666
26.08.2004 um 15:58 Uhr
Hallo

Also ich denke nicht das dadurch die Sicherheit des Systems beeinträchtigt wird. Das System ist trotzdem sicher. Einfach die Passwörter können einfacher geknackt werden. Aber es gibt ja auch User die von sich aus ein sicheres Passwort setzen und dann gibt es auch keine Probleme.

Ich denke wen man die Passwortrichtlinien verschärft geht es bestimmt länger zum die Passwörter knacken. Aber zu 100% sicher ist auch das nicht. Denke es wird nie ne 100% Sicherheit geben.


mfg freak666
Bitte warten ..
Mitglied: VNS
27.08.2004 um 08:27 Uhr
Zu Robin C:

Im Ansatz hast Du Recht. Allerdings ist es nicht nur mit den Kennwortrichtlinien (Komplexibilät)getan. Hierzu sollte man auch die Anzahl der Anmeldeversuche und das Maximale Kennwortalter berücksichtigen.

Gurss,

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: RobinC
27.08.2004 um 23:01 Uhr
Hallo,

da hast du vollkommen Recht, ich wollte nicht so ins Detail gehen.
Natürlich sollte man bei der Wahl des Passwortes kleine, große Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen benutzen.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: StefanM
31.08.2004 um 08:09 Uhr
Hmm,
ich habe die Komplexität auch abgeschalten sowohl in meiner Standard Policy als auch in den speziellen Richtlinien
habe das ganze mit dem Modellelierungsassistent durchgespielt und die Richtlinie wurde übernommen
trotzdem erhalte ich die Aufforderung wenn ich am Client mein Passwort ändern möchte die Meldung das es nicht den Richtlinien entspricht
jemand nen Tip woran es liegen könnte ?

Server ist Win 2003 mit neuen Win XP SP2 Richtlinienpaket
Client Windows XP SP2
Bitte warten ..
Mitglied: freak666
31.08.2004 um 13:17 Uhr
Hallo StefanM

Also ich habe einfach die Eigenschaften der Richtlinie heruntergesetzt und das bei allen Punkten und nicht nur bei der Komplexität. So hat es bei mir funktioniert. Würde das mal ausprobieren. Falls es nicht geht poste ich sonst auch die Einstellungen die ich gemacht habe. Mit meinen Einstellungen kann man auch ein leeres passwort vergeben.

mfg freak666
Bitte warten ..
Mitglied: StefanM
31.08.2004 um 13:26 Uhr
werde ich mal testen
melde mich bei Erfolg/Misserfolg
Bitte warten ..
Mitglied: StefanM
31.08.2004 um 16:26 Uhr
Hallo freak666,
wäre nett wenn du deine Richtlinien mal posten könntest
danke !
Bitte warten ..
Mitglied: freak666
31.08.2004 um 16:58 Uhr
Hallo StefanM

Hier meine Einstellungen:

Kennwort muss Komplexität............---------------------------Deaktiviert
Kennwortchronik---------------------------------------------------nicht definiert
Kennwort mit umkehrbarer Verschlüsselung speichern----deaktiviert
max. Kennwort alter-----------------------------------------------30Tage
max. Kennwort länge----------------------------------------------0 Zeichen
min. Kennwort alter------------------------------------------------0 Tage

Also bei mir funktioniert das gut. Also soll heissen ich kann einfach irgendwelche belibige(auch leere) kennwörter setzen.

Hoffe das es auch bei Dir funktioniert.


mfg freak666
Bitte warten ..
Mitglied: indubioproreo
24.01.2009 um 22:45 Uhr
Hi,

es gibt beim Server 2k3 R2 unter

Gruppenrichtlinien-->Computerconfiguration-->Windows Einstellungen--> Sicherheitseinstellungen-->Lokale Richtlinien--> Sicherheitsoptionen--> Lokale Kontenverwendung von leeren Kennwörtern auf Konsolenanmeldung beschränken.

Dann sollte es auch mit der "nachbarin" klappen, wenn man(n) kein passwort hat.

Gruss

Jürgen
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
Microsoft
SMB Compression: Deflate your IO
Ticker von Dani vor 18 StundenMicrosoft

Hi folks, Ned Pyle guest-posting today about SMB Compression, a long-awaited option coming to Windows, Windows Server, and Azure. ...

Virtualisierung

Citrix end of availability (EOA) of perpetual licenses for the on-prem Workspace products

Ticker von Dani vor 18 StundenVirtualisierung

Moin, der nächste Marktführer steigt von Kaufen auf Mietzwang um :-( What did Citrix announce on July 1, 2020? ...

Festplatten, SSD, Raid
Stop Error 0x0000007B (INACCESSIBLE BOOT DEVICE)
Anleitung von evinben vor 21 StundenFestplatten, SSD, Raid

Systemstand Windows 7, 64-Bit, einschließlich allen Updates bis 10.09.2020 DELL Latitude E6330 PCI-Bus IRQ-Kanal 19: Standard AHCI 1.0 Serieller-ATA-Controller IRQ-Kanal ...

Sicherheit
NSA: UEFI und Secure Boot einsetzen
Ticker von sabines vor 1 TagSicherheit3 Kommentare

Hilfreicher Heise Artikel zu UEFI und Secure Boot Tipps der NSA Näheres hier: NSA Bericht

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheits-Tools
Passwortmanager Vorschläge
Frage von BelmontSicherheits-Tools14 Kommentare

Servus, Ich bin aktuell auf der Suche nach einem cloudbasiertem Passwortmanager mit bestimmten Features: 1. LDAP-Anbindung bzw. Azure AD ...

E-Business
Tipp oder Ansatz für ein Email-System gesucht
Frage von StefanKittelE-Business13 Kommentare

Hallo, ich habe einen Kunden der sehr viele Email-Postfächer (5-15) pro Benutzer in Outlook mit sehr großen Datenmenge hat. ...

Netzwerkmanagement
Wireguard VPN Server (Dual Stack) von außerhalb (DSLite) erreichen
gelöst Frage von juma2312Netzwerkmanagement13 Kommentare

Hallo, ich habe mich mal hier registriert, da ich seit längerem bei einem Problem nicht weiterkomme und hoffe, dass ...

Schulung & Training
Einstieg in die Linux Welt
Frage von simi2204Schulung & Training13 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin dieses Jahr im Juli mit meiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration fertig geworden und bin ...

Administrator Magazin
09 | 2020 Ein Internetauftritt ist für Firmen heute eine Selbstverständlichkeit, doch gilt es beim Betrieb der entsprechenden Server einiges zu beachten. Im September beleuchtet das IT-Administrator Magazin deshalb das Schwerpunktthema "Webdienste und -server". Darin lesen Sie unter anderem, wie Sie Webapplikationen sinnvoll überwachen und welche Open-Source-Managementtools ...
Best VPN