Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Windows 2003 SMTP

Mitglied: huppsi
Hallo zusammen

ich hab da so ein kleines Problem mit einem Windows 2003 Server Web edition.
Vorabgeschichte: Wir hatten auf dem Server DynFX Mailserver installiert, diese dann aber wieder deinstalliert da wir anders auf eine Mailserver Lösung ausgewichen sind. Für einfache Scripte (Kontaktformular) möchte ich den Standard-SMTP-Server auf dem Windows 2003 Server nutzen. Der läuft auch soweit nur lauscht er nicht auf Port 25. Wenn ich netstat -a aufrufe wird mir auch kein smtp dienst angezeigt. Was könnte der installierte und deinstallierte Mailserver da verbogen haben? Wo könnte ich im iis 6 oder in der Reg Änderungen vornehmen um den Server zum lauschen zu bewegen?

Bin dankbar für jeden Tipp!!

Peter

Content-Key: 4959

Url: https://administrator.de/contentid/4959

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 14:06 Uhr

13 Kommentare
Mitglied: garciam
Läuft der SMTP Dienst?

Unter Software > Windows Komonenten hinzufügen / entfernen > Anwendungsserver > Informationsdienste (IIS) könnte der SMTP allenfals installiert werden.

Gruss
Mitglied: 7217
Was hat bitteschön der IE mit Servern auf dem System zu tun? Im IE wirst du nix einstellen können.

Schau mal mit tcpview 1 nach, ob tatsächlich der smtp-Server läuft oder ob evtl. der Port 25 irgendwo durch die Firewall blockiert ist.

Gruß, Mupfel
Mitglied: garciam
Ciao

Wer spricht da von IE??? Es geht absolut nicht um den IE!!!

Wenn der smtp mit netstat -a nicht angezeigt wird, wieso soll man dann schon auf die Firewall losgehen?

Wenn der smtp auf dem Server laufen würde, müsste er angezeigt werden, also muss doch zuerst auf dem Server sichergestellt werden, dass smtp läuft und auch installiert ist.

Entweder können die Dienste über die Verwaltung > Dienste kontrolliert werden, oder man gibt den Befehl net start ein um sich die gestarteten Dienste anzuzeigen. Und wenn er nicht installiert sein sollte, kann man wie bereits im oberen Beitrag beschrieben vorgehen.

Gruss
Mitglied: 7217
Wer spricht da von IE??? Es geht absolut
nicht um den IE!!!

I see... ich nehme an, es lag noch daran, dass es recht früh am Sonntag war *G* ich entschuldige mich :-) face-smile

Ich sollte ERST eine Tasse Kaffee trinken und DANN hier lesen :-) face-smile

Gruß, Mupfel
Mitglied: marioleithner
Hallo, es ist von MS nicht gewünscht und auch nicht möglich über den SMTP von extern zu senden. Ich habe bei MS angerufen und nachgefragt. Die Aussage von MS, ich solle doch den Exchange verwenden damit würde es gehen.

Gruß Mario
Mitglied: huppsi
Guten Morgen zusammen,

also wie ich bereits erwähnt habe, unter Systemsteuerung/Verwaltung/Dienste läuft der smtp dienst. Der Status ist gestartet. Er ist auch richtig konfiguriert. Ich weiss das dieser Dienst nur zum Versenden vom Server geeignet ist, das soll er ja auch nur tun. Er soll Emails verschicken wenn ein Script (PHP) dieses möchte. Auch habe ich die Authentifizierung beachtet.

Es geht mir lediglich darum, das der SMTP Dienst mir als ausgeführt angezeigt wird er aber nicht auf Port 25 lauscht. Auch wird er mir nicht mit netstat -a angezeigt.

Any Ideas?
Mitglied: huppsi
P.S. IPSEC Filter sind offen auf Port 25
Mitglied: garciam
Alternative: Ich habe auf meinem Webserver den ArgoSoft Mailserver laufen, der ist einfach zu konfigurieren und ist freeware.

http://www.argosoft.com/mailserver/download.aspx

Gruss
Mitglied: huppsi
Hab ich mal probiert, krieg ich aber dauernd ne fehlermeldung. Ich krieg den argosoft mailserver nicht dazu einen dns server zu finden. Wie hast den denn eingerichtet?
Mitglied: garciam
Hallo

Einfach den DNS eintragen....

Schau dir mal das Manual an, ist noch gut und wenn du ihn danach einrichtest, sollte er auch funktionieren.

http://www.netdiver.ch/index.php?id=7


Gruss
Mitglied: nail
hallo
ich habe mir nun auch den freien mailserver von argosoft auf meinem win2003 webserver installiert und hab da ein probnlem. Ich kann mails an den server senden (seh ich in den Log files alles OK) aber er leitet sie irgendwie nicht weiter.
Was muss ich da tun? ich habe den server anhand eures Tutorials eingerichtet ausser daß ich halt einen webserver habe und nicht lokal.

2. kann ich 2 Mailserver auf dem Webserver laufen lassen (einer für webmail und einer für alles andere) wenn ja wie

gruss
Steffen Rörig
Mitglied: garciam
Hallo

Hast du im Reiter "General" die Option "Allow Relay" aktiviert.

Ich habe bei mir folgendes konfiguriert:

General = DNS Server: 192.168.123.2 / Load Server at Windows Startup / Automaticallty Start the Server / Allow Relay / Local Host: 192.168.123.1

SMTP Authenticatation = Enable SMTP Authentication / SMTP User Name: info / SMTP Passwort: xxx / Do NOT Authenticate Following IP Addresses: 127.0.0.1 und 192.168.123.1

User Setup = User Name: info / Password: xxx /


Auf der Website habe ich dann noch folgendes Script:

<?php
$kontakt="$firma\n$vorname\n$email\n$nachricht\n";
$to="info@netdiver.ch";
$subject="Netdiver";
mail($to,$subject,$kontakt);
?>


Das Mail wird dann an meinen Exchange geschickt. Forwarden funktioniert aber nicht bei gmx, yahoo, usw. Die erlauben das nicht.

Gruss
Mitglied: nail
Hallo
hab ich alles so gemacht. Möchte aber mit diesem Mailserver mehrere Domains verwalten und zu jedem Domain mehrere User. Die Nachrichten möchte ich dann mit meinem Outlook auf meinem Heimrechner empfangen und von dort auch senden können. Outlokk bringt zwar keine Fehler meldung aber es kommt auch nichts an.

2. Könnte ich diese mails auch forwarden auf den Mailenable server (auf dem gleichen webserver)?

3. Kann ich überhaupt 2Mailserver auf einem Webserver laufen lassen mit unterschiedlichen Ports versteht sich?

Gruss
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 21 StundenFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 22 StundenFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...

Backup
Copy Job auf mehrere Platten verteilen
elmexubiVor 1 TagFrageBackup6 Kommentare

Hallo zusammen, Folgende Situation: Wir sichern unsere Systeme per Acronis und Veeam auf einen dedizierten NAS Server, dessen Inhalt ich zusätzlich am Wochenende auf externe ...