Windows Server 2019 - alles bricht zusammen

bigsnakeye
Goto Top
Hallo,

ich habe ein Problem mit einem Windows 2019 Server der gerade frisch installiert wurde. Für eine Woche lief alles bestens. Jetzt auf einmal bricht alles zusammen. Öffne ich ein "Systemsteuerung" Fenster oder starte eine Setup.exe dann hängt das Fenster/die Setup und es lässt sich nichts tun ausser es in dem Taskmanager zu killen. Nach Updates sucht er auch ewig und findet oft nichts (manchmal schon).

In der Ereignisanzeige/Administrative Ereignisse sehe ich folgende Fehlermeldungen:
- ID 1002, "Application Hang", "cross-thread" (beim nur einem offenen Systemsteuerungsfenster!)
- ID 5513, "Der Computer X hat versucht, die Verbindung zum Server \\Server herzustellen wobei er eine Vertrauensstellung der Domäne DOMAENE verwendet hat. Der Computer hat jedoch die richtige Sicherheits-ID (SID) bei der Neukonfiguration der Domäne verloren, Richten Sie die Vertrauensstellung neu ein", Quelle: Netlogon
- ID 304, "Automatic Registration failed at join phase", Quelle: User Device Registration

Content-Key: 2520635008

Url: https://administrator.de/contentid/2520635008

Ausgedruckt am: 24.05.2022 um 20:05 Uhr

Mitglied: cykes
Lösung cykes 17.04.2022 aktualisiert um 10:26:53 Uhr
Goto Top
Moin,

sollen wir jetzt raten, was alles auf dem Server läuft oder magst Du uns noch ein wenig mehr Infos zur Umgebung preisgeben?

Tipp: Falsch, unvollständig oder schlecht konfiguriertes AD (und DNS) läuft gern mal ein paar Tage oder auch Wochen (augenscheinlich) problemlos und fängt dann erst an, Probleme zu machen.

Gruß und schöne Ostern

cykes
Mitglied: altmetaller
altmetaller 17.04.2022 um 10:33:55 Uhr
Goto Top
Hallo,

O.K. - und was hast Du getan, um den Fehler einzugrenzen und welche Beobachtungen hast Du dabei gemacht?

Gruß,
Jörg
Mitglied: Penny.Cilin
Lösung Penny.Cilin 17.04.2022 um 11:35:33 Uhr
Goto Top
Hallo,

wie man eine Frage richtig stellt.
  • Ist das Blech (was für eins)?
  • Ist das VM (VMware, Hyper-V, sonstiges)?
  • wie hast Du den Server installiert / Konfiguriert?
  • Ist das ein DC / Member Server?
  • Ist das eine Neuinstallation / Inplaceupgrade?

wie schon meine Vorposter angemerkt haben, lieferst zu wenig Informationen

Gruss Penny.

P.S. Liest denn keiner die Diskussionsrichtlinien, insbesondere wie man eine Frage stellt?
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 17.04.2022 um 14:53:02 Uhr
Goto Top
Zitat von @Penny.Cilin:

P.S. Liest denn keiner die Diskussionsrichtlinien, insbesondere wie man eine Frage stellt?


Wie man als "regular" weiß, offensichtlich nicht. :-) face-smile

an den TO: (@BigSnakeye)

Naja, wenn Du nicht nur Kristallkugelgeschwätz haben willst, solltest Du vielleicht etwas mehr Infos herausrücken, wie die Kollegen angedeutet haben. Denn weil bei mir ein frisch aufgesetzter Server immer rund läuft, sagt die Kristallkugel, es könnte ein PEBKAC sein, den der Server sich eingetreten hat. :-) face-smile

Allen die noch kein Osterei gefunden haben, eine fröhliche Weitesuche und allen die Ihres gefunden ein frohes ruhiges Osterfest ohne IT-Probleme.

lks
Mitglied: 2523229910
2523229910 17.04.2022 um 19:26:34 Uhr
Goto Top
Ohne zu wissen was auf dem Server läuft, wird dir hier keiner helfen können.
Sollte der Server allerdings nicht so wertvoll sein, empfehle ich grundsätzlich mal eine Neuinstallation. Sollte das nicht möglich sein, bitte hier mehr Infos über den Server, was drauf läuft und was zuletzt passiert ist. Sind mehrere Nutzer mit Administrationsrechten unterwegs?
Mitglied: BigSnakeye
BigSnakeye 17.04.2022 um 21:23:04 Uhr
Goto Top
Nabend Freunde!
Ich habe noch das Netzwerk durchsucht (bin via RDP verbunden) und es hat sich rausgestellt, dass der alte Server noch eingeschaltet war obwohl er seit Tagen abgeschaltet sein sollte. Dieser hat - durch die doppelte Konfiguration - offenbar die Fehler verursacht. Ehrlich gesagt sehr seltsam denn es waren nicht netzwerkrelevanten Programme betroffen. Ich habe den alten Server also runtergefahren und jetzt gibt es keinerlei Probleme mehr! Wieder was gelernt...

Tut mir leid bei Euch die Denk- und Tipparbeit verursacht zu haben. Meine Schuld, ich war kurz vorm durchdrehen.

Trotzdem wünsche ich Euch Frohe Ostern. ;-) face-wink
Mitglied: cykes
cykes 18.04.2022 um 06:33:41 Uhr
Goto Top
Na dann...bis in 14 Tagen ;-) face-wink

Ernsthaft: Wurde der "alte" Server nicht ordentlich demotet und ggf. danach noch eine Weile laufen gelassen, bis sich alles ordentlich bereinigt hat? Dann muss man das AD nochmal händisch bereinigen. Wenn er irgendwo noch als Replikations-Partner (in Resten) auftaucht, kann Dir das wieder auf die Füße fallen.
Mitglied: Vision2015
Vision2015 18.04.2022 um 07:47:16 Uhr
Goto Top
Moin...

Öffne ich ein "Systemsteuerung" Fenster oder starte eine Setup.exe dann hängt das Fenster/die Setup und es lässt sich nichts tun ausser es in dem Taskmanager zu killen

das liest sich eher wie Virus / Mallware etc...
was für eine Setup.exe war das den?

Frank