Windows Server herunterfahren ohne Updates

768uiztfujh
Goto Top
Hallo,

kurz gefasst: gibt es eine Lösung einen Windows Server per Konsolenbefehl herunterzufahren, ohne Updates einzuspielen?

Die Langfassung:
Wir verwenden bei Windows Servern USVs und nutzen dafür nicht die vom USV-Hersteller gelieferte Software, um Server im Falle eines Stromausfalls herunterzufahren. Diese Herangehensweise ist beabsichtigt, da die Herstellersoftware grundsätzlich sehr unzuverlässlich ist.
Daher würden wir die Windows-eigene Akku-Funktion nutzen und wenn ein kritischer Akkuzustand erreicht wird, soll der Server herunterfahren. Problem hierbei: Es werden bei dieser Methode Updates installiert, so weche zur Verfügung stehen.
Bei der Akku-Funktion gibt es auch die Möglichkeit ein Programm zu starten, wenn der kritische Zustand eintritt. Daher die Frage, ob es die Möglichkeit gibt, mittels eines Befehls einen Server herunterzufahren, ohne dass neue Updates heruntergeladen werden oder bereits heruntergeladene, aber noch nicht installierte auch nicht installiert werden. Zweiteres stellt das größere Problem dar, hierfür eine Lösung zu finden.

Eine Idee wäretemporär die Funktion "Updates aussetzen" vor dem Shutdown zu triggern, nur habe ich nichts gefunden, wie man das per Befehl und nicht über GUI vornehmen kann. Bzw. wie man das dann auch wieder per Befehl deaktivieren kann.

Hat von euch jemand Ideen, andere Ansätze, etc...?

Danke!!!

Content-Key: 2499890218

Url: https://administrator.de/contentid/2499890218

Ausgedruckt am: 04.07.2022 um 14:07 Uhr

Mitglied: NordicMike
NordicMike 14.04.2022 um 13:02:15 Uhr
Goto Top
shutdown /f
Mitglied: 768uiZTFujh
768uiZTFujh 14.04.2022 um 13:15:17 Uhr
Goto Top
Das funktioniert leider nicht. Ebenso führen folgende Befehle nicht zum gewünschten Ergebnis:
shutdown /p
net stop wuauserv && shutdown -r -t 0
Mitglied: NordicMike
NordicMike 14.04.2022 um 13:17:35 Uhr
Goto Top
hmmm... hier ist es jedoch so beschrieben:

shutdown -s -t 0 -f
It shuts down the server without installing updates.

Mitglied: ArnoNymous
ArnoNymous 14.04.2022 aktualisiert um 13:18:43 Uhr
Goto Top
Moin,

deaktiviert doch den automatischen Download der Updates auf Servern. In der GPO 4-"Benachrichtigen aber nicht herunterladen".

Gruß
Mitglied: manuel-r
manuel-r 14.04.2022 um 14:08:03 Uhr
Goto Top
fährt ein Windows definitiv runter und schaltet das Blech aus. Falls irgendein Programm oder Dienst das runterfahren verhindert hilft ein zusätzliches -f wie forced

Manuel