Windows Vista Domänen profil

steven91
Goto Top
Hallo,

ich bin mobiler User, und habe ein Notebook mit Windows vista Installation.
Bisher war es ja immer nervig, wenn man ein Domänenprofil hatte, und sich irgendwo anders angemeldet hat.
Es wurde weig nach dem DNS Server gesucht, bis dann endlich mal die lokale Kopie des Profils geladen wird.

Nun meine Frage:
Bei Vista scheint es bei mir genauso zu sein, es dauert ca. 2 Minuten bis ich endlich in meinem Profil bin.

Kann man das irgendwie beschleunigen?

Kann man sich mit einer Tastenkombination oder igendwas anmelden, sodass erst gar nicht nach der Domäne gesucht wird.

Wenn ich bei Kunden oder zu Hause bin, nervt das nämlich schon wirklich!

Gruss,
Stefan

Content-Key: 50032

Url: https://administrator.de/contentid/50032

Ausgedruckt am: 22.05.2022 um 08:05 Uhr

Mitglied: aran67
aran67 28.01.2007 um 19:09:12 Uhr
Goto Top
Hi,

meldest du dich mit Domänen Konto ein oder Lokal?

Beim Anmelden Username, passwd eingeben und Lokal (diese computer) wählen ;-) face-wink

aran67
Mitglied: Steven91
Steven91 28.01.2007 um 22:54:09 Uhr
Goto Top
Ich melde mich mit dem Domänen Profil an.

Das es schneller geht, wenn ich mich mit einem lokalen Profil anmelde ist mir schon klar.
ich möchte aber keine zwei Profile nutzen, sondern nur eins... und zwar das Domänen Profil.

Und entweder muss ich damit leben, dass die Anmeldung lange dauert, oder es gibt einen Trick?!

Gruss,
Stefan
Mitglied: Neticen
Neticen 29.01.2007 um 00:10:49 Uhr
Goto Top
stell doch einfach das Profil von roaming auf lokal um...
Mitglied: Steven91
Steven91 29.01.2007 um 09:05:59 Uhr
Goto Top
Es ist ein lokales Profil!