spinnifex
Goto Top

Wmic liefert per VBA aufgerufen zufällige Ergebnisse

'n Abend zusammen!

mit folgendem Code versuche ich die ProcessorID meines PCs auszulesen:
Public Sub ProcID()
Dim sProcID As String, sCommand As String
sCommand = "wmic cpu get ProcessorId"  

sProcID = Shell(sCommand, vbHide)
MsgBox sProcID

End Sub

Allerdings zeigt mir die Messagebox bei jedem neuen Aufruf eine zufällige Zahl, die mit dem Ergebnis an der CLI "wmic cpu get ProcessorId" genau nichts zu tun hat.

Wie macht man das richtig?

Vielen Dank
Spinnifex

Content-Key: 1915138227

Url: https://administrator.de/contentid/1915138227

Printed on: February 27, 2024 at 23:02 o'clock

Mitglied: 1915348599
Solution 1915348599 Feb 14, 2022 updated at 21:37:43 (UTC)
Goto Top
Public Sub ProcID()
    set props = GetObject("winmgmts:{impersonationLevel=impersonate}!\\.\root\cimv2").ExecQuery("Select ProcessorId from Win32_Processor")  
    for each prop in props
        msgbox prop.ProcessorId
    Next
End Sub
Member: spinnifex
spinnifex Feb 14, 2022 at 21:40:16 (UTC)
Goto Top
Hallo Pretty,

so simpel, so schnell!!

Ganz lieben Dank
... und eine geruhsame Nacht!!
Spinnifex