Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

WSUS, Anzahl Clients auf 3 beschränkt?

Mitglied: Knoxville
Einen schönen guten Tag wünsche ich!

Bin neu hier und voller Hoffnung, dass mir in diesem Forum geholfen werden kann!

Folgendes habe ich eingerichtet:
Habe den WSUS SP1 auf unserem Win2k3 Server installiert. Die Synchronisation mit Microsoft funktioniert einwandfrei. Auch das Einrichten der Clients hat über die GPO wunderbar funktioniert. Ich habe im WSUS drei Computergruppen eingerichtet. Admins, Clients und Server. Die "Clientseitige Zielzuordnung" funktioniert ebenfalls.

Nun mein Problem (zumindest denke ich, dass es eins ist...):
Ich kann im WSUS nur max. 3 Computer sehen. Die Liste der Computer verändert sich regelmäßig, somit muß ja im Prinzip alles korrekt eingerichtet sein, oder? Kann ich evtl. bei den Gruppenrichtlinien einen Fehler gemacht haben? Habe die Admins, die Clients und die Server im Act.Dir. jeweils zu einer Gruppe zusammengefasst. Liegt vielleicht hier der Fehler? Drei Gruppen/nur drei Clients sichtbar?
Obwohl ich mir das nicht vorstellen kann...

Bin für jeden Tipp dankbar!

Im Voraus schonmal vielen Dank!

Knoxville

Content-Key: 34658

Url: https://administrator.de/contentid/34658

Ausgedruckt am: 30.11.2021 um 09:11 Uhr

Mitglied: derlekker
derlekker 22.06.2006 um 11:02:33 Uhr
Goto Top
..Hi..

hast du die Gruppen auf dem WSUS alle komplett eingericht, die Clients den Gruppen zu geordnet?

Ich hatte mal so ein ähnliches Problem mit dem WSUS, da hat die Firewall (XP) auf den Client die Ports geschlossen, diese musste ich über Gruppenrichtlinien einrichten...Windows-Firewall Ports (die Ports findest du über google) freigeben...

Ansonsten kann ich dir im Moment nicht helfen, da ich deine Netzstruktur nicht kenne! Steht der WSUS in einer DMZ oder im selben NETZ....

..wie gesagt schau mal nach der Firewall, dass hat mir dann schon geholfen....
Mitglied: Shaby
Shaby 22.06.2006 um 11:11:44 Uhr
Goto Top
da ich exakt das gleiche Problem habe - haake ich mich hier an.
Mitglied: der-poet
der-poet 22.06.2006 um 11:32:27 Uhr
Goto Top
du hast geschrieben die liste der Computer verändert sich regelmäßig!

wie wurden die PC´s installiert?
durch schön braves einzelnes installieren oder durch die viel schneller gehende Variante des Festplattenkopierens?
falls du die Platten einfach kopiert hast und danach noch den Computername geändert hast, hast du folgendes Problem
Es gibt eine susclientID auf jedem Computer und die ist bei dem Vorgang natürlich immer die selbe, so dass dein WSUS natürlich schön brav immer die ID erkennt und den zugehörigen Computernamen einträgt.
SUSCLIENT ID findest du unter folgenden Pfad in der regestry:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate]

hatte vor einigen monaten nämlich auch das Problem das alles funktionierte bis eben auf die winzige Kleinigkeit das immer nur 1 PC aufgetaucht ist. Nach tagelangem Suchen hab ich dann einen Beitrag über susclientID gefunden und schon war mein Problem kein Problem mehr.

Lösungsweg:

hab mir eine susclientID.reg Datei im texteditor geschrieben mit folgendem Inhalt:

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate]
"SusClientId"=-

Danach hatte ich dann allerdings das Problem das es 200 Workstations im System gibt.
ÜBer die Gruppenrichtlinien lässt sich das ganze dann natürlich viel einfacher händeln.
zu beachten ist allerdings folgendes es handelt sich hier um einen eintrag in die Regestry , also sind Administratorrechte erforderlich.
des weiteren soll der Benutzer ja nicht mitbekommen was da abgeht.
also muß das ganze wie folgt ausgeführt werden:

regedit /s susclientID.reg

das packt man am besten in eine *.bat datei mit pfadangabe wo die susclientid.reg sich befindet und lässt es über die gruppenrichtlinien verteilen.
Allerdings pro PC nur einmal da wir ja nicht wollen das die ID sich ständig ändert.
Nach einem Neustart des PC´s bekommt der PC dann eine neue SUSClientID, die einmalig im System ist.

Hoffe ich konnte dir/euch damit weiterhelfen
Mitglied: Shaby
Shaby 22.06.2006 um 12:43:02 Uhr
Goto Top
Hallo Poet

Dies könnte die Lösung sein. Bei mir sind alle Festplatten mit dem Acronis geklont worden. Ich habe gemeint, dass dieses Programm selbst die nötigen Änderungen vornimmt.

Habe mir schon der Kopf zerbrochen über dieses Phänomen. Danke vielmals.

Grüsse Shaby
Mitglied: Shaby
Shaby 22.06.2006 um 13:12:57 Uhr
Goto Top
Hallo Poet

Dies ist wirklich bei uns der Fall. Alle PC's des gleichen Typs (wir haben 3 Typen) haben dieselbe susclientId.

Ich habe jetzt versucht bei meinen PC die ID zu ändern. Dazu habe ich genau dein Text kopiert

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WindowsUpdate]
"SusClientId"=-

diese abgespeichert als susclientId.reg

Wenn ich jetzt doppelklicke kommt jedoch eine Fehlermeldung. Es ist folgende:

Pfadangabe\susclientID.reg kann nicht importiert werden. Die angegeben Datei ist keine Registrierungsdatei.
Registrierungsdateien können nur innerhalb des Registrierungs-Editors importiert werden.

Komisch oder? Hast du eine Ahnung was das sein könnte.

Ich habe auch schon andere Registry Einträge gemacht, diese haben immer Funktioniert, jedoch waren diese Fest, also nicht etwas das sich ändern musste.

Ideen?
Mitglied: Shaby
Shaby 22.06.2006 um 13:30:22 Uhr
Goto Top
Habe das Problem herausgefunden

vor dem Eintrag muss noch

REGEDIT4 stehen dann geht es.

Jedoch bin ich schon beim nächsten Problem angelangt. Nach dem Neustart wird keine neue susclientID vergeben - der Eintrag existiert nicht mehr.

Was kann das sein?

Edit
:-D face-big-smile :-D face-big-smile Lösung gefunden :-D face-big-smile :-D face-big-smile

siehe http://www.wsus.de/clone.htm

Die Einträge werde nicht nach einem Neustart gesetzt, sondern erst beim Update Zeitpunkt
Mitglied: der-poet
der-poet 22.06.2006 um 14:16:54 Uhr
Goto Top
ok dann brauch ich dir nicht mehr weiter helfen *G*

viel spaß noch mit deinem WSUS

MFG
der_poet
Mitglied: Knoxville
Knoxville 23.06.2006 um 08:35:54 Uhr
Goto Top
Vielen Dank!

Jetzt läuft alles perfekt!

Gruß
Knoxville
Mitglied: Percy29
Percy29 01.08.2006 um 16:13:55 Uhr
Goto Top
am besten gleich nach dem Image einspielen einen SID-Changer ( newsid von sysinternals.com ) laufen lassen,
Heiß diskutierte Beiträge
question
Adminpasswort löschenaleks08Vor 1 TagFrageWindows 79 Kommentare

Bei einem Kollegen hat jemand den Rechner eingerichtet und dabei ein Adminpasswort vergeben. Das Adminpasswort kennt er aber nicht und der Einrichter ist nicht mehr ...

question
Medienwandler für Glasfaser gelöst Reamer76Vor 1 TagFrageHardware9 Kommentare

Guten Tag liebe Admins, ich bräuchte mal Eure Hilfe für die Anschaffung eines Medienwandlers. Wir werden nächsten Monat freigeschaltet, Anbieter ist Wemacom. Ich habe die ...

question
Ethernet-LAN und DSL über Telefonkabel gelöst 150103Vor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo Administrator-Forum, ich habe hier ein ungewöhnliches Szenario, dass ich euch gerne näher bringen würde. Auf einem Grundstück gibt 2 Häuser (H1 und H2). Im ...

question
AD Server von 2012 R2 auf Server 2019 R2 hochgesetzt. Domänenlevel noch 2012 Aber nun geht kein LDAPS . LDAP geht gelöst itititVor 22 StundenFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben die Server 2012 R2 mit Server 2019 R2 ersetzt. Neue Server kein Inplace. Die neuen DCs haben IP und Name gleich ...

question
"Nicht identifiziertes Netzwerk" bei VPN VerbindungKatachi29Vor 1 TagFrageDSL, VDSL5 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass, wenn ich mich daheim bei meinem Sophos SSL VPN Client anmelde, immer die Meldung: "Nicht ...

question
Euro Zeichen geht nicht mehrGwaihirVor 20 StundenFrageWindows 1013 Kommentare

Hallo zusammen, bei einem User geht das Euro-Zeichen nicht mehr. Er kann es nur noch über Copy&Paste aus der Zeichentabelle einfügen. Auch STRG+ALT+E klappt nicht. ...

question
Bitlockerpartition versehentlich gelöscht Läppi findet nach Partitiosformatierung mbr gpt die Partition nicht wiederPCChaosVor 18 StundenFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein riesen Problem, das mir sonst einfach erschien. Ich hatte eine Bitlocker Partition D: auf meinem C: Laufwerk installiert. Weil Windows ...

question
Dauernd gesperrter User in der ADChristianIT2021Vor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe ein riesen Problem ich habe einen User der wird immer wieder gesperrt. Über die Eventlgs habe ich schon herausgefunden aus welcher ...