Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zeitreihen erstellen mit Linux Shell Script

Mitglied: Estrela

Estrela (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2010, aktualisiert 17:01 Uhr, 3437 Aufrufe

Ich möchte Zeitreihen erstellen und komme nicht mehr weiter. Die Aufgabenstellung:

Ein Script soll, ausgehend vom heutigen Tag, Zeitreihen erstellen und dabei Befehlsparameter übernehmen.
Ein Aufruf könnte so aussehen: ./test p 2 30
Der erste Parameter bedeutet: p plus also in die Zukunft gerichtet oder kann sein m minus, in die Vergangenheit gerichtet.
Der zweite Parameter gibt die Schrittweite in Tagen an.
Der dritte Parameter gibt die Schritte insgesammt an.

Die Ausgabe sollte so aussehen: mm/tt/yyyy
Die generierten Daten sollen in einer Datei zeilenweise gespeichert werden.

Bis hierhin bin ich gekommen:

01.
# # # Zeitreihen aufbauen # # # # 
02.
echo $1   # zur Kontrolle
03.
echo $2
04.
echo $3
05.
heute=$(date +%m/%d/%Y)
06.
echo $heute >> zeitreihen
07.
if [ "$1" = "p" ]; then
08.
  if [ $2 -lt $3 ]; then
09.
    echo p$2    # zur Kontrolle
10.
  fi
11.
elif [ "$1" = "m" ]; then
12.
  if [ $2 -lt $3 ]; then
13.
    echo m$2    # zur Kontrolle
14.
  fi
15.
fi
Die Frage ist, wie die Berechnungen auf die Tage des aktuellen Datums stattfinden oder gibt es einen besseren Ansatz?

Die Ergebniszeilen sollen z.B. so aussehen:
03/13/2009
03/15/2009
03/17/2009 usw.

Bin für jede Weiterentwicklung dankbar.

Gruß

Estrela

Gruß

Estrela
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Bash Shell Script lernen
gelöst Frage von RobJoe25Batch & Shell4 Kommentare

Hallo Administrator-Community, ich habe eine Frage. Kennt jemand gute Homapage´s (am besten auf Deutsch) oder gute Bücher, wie ich ...

Batch & Shell
Linux Shell Mailanhang umbenennen
gelöst Frage von ThekiviBatch & Shell2 Kommentare

Hallo Miteinander, ich habe hier eine Linuxmaschine(Debian Variante) mit Postfix laufen. Der Server verarbeitet Dateien und schickt sie per ...

Batch & Shell
SQL Befehle über Linux-Shell
gelöst Frage von newit1Batch & Shell4 Kommentare

Hallo Ich will mehrere SQL Befehle über eine Shell ablaufen lassen. Wenn ich die Shell ausführe Öffnet sich nur ...

Batch & Shell
Unix Shell-Script: IF-Anweisung
gelöst Frage von newit1Batch & Shell6 Kommentare

Hallo zusammen, kann ich mit einer IF-Anweisung prüfen, ob in einer lokalen CSV-Datei in der ersten Spalte überall eine ...

Neue Wissensbeiträge
Router & Routing
Der "768k-Day" kommt
Information von LordGurke vor 1 StundeRouter & Routing1 Kommentar

Für Leute, die Router mit BGP-Fulltable betreiben vielleicht ein interessanter Hinweis: Die IPv4-Fulltable erreicht voraussichtlich innerhalb der nächsten 2-3 ...

Debian

Partition angeblich voll, dabei aber noch nicht mal zur Hälfte belegt

Anleitung von diemilz vor 4 StundenDebian7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein kleines Problem: Ich habe auf einem physischen Debian Linux Server als ZoneMinder-Server (HP ProLiant ...

Windows 7
Updategängelung auf Windows 10, die zweite
Information von Penny.Cilin vor 4 TagenWindows 72 Kommentare

Hallo, da Windows 7 im kommenden Jahr nicht mehr supportet wird, werden Nutzer von Window 7 home premium wieder ...

Internet
EU-Urheberrechtsreform: Zusammenfassung
Information von Frank vor 7 TagenInternet1 Kommentar

Auf golem.de gibt es eine Analyse von Friedhelm Greis, der das Thema EU-Urheberrechtsreform gut und strukturiert zusammenfasst. Zwar haben ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Notebooks in Firmenwlan authentifizieren
gelöst Frage von EarthShakerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Guten Tag, unsere Firma möchte gerne flächendeckend WLAN einführen und hat zu diesem Zweck einen Dienstleister beauftragt. Wir benötigen ...

Backup
Veeam Community Edition
Frage von dgrebnerBackup15 Kommentare

Hallo Zusammen, kann jemand seine praktischen Erfahrungswerte mit der Veeam-Community Edition mit mir teilen? Es gab dazu ja schon ...

Peripheriegeräte
PS2 Y-Kabel für Maus+Tastatur an PS2 Combo-Anschluss ASUS Prime X370-A
gelöst Frage von Windows10GegnerPeripheriegeräte13 Kommentare

Hallo, ich bin am Überlegen das o.g. Motherboard anzuschaffen. Da ich aber noch PS/2 für Maus+Tastatur benötige (bei optischen ...

Netzwerkmanagement
Netzwerk vorübergehend weg
Frage von ahstaxNetzwerkmanagement11 Kommentare

Hallo, folgendes Szenario stellt sich dar: Im Netzwerk mit Win7-PCs wurden Switche ausgetauscht. Grundsätzlich funktioniert alles mindestens so gut ...