frank
Goto Top

Gnome wird 25 - Happy Birthday

article-picture
Heute wird Gnome 25 Jahre alt! Ich benutze diese Benutzeroberfläche seit über 15 Jahren und wir hatten unsere Höhen und Tiefen. Aktuell ist sie eine der besten Desktop-Umgebungen für Linux und Co. (ja, KDE und die anderen sind auch toll).

Wer sich für die Geschichte von Gnome interessiert, findet hier ein tolle Timeline mit den wichtigsten Meilensteinen (1997 bis heute):
https://happybirthdaygnome.org/


Hier ein Video der aktuellen Version 42:

Content-Key: 3664403148

Url: https://administrator.de/contentid/3664403148

Ausgedruckt am: 26.09.2022 um 15:09 Uhr

Mitglied: Gentooist
Gentooist 16.08.2022 um 21:56:56 Uhr
Goto Top
Also GNOME 1 war für mich ein guter Grundstein. GNOME 2 dann für mich perfekt. Alles ab GNOME 3 ist eine nette Oberfläche für ein Tablet, nur ist das Problem dabei für mich, dass es eben nicht auf einem Tablet läuft. Dazu kam dann noch die unsägliche Attitüde, dass die Entwickler meinten mehr als die Benutzer zu wissen, was die Benutzer brauchen. Alleine der Kampf, bis die Duplex-Print-Option eingebaut war, oh wiea.

Seitdem nutze ich MATE. Dennoch - interessant, wie die Zeit vergeht.
Mitglied: Frank
Frank 16.08.2022 aktualisiert um 23:01:54 Uhr
Goto Top
Ich liebe das aktuelle Gnome 4. Mit Version 4 sind eigentlich alle Kritikpunkte der experimentelle Version 3 behoben worden. Einfach mal wieder testen face-smile
Mitglied: Gentooist
Gentooist 17.08.2022 um 20:06:20 Uhr
Goto Top
Werde ich machen, Linux ist ja zum Testen da. face-smile