layer8-problem
Goto Top

Lösung bei Update-Problemen auf iPadOS 15.2

Schätzungsweise seit iPadOS 15 tritt bei einigen Geräte das Problem auf, dass das neue Softwareupdate nicht installiert werden kann. Betroffen sind in meinem Fall iPad Pro Geräte Modelljahr 2017. Ich bin mir allerdings nicht sicher ob es ein Geräte spezifisches Problem ist.

Folgendes Fehlerbild:
Das aktuelle Update (Version 15.2) wird angeboten. Es wird erstmalig heruntergeladen. Beim Versuch der Installation fängt sich das Gerät in einer Endlosschleife und muss über einen Reset (Power on/off + Home-Button) abgebrochen werden. Danach kann das Update nicht mehr geladen werden.

Gerätespeicher steht natürlich genug zur Verfügung.

Potenzielle Lösung:
Bei allen betroffenen Geräten hat es (so bizarr es auch klingt) geholfen den SIM-Karten Slot (auch wenn keine SIM Karte genutzt wird) während der Update Suche zu entfernen... Und siehe da? Das Gerät schaltet sich aus und installiert das Update.

Folglich scheinen auch nur Geräte mit SIM-Karten Funktion betroffen zu sein.

Die Quelle ist ein Appleforum:
https://communities.apple.com/de/thread/253247875

Den Verfasser der Antwort hätte ich beim ersten mal lesen gerne als Troll abgestempelt, aber recht hat er.


Wenn mir jemand erklären kann was der SIM-Karten-Schlitten mit dem Update Prozess zu tun hat, das würde mich brennend interessieren.

Content-Key: 1692211760

Url: https://administrator.de/contentid/1692211760

Printed on: February 3, 2023 at 05:02 o'clock

Mitglied: 149569
149569 Jan 05, 2022 updated at 15:26:04 (UTC)
Goto Top
Wohl ein Programmier-Bug, vielleicht ist da auch ein Mikroschalter im Slot der erkennt ob der Tray eingeschoben ist oder nicht und wenn nicht, denkt die Siri-Schlampe "OK kann eh keine Mobilfunkverbindung geben weil Slot offen, also mach weiter", wenn doch denkt sie: "hmm Slot zu aber unsichtbare Sim-Karte? hmm gibbet bei mir heute nich, also geh ich erst mal ne Runde pennen."