thomas271
Goto Top

SQL 2008 Installationsfehlermeldung Fehler 1605

Hallo Kenner und Profis,

ich habe schon oft bei euch Hilfe gefunden und möchte euch deshalb mit einer eigenen Frage um Hilfe bitten. Ich bin nicht das was man standardmässig unter einem Administrator versteht aber ich gebe mein bestes, leider reicht es diesmal nicht.... ich hoffe ihr könnt abhilfe verschaffen...

Ich habe hier einen Terminalserver W2k3 64 Bit stehen, als Entwicklungsumgebung für 6 Programmierer. Wir entwickeln Software mit Turbo Delphi und als Basis haben wir den SQL Server. Nun trug es sich zu das MS SQL 2008 veröffentlichte...
Ich also auf unserem SQL Server neue Instanz angelegt und SQL 2008 installiert, soweit wunderbar...
Als nächstes einen Client probiert (mein Notebook), auch n.P.
Nun sollten auch die Programmierer die neue Umgebung bekommen, nix geht mehr.... face-sad

Ich beginne die Installation auf dem Server und alle Test laufen wunderbar, dann kommt der Teil wo man die Setup Installationsdateien installieren soll:

dort bringt er folgende Meldung:

TITEL: SQL Server-Setupfehler.
------------------------------

Der folgende SQL Server-Setupfehler ist aufgetreten:

Fehler beim Abrufen von ProductVersion durch MsiGetProductInfo mit Produktcode = '{5340A3B5-3853-4745-BED2-DD9FF5371331}'. Fehlercode: 1605..

------------------------------
SCHALTFLÄCHEN:

OK
------------------------------

und das wars.. aus Ende vorbei und er tut nichts mehr...

Ich habe schon probiert:
1: alle neuen Programme und Updates die die Installation benötigt im voraus zu installieren (.net Framework 3.5 und WinInstaller)
2: ich habe alle alten SQL Komponenten schon deinstalliert
- also SQL 2005 Komponenten
- SQL 2000 Komponenten

aber nichts hat geholfen und die brauchen doch nur den native Client und die Arbeitstationskomponenten....

Habt Ihr einen Vorschlag für mich ?

Content-Key: 120971

Url: https://administrator.de/contentid/120971

Printed on: June 20, 2024 at 22:06 o'clock

Member: Thomas271
Thomas271 Jul 27, 2009 at 08:05:44 (UTC)
Goto Top
Soviele Profis hier und keiner hat eine Idee?
Member: Thomas271
Thomas271 Aug 05, 2009 at 07:11:45 (UTC)
Goto Top
Also Leute,

auch ohne das mir jemand geantwortet hat, hier ein Workaround:

den ersten Schlüssel aus der Fehlermeldung {5340A3B5 -
diesen umkehren 5340A3B5 = 5B3A0435
danach in der Registry suchen und den beinhaltenden Ordner löschen...
(nicht vergessen vorher die Registry sicheren !!!!)
Dies sollte ein Installer Key sein...

Taucht jetzt die Meldung mit neuen Schlüssel auf wiederholen wir die ganze Sache, bei mir waren es 7 Schlüssel bis es ging.

mfg