The Great Hack bei Netflix: NZZ Review

PeterGyger
Hallo

Netflix hat eine Doku zu "Cambrige Analytica" herausgebracht. Ein wirklich spannender Thriller, der weit über die US Wahlen hinaus geht.
Obama und die Demokraten waren die Ersten, die den Geist aus der Flasche liessen. Die Repulikaner nutzen danach diese Dienstleistung auch.
Der schweizer Mathematiker Paul-Olivier Dehaye hatte einen entscheidenen Anteil an der öffentlichen Diskussionen um Cambridge Analytica.

Dieser Artikel der "Neuen Zürcher Zeitung" (keine Paywall) reflektiert den Film als auch das "Drama" um "Cambrige Analytica" differenziert. Einerseits habe ich den Film von Anfang bis Ende angesehen. Anderseits lese ich seit Jahren jeden Artikel zum Thema Facebook, Big Data und "Cambrige Analytica". Der Artikel reflektiert das Thema nüchtern und sachlich, was mir sehr gefällt.

WhatsApp und Facebook sind Kommunikationsstrukturen die trotz aller Mängel und Kollateralschäden (Adressen der Freunde / Familie / etc.) nicht totzukriegen sind. Anderseits sind selbst Informatiker bzw. Personen mit solidem IT Hintergrundwissen anfällig auf Informationen im Social Media Bereich. Meiner und tendenziell die Meinung des Artikels ist, dass wir - der Mensch - das Problem ist. Bzw. immer mehr zum Problem wird. Eine (direkte) Demokratie benötigt als Fundament kritische, informierte Bürger mit dem Willen zur sachlichen Diskussion und Argumentation.

"Social Media" wird nur dort zum Machtfaktor, wo zu viele Menschen nicht mehr im analogen, im realen Leben stehen. Stattdessen mit Hyperspeed durch einen imaginären Informationskosmos rasen. Wir können uns in den digitalen Welten (Gamen, Social Media, TV, etc.) verlieren. Es ist eine coole, spannende und farbige Welt. Am Ende unseres Tages, wenn wir die Augen für immer schliessen, werden wir dann mit Zufriedenheit und Befriedigung daran denken?

Einen schönen Sonntag mit vielen kontroversen Printmedien wünsche ich 8-)
Peter

Content-Key: 481849

Url: https://administrator.de/contentid/481849

Ausgedruckt am: 17.01.2022 um 19:01 Uhr

Mitglied: aqui
aqui 05.08.2019 aktualisiert um 17:41:42 Uhr
Goto Top
Den Ex US Präsidenten sollte man aber dennoch nicht verballhornen mit seinem Namen...
Mitglied: PeterGyger
PeterGyger 05.08.2019 um 13:47:08 Uhr
Goto Top
Unabhängig welche Rolle oder Beruf ein Mensch im Leben hat, sollte man seinen Namen mit Respekt behandeln.
D.h. korrekt schreiben und aussprechen. Daher danke für den Hinweis.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Windows Exchange-Server benötige ich eine Domain?Bella21Vor 1 TagFrageWindows Server21 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich bin neu auf dem Gebiet. Ich habe Exchange Server auf einen Windows Server 2012 installiert. Nach der Installation fertig war, ist ...

question
WEBSEITE zerschossen. Brauche dringend hilfe! :) gelöst wieoderwasVor 1 TagFrageWebentwicklung5 Kommentare

Hallo zusammen, ich wollte eben auf der Typo3 Seite von unseren Unternehmen die Erweiterung der IT Kanzlei installieren. Nun erhalte ich beim Webseiten aufruf folgenden ...

question
Scanner Log4JjoergVor 1 TagFrageSicherheits-Tools15 Kommentare

Hallo zusammen, Log4J ist ja mittlerweile schon ein paar Tage her aber immer noch aktuell. Ich bin aktuell auf der Suche nach einem Scanner der ...

question
Welcher Switch Hersteller kann trotz Silikonknappheit ordentlich liefern?NordicMikeVor 1 TagFrageSwitche und Hubs7 Kommentare

Moin zusammen, dieses Ubiquiti Zeug muss weg, das kann ja nicht einmal QoS, auch, wenn der Unifi Controller mit seiner zentralen Verwaltung gut zu bedienen ...

question
DNS neu einrichtensmschmidtVor 1 TagFrageDNS14 Kommentare

Hallo zusammen, hab wieder ein Problem: Hab einen neuen Windows Server 2022 (Server3) in unsere Domain aufgenommen, zum DC gemacht und DHCP und DNS installiert. ...

question
Telefonie noch im alten Standort erneuern?GrinskeksVor 1 TagFrageTK-Netze & Geräte7 Kommentare

Hallo zusammen, bei meinem neuen Arbeitgeber steht der Umzug in ein neues Firmengebäude und eine Aktualisierung der Telekommunikation an. Wir hatten einen Support zur betagten ...

question
Eigene Hardware + VLAN an Vodafone Kabel gelöst darkness08Vor 1 TagFrageInternet12 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, ich möchte gerne an einen Vodafone Kabelanschluss eigene Hardware betreiben. Da es sich hierbei nicht um meinen eigenen Anschluss handelt fehlt mir ...

question
Windows DNS Server liefert veraltete Records aus gelöst BorantoVor 2 TagenFrageDNS6 Kommentare

Hallo zusammen, ich wende mich heute mit einem Problem an euch, welches mir bereits seit längerem Kopfschmerzen bereitet. Eigentlich ist meine ganzes Netzwerk eine Baustelle ...