deepsys
Goto Top

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese öffnen kann ...
OK, ich dachte erst "einfach doppelklicken?" ...

Nee, unter Windows 10 1809 geht das nicht ... Keine App, wollen Sie im App-store suchen ...
Hä??
Das ging doch unter Windows 7 direkt .... Windows 7 VM starten, doppelklick offen, mit FreePDF als PDF speichern und zurück zum Kollegen.

Da fiel mir ein, das Windows 10 doch einen XPS-Drucker hat, ja, aber erstmal keinen Viewer!
Ja, den kann man als Feature Dings nachinstallieren, aber wo ist da der Sinn?
Ich kann ein Format schreiben, aber das gerade geschriebene nicht öffnen???

Es ist echt unglaublich wie Microsoft mit diesem Mistsystem weiter Geld scheffelt ....

Und ich freue mich das ich das gerade auf MacOS X Mojave im Dark Mode tippe face-smile
Naja, füttert meine Windows 10 Merkwürdigkeiten Liste wieder weiter ...

VG und gute Nacht
Deepsys

Content-Key: 399023

Url: https://administrator.de/contentid/399023

Printed on: April 25, 2024 at 13:04 o'clock

Member: BassFishFox
BassFishFox Jan 23, 2019 updated at 22:42:55 (UTC)
Goto Top
Hi,

Gab's da nicht unter "Add a feature" den XPS-Viewer?

W10 Pro 1809
2019-01-23 17_17_40-settings

W10 Insider 19H1 Build 18317, Optional features
2019-01-23 17_37_56-w10 pro eng ins - vmware workstation

Warum ist der XPS-Viewer eigentlich groesser bei der Insider?

Andererseits, wer benutzt noch XPS als Austauschformat?

BFF
Member: Deepsys
Deepsys Jan 24, 2019 at 14:21:56 (UTC)
Goto Top
Zitat von @BassFishFox:

Gab's da nicht unter "Add a feature" den XPS-Viewer?
Doch, habe ich ja geschrieben face-wink

Andererseits, wer benutzt noch XPS als Austauschformat?
Kunden ...
Member: BassFishFox
BassFishFox Jan 24, 2019 at 15:03:42 (UTC)
Goto Top
Hi,

Nicht wirklich, weil Du redet da oben ueber den XPS-Drucker.
Und der Viewer tut es nicht?

Womit erzeugen die denn?


BFF
Member: Deepsys
Deepsys Jan 24, 2019 at 20:41:49 (UTC)
Goto Top
Zitat von @BassFishFox:
Nicht wirklich, weil Du redet da oben ueber den XPS-Drucker.
Und der Viewer tut es nicht?

Ich habe das oben etwas salopp geschrieben, fakt ist aber der Viewer ist bei Windows 10 im Standard nicht installiert.
Dann kann man über die Features nach installieren, ja.
Der XPS Drucker allerdings, der ist direkt installiert.

Damit kannst du XPS erzeugen, aber nicht ansehen; erstmal bis du das Feature installierst.

Ich habe das gerade mal in einer alten 1709 getestet.
Du kannst ein XPs erzeugen, beim Öffnen kommt die Frage nach dem Programm, obwohl dort sogar der XPS-Viewer installiert ist. (keine Ahnung ob ich das mal gemacht hatte, oder Standard ist)
Der kann das eben erzeugte XPS auch öffnen, aber nur einmal.
Beim nächsten Mal kommt die Frage ob ich das XPS konvertieren möchte ....

Ich gebe auf, hoffen wir das das Format bald endgültig stirbt.