Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Anbindung eines iPhone an einen Cisco Router mit dynamischer ISP Adressse via IPSec VPN über den iPhone Cisco Client

Mitglied: mayjalin
Hallo,

hier ist eine Konfiguration eines Routers, der IPSec zu einem iPhone schaft. Das iPhone wird in diesem Beispiel mit einem DynDNS Namen konfiguriert, der mit einem DynDNS Client auf einem Client im LAN aktuallisiert wird.

Content-Key: 197412

Url: https://administrator.de/contentid/197412

Ausgedruckt am: 02.08.2021 um 10:08 Uhr

Mitglied: aqui
aqui 24.01.2013, aktualisiert am 16.06.2013 um 13:41:36 Uhr
Goto Top
Kleine kosmetische Konfig Korrektur:
Bei Dialer Interfaces sollte man möglichst vermeiden ip route 0.0.0.0 0.0.0.0 Dialer0 zu nutzen, denn das nagelt die Route auf ein statisches Interface. PPPoE (oder andere Dial Protokolle) nutzt aber immer ein virtuelles dynamisches Interface !
Besser also die default Route auch dynmaisch mit dem Interface zu wechseln indem man die obige statische Route sinnvoller mit:
ppp ipcp route default
unter dem Dialer Interface ersetzt !
Beispiel siehe hier:
https://www.administrator.de/contentid/179345
Mitglied: mayjalin
mayjalin 24.01.2013 um 21:40:08 Uhr
Goto Top
Hallo aqui,

ansich ist es ein guter Ansatz den Du bringst. Aber leider wird dies in meiner IOS Version leider nicht unterstützt, daher habe ich die statische Route gesetzt und die dyn. Route zum VPN Client, die auto. bei der Einwahl erzeugt wird, zieht in diesem Fall vor der default Router.
Mitglied: aqui
aqui 25.01.2013 um 21:42:32 Uhr
Goto Top
Kann eigentlich nicht sein ?! Ist in den letzten 10 Jahren ! in jedem IOS implemetiert das PPP supportet. Sollte also auch bei dir der Fall sein ?!
Heiß diskutierte Beiträge
question
USB Adapter wie PoE? gelöst HournenharmaVor 1 TagFrageHardware5 Kommentare

Ich habe einen Kunden, der will in seinem Ford mit SYNC2 sein RazerPhone 2 nutzen. Das Problem ist, dass die USB-A Anschlüsse max. 5W geben, ...

question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschenbasdschoVor 1 TagFrageHyper-V26 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 1 TagFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Fritzbox 7590 ersetzten gegen Modem + Router oder Router mit Modemindignus-estVor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo zusammen, nach langer Krankheit und Genesungszeit fasse ich jetzt mal wieder den Mut eine frage zustellen die mir schon seit längeren im Kopf herum ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 15 StundenFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 19 StundenFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
Günstiges Open-Source NAS für HeimgebrauchpanguuVor 8 StundenFrageSAN, NAS, DAS7 Kommentare

Hallo, mit NAS-Systemen hatte ich bisher gearbeitet: Synology, QNAP, Buffalo, etc. Dabei kommen proprietäre Betriebssysteme zum Einsatz, die sich natürlich von Hersteller zu Hersteller unterscheiden ...

question
ProLiant DL380p G8 findet HP SAS-Festplatten MB3000FBUCN nicht ?IT-DAUVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Community! Kurz vorweg: ich bin Quereinsteiger in der IT-Branche und möchte nun als Vorbereitung zu meinem Ausbildungskurs bzw. für zu Hause ein bisschen ...