Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

2 Lizenzserver in einem Netzwerk?!

Mitglied: 8491
Hallo Leute,
ich habe in den News Groups von microsoft gelesen, dass man in einem Netzwerk 2 Lizensserver aufstellen kann, auf einem laufen die installierten Lizenzpakete auf dem anderen nichts. Wenn der primäre jetzt ausfällt, soll der andere mittels "Enterprise-Discovery-Mechanismus" temporäe Lizenzen verteilen. Nun meine Frage würde das Funktionieren? Da ich bei MS keine erklärung dazu gefunden habe.

PS: hab noch nicht soviel Erfahrung mit Lizenzserver

Content-Key: 5759

Url: https://administrator.de/contentid/5759

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 15:06 Uhr

12 Kommentare
Mitglied: LarsJakubowski
Hi,

temporäre Lizenzen werden bis zu 15 Stück vergeben. Das geschieht automatisch, wenn kein Lizenzserver im LAN ist. Sind alle 15 vergeben, ist aber keine weitere Anemdlung am Server möglich!

So läuft das.

Da brauchst Du nichts umzustellen oder so. Einfach den Dienst installieren und gut.

Lars
Mitglied: 8491
Hi,

temporäre Lizenzen werden bis zu 15
Stück vergeben. Das geschieht
automatisch, wenn kein Lizenzserver im LAN
ist. Sind alle 15 vergeben, ist aber keine
weitere Anemdlung am Server möglich!

So läuft das.

Da brauchst Du nichts umzustellen oder so.
Einfach den Dienst installieren und gut.

Lars

Hm nur 15 Stück? Wo steht denn das? Hätte das gerne offiziell, soll jetzt aber nicht heißen das ich dir nicht glaube ;)
Mitglied: 8491
Ah moment ich war zu schnell, ich meinte wenn ein Lizenzserver ohne Lizenzpakete im Netz ist, du sagtest wenn überhaupt kein Lizenzserver vorhanden ist, gibt es nur 15 TLizenzen?
Mitglied: LarsJakubowski
Ja, 15 Stück. Aber nur Temporär. Teste es einfach mal bei Dir in der Firma und Du wirst Dich wundern wie lustig das werden kann :-) face-smile Dann hast Du es amtlich ;-) face-wink

Klingt toll, oder?

Abe das hat auch ne kleine Kindersicherung:
Die Lizenz wird vergeben und bleibt dann sehr lange eingetragen. Meldest Du dich mit der Kiste wieder an, bekommst DU eine neue Lizenz und die alte steht immer noch drin. Mach das 15 Mal. Beim 15. Mal kannst Du dich nicht mehr vom Netzwerk uas anmelden.

Ist einem Kunden passiert. Das ging auch rehct lange gut :-) face-smile Die Lizenzen haben eine Vorhaltezeit (Sprich wie lange sie erhalten bleiben) von ca. 2 Monaten.

Also nicht gerade sinnvoll ;-) face-wink Oder??

Lars
Mitglied: LarsJakubowski
Du installierst ja nur den Dienst Lizenzserver und trägst keine Lizenzen ein.
Das habe ich mir schon fast gedacht. Habe mich vielleicht falsch ausgedrückt.


lars
Mitglied: 8491
Ok, also gibt es nur 15 Lizenzen fürs ganze Netz, egal wie groß? Sry das ich nochmal nachfrage :) face-smile
Mitglied: LarsJakubowski
Richtig.

15 Lizenzen werden temporär ausgestellt und bei der 16 weigert sich der Server, erneut welche auszustellen und der User hat verloren.
Die Größe des LAN`s spielt dabei keine Rolle.

Alternativ kann man die vorhandenen Lizenzen auch auf dem Server einrichten, mit dem Argument, das dies nur als Backup dient.
Ob es von den Lizenzbestimmungen statthaft ist, entzieht sich leider meiner Kentnisse.

Vielleicht kann dazu jemand was sagen??!!

Lars
Mitglied: 8491
kannst duz mir vielleicht noch sagen wo das mit den 15 Lizenzen steht?

MFG
Mitglied: LarsJakubowski
Gesehen habe ich es noch nirgends.
Das sind praktische Erfahrungen bei Kunden, die vergessen haben Lizenzen einzutragen und dann nicht mehr ins LAN kamen.

Lars
Mitglied: 8491
Hm ok, brauch das nämlich offiziell...

Trotzdem danke für deine Antworten ;)
Mitglied: LarsJakubowski
Teste es doch einfach.
Dann hast Du es ganz offiziell ;-) face-wink
Mitglied: 8491
Das geht leider nicht so einfach :( face-sad sprich 15 Lizenzen wären innerhalb von Minuten vielleicht auch Sec vergeben und das würde dann Probs geben und testnetzwerk is im mom nicht :( face-sad...Naja ich war der Meinung das der Lizenzserver ohne Lizenspakete dann bis zu 90 Tagen soviele Lizenzen freigibt wie nötig, was man nicht alles aufschnappt im netz :D
Heiß diskutierte Beiträge
Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 22 StundenFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 1 TagFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...

LAN, WAN, Wireless
Gastnetzwerk für Restaurant mit FritzBox 4040
gelöst Net-ZwerKVor 6 StundenFrageLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Moin! Ich soll in einem kleinen Restaurant ein WLAN als Gastnetz einrichten. Aktuell ist vorhanden: Telekom Digitalisierungsbox Premium im Keller (macht ein WLAN, welches der ...

Backup
Copy Job auf mehrere Platten verteilen
elmexubiVor 1 TagFrageBackup6 Kommentare

Hallo zusammen, Folgende Situation: Wir sichern unsere Systeme per Acronis und Veeam auf einen dedizierten NAS Server, dessen Inhalt ich zusätzlich am Wochenende auf externe ...