Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

2003-Server: Nur mySQL-DB ansprechen

Mitglied: phpler

phpler (Level 1) - Jetzt verbinden

03.05.2006, aktualisiert 06.05.2006, 4659 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich würde gern einen Rechner ausschliesslich für eine mySQL-Datenbank nutzen. Dazu gibt es eine feste IP. Die Installation von php und mySQL sowie das Ansprechen der Domain funktionierte auf diesem Windows 2003 Server zwar reibungslos, doch nun soll dieser nur noch und ausschliesslich die Datenbank bereitstellen.

Es gibt eine Domain bei einem Provider, wo php-Skripte laufen können; der Rechner bzw. die Domain ist über eine feste IP erreichbar. Die Skripte sollen u. a. auf den Datenbank-Rechner zugreifen.

Leider bekomme ich noch keine Verbindung zum Rechner, und ich weiss nicht, ob es daran liegt, dass über den Provider keine Verbindung zu einem anderen Rechner möglich ist oder ich einfach den W2K3-Rechner nicht korrekt konfiguriert habe.

Daher meine Fragen:
1. Welche Voraussetzungen (z. B. zwingend erforderliche Ports, die geöffnet sein müssen; welche Benutzer müssen unbedingt angelegt sein etc. pp.) müssen erfüllt sein, damit eine Verbindung von einem Rechner zur mySQL-DB möglich ist?
2. Können die Website-Dienste im IIS dazu sämtlichst beendet werden oder muss dazu zumindest die zugewiesene Domain aktiv sein?

Danke im Voraus!
Mitglied: Dani
03.05.2006 um 08:28 Uhr
Hallo,

Leider bekomme ich noch keine Verbindung zum
Rechner, und ich weiss nicht, ob es daran
liegt, dass über den Provider keine
Verbindung zu einem anderen Rechner
möglich ist oder ich einfach den
W2K3-Rechner nicht korrekt konfiguriert
habe.

Dies kannst du leicht feststellen. Beim anlegen von einen SQL-Benutzer, wird gefragt (host) von wo aus,der Benutzer zugreifen darf. Dort kannst du % (von allen => unsicher!) hinterlegen oder aber deine Domain (sicherer!).


1. Welche Voraussetzungen (z. B. zwingend
erforderliche Ports, die geöffnet sein
müssen; welche Benutzer müssen
unbedingt angelegt sein etc. pp.)
müssen erfüllt sein, damit eine
Verbindung von einem Rechner zur mySQL-DB
möglich ist?

Hi,
grundsätzlich braucht SQL den Port 3306. Einen Benutzer der "ROOT" Rechte auf jeden Fall. Dann für jede Bank 1 wenn nicht sogar 2. Kommt drauf an, was du vor hast.


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: phpler
03.05.2006 um 21:34 Uhr
Hallo Dani,

danke für deine Infos.

Momentan bin ich immerhin soweit, dass ich den DB-Rechner von der Provider-Domain ansprechen kann: Der Fehler war, dass der DB-Host nicht als IP, sondern als Domain angegeben werden musste.

Mit den mySQL-Benutzern habe ich nun herumexperimentiert; von "@localhost" über "@<ip>" bis hin zu "%"; für alle erhalte ich nur noch diese Fehlermeldung:

Host 'www.xxx.de' is not allowed to connect to this MySQL server

Einen mySQL-Benutzer mit "@www.xxx.de" habe ich ebenfalls angelegt.


Weisst du noch einen Rat?
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
03.05.2006 um 22:03 Uhr
Hi,
könntest du mal posten, wie du die Verbindung aufbaust?!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: phpler
03.05.2006 um 23:14 Uhr
Hi Dani,
danke erstmal für dein Bemühen.

ok, dann versuch' ich's mal:

bei meinem 1. Domain-Provider (für "http://www.zzz.de") liegen php-Skripte. Dort wird in einem Skript (hier zu Testzwecken eine index.php in einem passwortgeschützten (.htpasswd) Verzeichnis) die Verbindung zur DB auf dem 2. Rechner per mysql_connect() hergestellt:

$verbindung = mysql_connect($host,$user,$passw) or die(mysql_error());

Als $host ist definiert: "http://www.yyy.info" (das ist meine andere Domain auf dem W2K3-Rechner; mit der Angabe der IP, die fest steht, wurde der Server nicht gefunden).
Als $user ist definiert: "username" (ohne "@"-Zusätze)
Als $passw ist definiert: Passwort des mySQL-Benutzers wie in der mysql-User-Tabelle eingetragen.

Zum Prüfen habe ich das Skript (auf dem 1. Rechner) vor dem Connect eine Ausgabe erstellen lassen und per die(); beendet; Die Ausgabe erfolgt, womit klar zu sein scheint, dass der Fehler durch den Versuch der mySQL-Verbindung entsteht.

Wie schon geschrieben, lautet die Fehlermeldung:
Host 'www.xxx.de' is not allowed to connect to this MySQL server

Ich habe auch explizit den Zugriff für die IP dieser Domain erlaubt; DNS-Lookup zeigt auch exakt diesen Hostnamen.


Ich hoffe, du kannst mit den Angaben etwas anfangen.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
04.05.2006 um 08:07 Uhr
Hi
Mit den mySQL-Benutzern habe ich nun
herumexperimentiert; von
"@localhost" über
"@<ip>" bis hin zu
"%"; für alle erhalte ich nur
noch diese Fehlermeldung:

Gib mal statt % den FQDN an (vollen Domainname => www.test.de).


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: phpler
05.05.2006 um 18:55 Uhr
Die Fehlermeldung

Host 'www.xxx.de' is not allowed to connect to this MySQL server

erscheint auch, wenn der Server, auf dem die mySQL-DB sein soll, weder eine mySQL-Installation hat noch über das Internet erreichbar ist.

Das englische "this" in obiger Fehlermeldung ist wohl irreführend, da angenommen wird, dass die Fehlermeldung vom angesprochenen mySQL-Server erzeugt werden könnte. Da ein solcher im vorliegenden Fall aber weder existiert noch erreichbar wäre, muss die Fehlermeldung von einer anderen Stelle erzeugt werden.

Meine Vermutung: Der Provider lässt eine Verbindung nur zu seinen eigenen Datenbank-Servern zu.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
06.05.2006 um 10:31 Uhr
Hi,

Meine Vermutung: Der Provider lässt
eine Verbindung nur zu seinen eigenen
Datenbank-Servern zu.
Jo...so siehts leider aus. Du musst bei dem Anbierter auch den Webspace haben!


Gruß
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Webbrowser
Daten in entfernte Mysql DB schreiben
gelöst Frage von nullacht15Webbrowser3 Kommentare

Hi, ich beschäftige mich derzeit mit einem System, bestehend aus einigen Sensoren, welches Daten regelmäßig ausliest und diese in ...

Exchange Server

Exchange Adressbuch Abgleich mit MySQL DB

Frage von akae11Exchange Server2 Kommentare

Hi, neben unserem EX2010 setzen wir noch einen MySQL ein. Nun möchten wir die ca. 17.000 Adressen in MySQL ...

Datenbanken

Schnelle Entwicklung für eine PHP, MySQL-DB?

gelöst Frage von 1410640014Datenbanken2 Kommentare

Hallo, würde mir gerne ein paar Anregungen holen, ob es für PHP und MySQL so ne Art Formular- / ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Zugriff auf mySQL-DB mit ODBC und SSL

Frage von Titan24Verschlüsselung & Zertifikate2 Kommentare

Ich möchte für einen Kunden sicher Daten von einer mySQL-DB via ODBC nur lesend abgreifen können. Da die Daten ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 10 StundenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
TAPI auf einem Win2016Server installieren und einrichten
Frage von wstabelTK-Netze & Geräte32 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgende Situation: 1 Windows Server 2016 Standard als DC 1 SNOM 710 IP-Telefon 1 ...

Off Topic
Darf ich ein Forum erstellen das Produkte eines Herstellers betrifft?
Frage von cyberwallOff Topic9 Kommentare

Hallo Community, ich habe da eine "rechtliche" bzw. allgemeine Frage zum erstellen von Foren. Darf ich als "normale Person" ...

E-Mail
Rechtssichere Archivierung von emails
Frage von gerd33E-Mail7 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei, eine revisions- und rechtsichere email-archivierung aucf meinem Server zu projektieren. Da eigentlich nur ich ...

Netzwerkmanagement
Server bauen
Frage von JugendringNetzwerkmanagement6 Kommentare

Moin Moin, wir, der Jugendring sind ein ständig wachsender Verein mit vielen Unterprojekten. Da liegt es nah, dass wir ...