alchemy
Goto Top

2008R2 Terminal Server Drucker verändern die Schriftart

Hallo,

System: 2008R2 Terminal Server, Lokal via TCP/IP installierter Drucker Canon iR 2022 und andere Modelle

folgendes Problem kurz umrissen:

Ein Benutzer druckt zB ein PDF. Dieses wird ordentlich angezeigt, aber sobald es ausgedruckt wird ist alles verschoben auf dem Ausdruck, da irgendwie ein andere Schriftart verwendet wird.

Gleicher Vorgang als Administrator, funktioniert, Ausdruck ist OK.

Macht man einen Benutzer der das Problem hat zum Admin, funktioniert es auch.

Klingt nach einem Rechteproblem, doch ich finde keinen Ansatz. Der Fonds Ordner ist ja kein Ordner auf den man Rechte vergeben kann.

Hat jemand eine Idee?

MfG

Content-Key: 165031

Url: https://administrator.de/contentid/165031

Printed on: July 24, 2024 at 06:07 o'clock

Mitglied: 88228
88228 Apr 21, 2011 at 12:03:09 (UTC)
Goto Top
Hi,

welche Recht habe denn die User unter Druckereigenschaften->Sicherheit oder hast du die Druckeinstellung per gpo zugewiesen?

Moskito
Member: Alchemy
Alchemy Apr 21, 2011 at 12:09:41 (UTC)
Goto Top
Hallo,

jeder darf drucken
administratoren darf alles
ersteller darf dokumente verwalten

Per GPO kommt nix mit diesbezüglich.

MfG
Mitglied: 88228
88228 Apr 21, 2011 at 12:17:39 (UTC)
Goto Top
wir hatten mal ein ähnliche sproblem da lag es am Drucker selbst der die Einstellung von pdf nicht lesen konnte. Die Einstellung Schriftarten ersetzen war eingeschaltet und im druckermenü war Seite wie original drucken nicht eingestellt. Dadurch wurde das Blatt alles in schwarz gedruckt.

Tipp:
Ändere mal das recht "jeder" Drucker verwalten
Member: Alchemy
Alchemy Apr 21, 2011 at 12:49:20 (UTC)
Goto Top
Hallo,

ich kann es leider erst nach Ostern testen. Vielen Dank für die Tips.

Ich melde mich mit dem Resultat.

MfG
Member: Alchemy
Alchemy Apr 27, 2011 at 09:22:36 (UTC)
Goto Top
Salü,

es war eine Einstellung im Acrobat Reader 10

\bearbeiten\voreinstellung\allgemein -> den Haken bei „Geschützten Modus beim Start aktivieren“ rausnehmen

Wie und warum genau... ich weiß es nicht.

Word hat immer schon funktioniert wie sich im nachhienein rausgestellt hat.

Danke für die Tips Moskito

MfG