Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Active Directory Attribute zu bestehenden Usern importieren

Mitglied: Marco-83

Marco-83 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.09.2011 um 12:20 Uhr, 5019 Aufrufe, 5 Kommentare

Import von Attributen zu bestehenden Usern im Active directory

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand einen nützlichen Tipp geben, wie ich zu bestehenden Benutzern im Active Directory Attribute importieren bzw. hinzufügen kann. Hintergrund ist folgender: Ich möchte im Exchange eine Zentrale Signatur verwalten, welche Attribute wie Name und Telefonnummer aus dem AD ausliest. Nun sind natürlich in unserer Domäne die Benutzer bis jetzt nur mit Vorname und Nachname angelegt. Bei einigen steht auch noch eine Abteilung drin.
Ich möchte nicht einen Azubi o.ä an einen Server lassen, und das AD von dort aus manuell vervollständigen lassen. Meine Vorstellung ist der Export bzw. import in Form einer Excel Tabelle oder halt csv. Stichwort ldifde oder csvde. Was nutze ich dazu am besten ? Bei einem der beiden Tools soll wohl der Import zu bestehenden Usern nicht möglich sein. Ich möchte auch nichts am Benutzer außer folgende Felder ändern:
%%displayname%%
%%title%%
%%company%%
%%street%%
%%city%%,
%%state%%
%%zipcode%%

Hat jemand vielleicht Erfahrung damit gesammelt ?


Danke für eure Antworten im Vorraus
Mitglied: BigWim
16.09.2011 um 12:52 Uhr
Moin --Marco--,

die Attribute eines Benutzers kannst Du mit dsmod user ändern (Beispiel).

Gruß
Markus
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
16.09.2011 um 13:15 Uhr
Servus,

in dem Fall, würd ich keine dosboxx opfern, sondern Admodify - ok das braucht zwar ein net Framework, dafür macht es auch ein Backup vor dem Changen.

Ist für einen Laien der deutlich schönere Weg.

@myself - glaub ich das jetzt wirklich, dass ich einer Gui den Vorrang vorm Scripten gebe?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Marco-83
16.09.2011 um 14:59 Uhr
Hallo,

beide Ideen gefallen mir eigentlich ganz gut. Jedoch hat ja dann die Person, die es ändert "live" Zugriff auf das AD oder irre ich mich da ? Noch besser wäre eine Lösung, wo ich vor dem eigentlichen Import in das AD einmal prüfen könnte, ob alles passt bzw. ob nicht in irgendwelchen Feldern unsinn steht.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
16.09.2011 um 15:09 Uhr
Servus,

Jedoch hat ja dann die Person, die es ändert "live" Zugriff auf das AD oder irre ich mich da ?
Irren ist menschlich, aber in dem Fall liegt der Unterschied im Wort "schreibenden" vor Zugriff.
Noch besser wäre eine Lösung, wo ich vor dem eigentlichen Import ...

Nunja - dafür gibts ja das UNdo - und wenn du nur die genannten felder ändern willst - sehe ich eigentlich keinen Grund..
ob nicht in irgendwelchen Feldern unsinn steht.

Frei nach dem Motto:Was man nicht selber falsch macht, muß ein anderer auch nicht ausbaden.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: BigWim
16.09.2011 um 15:29 Uhr
Moin,

Jedoch hat ja dann die Person, die es ändert "live" Zugriff auf das AD oder irre ich mich da?
Nein, aber das haben ja auch nur verantwortungsvolle Personen, oder?

Noch besser wäre eine Lösung, wo ich vor dem eigentlichen Import in das AD einmal prüfen könnte
Das Tool von TimoBeil habe ich mir jetzt näher angesehen, weil wir hier andere "Tools" nutzen müssen, aber kommt es nicht auf dasselbe hinaus? Du läst eine Tabelle vervollständigen, die Du später importieren mußt.

a) Du kannst vorher die Daten qualitätssichern
b) Du hast die Rechte, die Daten zu importieren und damit "live zu schalten"

Anders würde ich persönlich jedenfalls nicht vorgehen ...

Gruß
Markus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server

Verschlüsselungsmethode Active-Directory Domänen Usern

gelöst Frage von User79Windows Server4 Kommentare

Ahoi, ich hätte eine Frage bez. Passwörter von Active-Directory/Domänen Usern. Und zwar würde ich gerne wissen mit welcher Verschlüsselungsmethode ...

Windows Server

Leerzeichen am Ende von Active Directory Benutzer Attribut

gelöst Frage von crack24Windows Server5 Kommentare

Hallo, unsere Outlook Signatur speist sich aus den Benutzer Attributen des Active Directory. Ein Benutzer ist nun Prokurist geworden ...

Windows Userverwaltung

Berechtigung im Active Directory für das Attribut mail verweigern

gelöst Frage von ShadovvWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hallo Community, ich habe folgendes Problem, für das ich beim besten Willen keine Lösung finde: Ich habe mir im ...

Windows 7

Attribut Ordnerbeschreibung oder Kommentar

Frage von chef1568Windows 72 Kommentare

Hallo zusammen, ich würde gerne für einige Ordner Das Attribut "Kommentar" oder "Beschreibung" hinzufügen. Leider ist dies über Eigenschaften ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 10 kann XPS erzeugen aber nicht anzeigen ????

Erfahrungsbericht von Deepsys vor 9 StundenWindows 10

Heute schickt mir ein Kollegen eine E-Mail mit einer XPS-Datei vom Kunden im Anhang und fragt wie er diese ...

Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 19 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 1 TagLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 2 TagenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server14 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Microsoft Office
Office 2016 oder Office 2019
Frage von PeterzMicrosoft Office13 Kommentare

Hallo zusammen, wir müssen unser Office von 2010 auf eine neuere Version Umstellen. Jetzt stellt sich die Frage, ob ...