herrnuss
Goto Top

Active-Directory Computer DNS-Name fehlt -) Sicherheitsdatenbank auf dem Server enthält kein Computerkonto

Hallo zusammen,

Ich habe über Hyper-V eine VM kopiert, und möchte nun über RDP eine Verbindung zu diesem Computer herstellen.
Die Verbindung an sich klappt, allerdings die Anmeldung in Windows nicht (über Hyper-V "Verbinden" kein problem).
Diese Workstation hat auch als einzige bei den AD-Computern keinen DNS-Name und man kann Ihn auch nicht hinzufügen.
Dadurch, denke Ich, entsteht ein NETLOGON ID 5722 Fehler.

Wenn Ich mich Richtig erinnere müsste auch die in Hyper-V importierte VM automatisch dem AD-Computern hinzugefügt werden oder liege Ich da falsch? Ich musste den Computer extra hinzufügen und dabei ist auch nicht nach dem DNS-Namen gefragt. Ist das vielleicht ein Dienst der eingeschaltet werden muss, der dass von alleine beim Importieren erledigt?
screenshot 2023-02-21 164745
screenshot 2023-02-21 164846
screenshot 2023-02-21 165656

Content-Key: 6074215083

Url: https://administrator.de/contentid/6074215083

Printed on: February 23, 2024 at 08:02 o'clock

Member: Hubert.N
Hubert.N Feb 21, 2023 updated at 16:31:01 (UTC)
Goto Top
Hallo

Öffne doch einmal die Lasche "Betriebsystem" (was steht da?!) . Auf den ersten Blick sieht das so aus, als ob du im AD zwar ein Computerkonto erstellt hast, den Computer dann aber nicht in die Domäne aufgenommen hast. Dazu passt auch die Meldung bei der Anmeldung am System.

Wobei ich den
Zitat von @HerrNuss:
Wenn Ich mich Richtig erinnere müsste auch die in Hyper-V importierte VM automatisch dem AD-Computern hinzugefügt werden
allerdings nicht so ganz verstehe. Durch das Kopieren, Importieren oder was auch immer wird der Rechner ja nicht automatisch in die Domäne aufgenommen.

Gruß
Member: HerrNuss
HerrNuss Feb 21, 2023 at 16:49:39 (UTC)
Goto Top
Hallo Hubert,

In der Lasche "Betriebssystem ist ebenfalls nichts angezeigt.
Allerdings gehe Ich davon aus, dass der Computer Mitglied der Domäne ist. Da ich in der nächsten Lasche "Mitglied von" die selben Domänen angezeigt sind.

Siehe Foto.
Ich habe den Typ Kopieren gewählt um eine eindeutige ID zu bekommen. Ich bin davon ausgegangen, da es auch virtuellen Computer direkt registrieren gibt das vielleicht auch beim Kopieren passiert und dass die Registration der Computer direkt in die Domäne aufgenommen wird (was beim kopieren vielleicht nicht der Fall ist).

LG
screenshot 2023-02-21 174529
screenshot 2023-02-21 174003
Member: HerrNuss
Solution HerrNuss Feb 21, 2023 at 18:54:36 (UTC)
Goto Top
Hallo zusammen,

Ich habe am Ende nochmal die Virtuellen Computer Gelöscht, dann neu hinzugefügt und wieder neu in die Domäne einegeloggt, dann hat es Funktioniert. Wahrscheinlich ist beim Kopiervorgang ein Fehler aufgetreten der es verursacht hatte.

Vielen dank dennoch für die schnelle Antwort,
Beste Grüße