Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

AD??

Mitglied: Paradox
Ich bin´s mal wieder :) face-smile))

könnte mir jemand erklären für was die Abkürzung AD steht? hab´s hier im Forum schon öfter gelesen und auch schon unter goolge gesucht aber unter dem Begriff "AD" ist das ziemlich aussichtslos und mit was ich das in verbindung bringen soll weiss ich leider nicht.

einer der Beiträge in denen ich das laß ist z.B. dieser hier: https://www.administrator.de/Bindung_AD_via_LDAP.html


M.f.G.!! Good old Para :) face-smile

Content-Key: 4029

Url: https://administrator.de/contentid/4029

Ausgedruckt am: 26.07.2021 um 00:07 Uhr

Mitglied: Teddyhamster2000
Teddyhamster2000 17.11.2004 um 01:13:52 Uhr
Goto Top
AD = Active Directory
Mitglied: Paradox
Paradox 17.11.2004 um 01:22:31 Uhr
Goto Top
THX! jetzt sollte es kein Problem mehr für mich sein
Mitglied: Teddyhamster2000
Teddyhamster2000 17.11.2004 um 01:34:36 Uhr
Goto Top
prima! ;o)
Mitglied: Samtpfote
Samtpfote 17.11.2004 um 02:21:06 Uhr
Goto Top
die nachtaktiven...
creature of the night
Mitglied: Teddyhamster2000
Teddyhamster2000 17.11.2004 um 02:30:17 Uhr
Goto Top
:P
Mitglied: 4263
4263 17.11.2004 um 12:52:17 Uhr
Goto Top
ehhm... sorry admins, aber was ist Active Directory??
wenn ich das recht übersetze, dann heisst das doch Aktives Verzeichniss. was ist das? für was braucht man das?

THX im voraus

racer2004
Mitglied: Samtpfote
Samtpfote 17.11.2004 um 13:29:54 Uhr
Goto Top
Im Prinzip hat jedes Serverbetriebssystem einen Verzeichnisdienst, bei Unix heißt der LDAP, bei Novell NDS und bei Windows eben Active Directory.

Das Active Directory ist das Rückgrat von Windows Server 2000 und 2003; es ist ein Verzeichnisdienst, der auf allen Domänencontrollern Deiner Organisation läuft und der alle Objekte, wie zb User, Computerkonten, Berechtigungen, Freigaben, Standorte, etc. speichert und die Relationen dieser Objekte zentral verwaltet. Es kann die Hierarchie einer Unternehmensorganisation abbilden und für die einfache Verwaltung von Zugriffsberechtigungen, Softwareverteilung, Computerbeschränkungen, Benutzeraccounts. Durch die Fähigkeit mit anderen Domänencontrollern zu kommunizieren und zu replizieren, wird die Ausfallssicherheit erhöht, weil ein einloggender Benutzeraccount auf jedem Domaincontroller validiert werden kann. Gerade bei sehr großen Unternehmen ist das ein großer Vorteil, weil sich der Benutzer auf seinem nächstliegenden Domaincontroller anmeldet, sein Benutzeraccount aber im gesamten Unternehmen (unter Umständen auf mehrere Standorte verteilt) gültig ist. Im Active Directory können Benutzer gruppiert und strukturiert werden, nicht nur für Sicherheitsberechtigungen sondern auch für die Mailverteilung.
Im Prinzip ist es eine standardisierte Verwaltungsoberfläche die dem Administrator sehr viel Arbeit erspart und Downtime reduziert.... durch das Active Diretory ist es möglich, unternehmensweite Direktiven einfachst zu verteilen und einzurichten. (zB Richtlinien für Sicherheit, Zugriff, Software die nur bestimmten Benutzern zur Verfügung stehen soll, Mitloggen kritischer Zugriffe, Überwachen von Ereignissen,)

Wenn Du Dich einlesen möchtest:
http://www.microsoft.com/windowsserver2003/technologies/directory/activ ...

Hope this helps
A.
Mitglied: 4263
4263 17.11.2004 um 14:07:15 Uhr
Goto Top
hi samtpfote (toller name:-) face-smile)

also, wenn ich das richtig verstehe, ist das active directory ein dienst, der zb. dafür sorgt, dass verknüpfungen richtig gespeichert werden?

ich komme nicht so draus mit solchen dingen nicht so draus. weiss noch nicht mal recht, was eine domäne esch.... es ist schlimm, ich weiss....

greets racer2004
Mitglied: 5274
5274 17.11.2004 um 18:22:06 Uhr
Goto Top
Na, ein bisschen komplexer ist es schon ;-) face-wink

@Samtpfote
Verbesser mich wenn ich mich irre, aber ist LDAP nicht ein Zugriffsprotokoll?
http://www.acronyms.ch/searchResults?searchText=LDAP&wholeWord=whol ...
Mitglied: Samtpfote
Samtpfote 17.11.2004 um 19:40:17 Uhr
Goto Top
Hallo Jack!
Da hast Du natürlich recht; nur bei Unix heißt das was in etwa dem Active Directory auf Windows entspricht LDAP Server. Kommunizieren tun alle mit LDAP (alle Queries ans Active Directory sind zB in LDAP, wenn Du mal in ADSIEdit reingesehen hast, wirst Du auch alle AD Objekte im LDAP Format sehen); ich habe den Begriff im Sinne von LDAP-Server (Unix/Linux Experten mögen mich korrigieren falls dafür ein anderer gängiger Name benutzt wird) verwendet, der doch noch am ehesten einem Laien geläufig ist, und hier ging es um absolute Basics.
Nur was hätte er davon, wenn man das LDAP-Protokoll erläutert und dann um Kerberos nicht umhinkommt, weil diese untrennbar miteinander verbunden sind, und in Wirklichkeit weiß er nichtmal was eine Domäne ist.
Er versucht krabbeln zu lernen, und nicht zu laufen... ;-) face-wink

Ich finde die Frage eigentlich toll! Wir werfen mit einer Selbstverständlichkeit mit Begriffen herum, die sich für andere kryptisch wie Zauberformeln des tiefsten Mittelalters anhören müssen....

the witch
Mitglied: 4263
4263 18.11.2004 um 07:16:15 Uhr
Goto Top
hmm... muss mich hier mal ein wenig "rechtfertigen"

also, es ist nicht so, dass ich vom pc nichts verstehe. ich komme sehr gut mit HTML und auch nicht schlecht mit Blitz-Basic zurecht. das mal dazu, dann bin ich viel in foren über PCs und so, kann man sonst in meinem profil nachschauen ;-) face-wink

also, behandelt mich nicht wie ein baby, sonder sagt mir mal eifach was GENAU eine domäne ist, so ca weiss ich es schon!

ich versuche schon seit langem nicht mehr zu krabbeln, sondern aufzustehen ;-) face-wink :-) face-smile

greets racer2004
Mitglied: gemini
gemini 18.11.2004 um 09:20:33 Uhr
Goto Top
Vorweg: Ich habe weder Glatze noch Locken ;-) face-wink

<blockquote>Domäne: Organisatorische Einheit für die Verwaltung von Hosts in größeren Netzwerken. Zu unterscheiden sind die DNS-Domänen des Internet von den Microsoft-Domänen.</blockquote> Quelle: http://www.it-begriffe.de/

Die AD-Domäne ist ein gemeinsamer Namensraum für die Hosts z.B. DeineFirma.loc. Dieser Namensraum wird von einem oder mehreren Domänencontrollern mittels b.B. Active Directory verwaltet.
Das bedeutet:
<ol><li>geringerer Verwaltungaufwand, da es nur eine zentrale Verwaltung gibt</li>
<li>mehr Sicherheit durch eine zentrale Authentifizierungsstellen</li>
<li>mehr Skalierbarkeit durch Subdomänen, Trees, Forests</li>
</ol>
Zentral meint hierbei nicht einen einzigen Ort, AD-Domänen können weltumspannend sein.
Die Domönencontroller haben Mechanismen um ihre Datenbestände konsitent zu halten (Replikation). Dazu setzen sie u.a. das LDAP-Protokoll ein.
Heiß diskutierte Beiträge
question
RAM-Zugriff auf einem neuen High-Performance Server, teilweise um Welten langsamer als auf einer WorkstationMysticFoxDEVor 1 TagFrageBenchmarks53 Kommentare

Moin Zusammen, mir ist gestern beim Optimieren eines neuen Servers eine Sonderheit aufgefallen, die ich mir so beim besten Willen, momentan absolut nicht erklären kann. ...

question
2U Home-Server Frage zur HardwaremossoxVor 1 TagFrageServer-Hardware14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe in den letzten Jahren auf die Systeme von Synology gesetzt. Im Wesentlichen ging es immer nur um simple CIFS Dienste, nichts ...

question
Firmengelände Glasfaser mehrere GebäudeTonLichtVideoVor 1 TagFrageNetzwerke5 Kommentare

Hallo zusammen, Ist Zustand: Firmengelände mit mehreren großen Hallen die zentral per Glasfaser verbunden werden sollen. Längen zwischen 100 und 400 Metern. Aufgrund der Zukunftssicherheit ...

question
Powershell Ordner löschen die älter als x Tage sind gelöst sascha46Vor 1 TagFrageEntwicklung7 Kommentare

Hallo Ich würde gerne in einem Verzeichnis alle Ordner die älter als X Tage sind löschen. Aber irgendwie bekomme ich das nicht hin. Bisher habe ...

report
Erfahrungsbericht Vodafone - Die endlose VertragsänderunganteNopeVor 12 StundenErfahrungsberichtFlatrates12 Kommentare

Hallo zusammen, natürlich ist es öffentlich bekannt, dass Vodafone nicht gerade der "beste" Anbieter ist. Für mich persönlich ist Vodafone an Inkompetenz nicht zu überbieten ...

question
Seltsame Dateisperrungen beim NASSarekHLVor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Hallo zusammen, ich gebe mal eine Anfrage aus unserem Gemeindebüro weiter: für einige Vorgänge, wie zum Beispiel das Erstellen des monatlichen Mitteilungsblattes, arbeiten Frau X ...

question
Cisco 2702 Autonomous Mode gelöst interface31Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hi, habe gerade paar 2702 AP im Auto Mode an Netz gehängt. Mir kommt es vor das diese mit ihrer SSID aber nicht sichtbar sind. ...

question
Aruba iAP Airwave aktivinterface31Vor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless9 Kommentare

Hi, habe ein paar Aruba iAP an denen der Airwave Management noch aktiv ist. Sprich nach ein paar Minuten zieht dieser sich die Info vom ...