yakazaa
Goto Top

AD: Wer hat einen Domain-Computeraccount deaktiviert?

Hallo zusammen,

die Frage, die sich mir stellt, ist so simpel wie verrückt:

In unserer Konzern-Domäne kommt es immer wieder vor, dass aktive Computeraccounts "versehentlich" deaktiviert werden.

Da wir diverse Abteilungen in verschiedenen Ländern und Kontinenten haben, würde ich gerne wissen, an wen ich den Voll-Honk-Award verleihen darf,
sprich, wer für diese Deaktivierungen zuständig ist.
Kann ich das irgendwo nachschauen?

Danke vorab,
Grüße aus Dortmund,

Dominik

Content-Key: 217131

Url: https://administrator.de/contentid/217131

Printed on: April 18, 2024 at 03:04 o'clock

Member: psannz
psannz Sep 17, 2013 at 08:09:39 (UTC)
Goto Top
Sers,

Technet - AD DS Auditing Step-by-Step Guide

Event ID 5141 im Security Log für Löschungen von AD Objekten

Viel Spass damit.

Grüße,
Philip
Member: yakazaa
yakazaa Sep 17, 2013 at 09:07:49 (UTC)
Goto Top
Danke!
Es geht allerdings nur ums Deaktivieren von Computer-Accounts, nicht um Löschungen - dennoch 1000 Dank!
Member: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus Sep 17, 2013 at 09:27:53 (UTC)
Goto Top
Hi Dominik,

dann sollte die Rechtestruktur ggf. angepasst werden. So, dass nicht jeder Admin alle PCs verwalten darf.
Member: psannz
psannz Sep 17, 2013 at 09:41:12 (UTC)
Goto Top
Zitat von @yakazaa:
Danke!
Es geht allerdings nur ums Deaktivieren von Computer-Accounts, nicht um Löschungen - dennoch 1000 Dank!

ID 5136 ftw. Und @certifiedit hat Recht: Delegierung hilft! (Coppelius auch)