Aktivierungsanforderung Terminaldienstelizenzierung

Mitglied: mipraso

mipraso (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2005, aktualisiert 14:16 Uhr, 5104 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich würde gerne den Lizenzserver für einen W2K Server aktivieren. An den Server sind nur W2K Clients angeschlossen.

Ich habe das Fax zur Aktivierung ausgedruckt und versucht das an die angegebene Fax-Nummer (0044 990 275 675) zu senden, da funktioniert nicht. Dann habe ich versucht, beim MS- Support eine Auskunft zu erhalten, die haben mich an das Clearinghouse (069 / 500 700 25) verwiesen. Dort habe ich angerufen, dort wollt mir man aber nicht weiterhelfen. Ich müsste angeblich noch Lizenzen kaufen. Auf die Frage hin, welche es denn sein müssten kam keine richtige Antwort. Ich habe das Forum hier durchsucht, konnte aber nichts zu dem Thema finden. Gibt es irgendwo einen Tipp wie es jetzt genau geht?

Danke für eure Hilfe.

Michael
Mitglied: HaFro
13.06.2005 um 09:14 Uhr
Hallo Michael,

1. Wenn es um die TCAL's geht, die sind für einen Windows2000-Server im Betriebssystem Windows2000 bereits enthalten.

2. Grundsätzlich kann die Terminaldienstelizensierung per FAX, über das Internet oder über das Telefon aktiviert werden. Bis jetzt hatte ich nie Probleme mit der Aktivierung.

MS ist ein großer Haufen, wenn Du die Terminaldeinstelizensierung nicht über das Internet aktivieren willst / kannst, ruf doch einfach nochmal Clearinghouse an. Normalerweise wird dir bei der Aktivierung eine Rufnummer angegeben die mit 0800 anfängt.

Hans-Jürgen
Bitte warten ..
Mitglied: Tademos
13.06.2005 um 10:40 Uhr
Hallo!

Ich würde dem Server für die Zeit der Aktivierung Internet-Zugriff geben, dann hast Du die Aktivierung schnell gemacht, oder von einem anderen Platz aus die licmgr.exe aufrufen (kannst Du Dir lokal kopieren) und von dort aus den Prozess durchlaufen.

Richtig ist, wenn Du eine reine W2K-Umgebung hast, Du keine TS-CALs kaufen musst.

Gruss
Tademos
Bitte warten ..
Mitglied: mipraso
13.06.2005 um 14:16 Uhr
Arg,

bei MS weiß der Eine nicht was der Andere macht und wie es funktioniert.

Danke für den Tipp mit der 0800 Nummer, die habe ich dann über google in der CH gefunde.
Bei MS kennt die keiner und www.microsoft.de spuckt die auch nicht aus. ;-(

Ein Anruf auf der 0800 (ich kam in Polen raus), eine Frage von der freundlichen EDV-Stimme und ich hatte einen Menschen dran, der die ID haben wollte.
Dann gab es den Key.

Warum steht das nicht auf der MS-Seite?

Nee, nee, warum einfach, wenn auch kompliziert geht.

Michael
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Windows 7 fast alle Programme melden zeitweise "keine Rückmeldung"
gelöst GerdlangVor 1 TagFrageWindows 740 Kommentare

Im Oktober 2020 wurde mein Rechner von einem Virus befallen. Habe ihn dann zur Softwarereparatur in eine renomierte IT-Werkstatt gegeben. Danach war alles OK. ...

Netzwerkgrundlagen
Firewall-Frage in Verbindung mit FritzBox-VPN
gelöst SarekHLVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen44 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau (bisher ohne die im Bild schon eingezeichnete Firewall): Ziel ist es, über das VPN kommende Anfragen nur zur ...

Server
IP Filter Sicherheit?
gelöst CrunkFXVor 1 TagFrageServer17 Kommentare

Guten Abend, Ich habe eine Anlage (EMA), welche unvermeidlich zur Kommunikation eine Portfreigabe benötigt, d.h. kein Reverse-Proxy etc. Ich weiß dass ein VPN in ...

Internet
Sehr große Dateien über das Internet versenden
pd.edvVor 8 StundenFrageInternet30 Kommentare

Hallo, ich muss immer wieder große Daten über das Internet übertragen - da werden viele am WeTransfer & Co. denken aber mit den winzigen ...

Router & Routing
Coaxial Modem - Alternative zu Fritzbox Cable 6591
gelöst mario89Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo Leute, ich wollte euch an dieser Stelle nochmals kurz um Rat fragen. Hintergrund ist, dass ich aktuell einige Probleme mit einer stabilen Anbindung ...

Microsoft
User Aktivitäten
RoadmaxVor 13 StundenFrageMicrosoft10 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte gerne automatisiert auf jedem Windows 10 PC im Netzwerk prüfen lassen, was der User dort live treibt. Konkret geht es ...

Internet
Bundestag gibt Staatstrojaner für Geheimdienste und Bundespolizei frei
em-pieVor 1 TagInformationInternet8 Kommentare

Die große Koalition erweitert die Befugnisse der Sicherheitsbehörden massiv. Alle Nachrichtendienste von Bund und Ländern dürfen bei WhatsApp & Co. mitlesen. Erneut hat Schwarz-Rot ...

Windows Netzwerk
Virtuelle Smardcards erstellen und Server als Testumgebung einrichten
schnuckikuckiVor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Ich bin kein Adminprofi sondern eher ein normaler User der sich in das Thema einarbeiten möchte Learning by Doing. Ich hoffe ich kann ...