marcobrueck
Goto Top

Anmeldung an Terminalserver nicht mehr möglich wenn Administrator angemeldet

Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem:

Terminalserver W2K3, DATEV, HMD-Steuerberatersoftware, Arcserve, NOD32

Seit kurzem können sich die User nur anmelden wenn der Administrator sich nicht angemeldet hat.
Sobald eine Sitzung mit RDP als Administrator geöffnet wird oder dieser sich lokal anmeldet, können sich neue User nicht anmelden.
Bestehende Sitzungen bleiben bestehen.

Wir hatten erst NOD32 im Verdacht, allerdings besteht das Problem seit dem entfernen immer noch.

Als Fehlermeldung bekommt der User die Meldung, daß die Sitzung beendet wurde ( Siehe Screenshot )

Sobald sich der Admin angemeldet hat muss der Server neu gestartet werden, damit sich die User anmelden können.

Bin dankbar für jede Hilfe.

Gruß Marco

ccc4b8126aa7c2eeff811b15a3ccdcdb-terminalserver

Content-Key: 122824

Url: https://administrator.de/contentid/122824

Printed on: December 3, 2022 at 01:12 o'clock

Member: St-Andreas
St-Andreas Aug 16, 2009 at 12:52:54 (UTC)
Goto Top
ArcServe auf einem TS? OK.... Klingt seltsam.

Aber egal, was meinst Du mit lokal anmelden? Meldet der Administrator sich an der Konsole an, oder meldet er sich mit dem lokalen Administratoraccount an?

Werden für den Administrator besondere Scripte ausgeführt? Was sagt die usrlogon.cmd? Was ist mit GPOs für den TS? Besondere GPOs? Loopbackmodus, Berechtigungen für die Administrationsaccounts der GPOs ok?
Member: MarcoBrueck
MarcoBrueck Aug 16, 2009 at 13:13:37 (UTC)
Goto Top
Hallo Andreas,

mit Lokal anmelden meine ich vor dem Monitor sitzen und sich anmelden, oder eine RDP Sitzung auf die Konsole.
Es wurde nichts an den Scripten verändert. Auch wird beim Anmelden als Admin kein besonderes Script ausgeführt.

Komischwerweise wird bei einem Anmeldeversuch auch nichts in der Ereignissanzeige aufgezeichnet.

Gruss Marco
Member: St-Andreas
St-Andreas Aug 17, 2009 at 19:36:20 (UTC)
Goto Top
Verläuft die Anmeldung des Admin denn normal?
Wurde irgendwas an den Gruppenzuordnungen im AD (Datevuser?) geändert? Admin vielleicht umbenannt?
Stimmt das Mapping des Admins nach der Anmeldung?
Wurde irgendwas installiert das bei der Anmeldung des Admins irgendwie die Firewall sperrt oder einen Adapterschutz auf die Netzwerkkarte legt? Datev Online EInzelplatz o-ä.?