Anmeldung an Domäne funktioniert nicht via VPN (Windows 2003 Server)

Mitglied: LaoTom

LaoTom (Level 1) - Jetzt verbinden

06.01.2005, aktualisiert 17:29 Uhr, 11821 Aufrufe, 7 Kommentare

VPN Verbindung steht, nur ist eine Anmeldung an die Domäne nicht möglich (sei es via Arbeitsplatz, Eigenschaften ... Domäne oder bei der Windowsanmeldung mit Verbinden via DFÜ)

Hi Leute

Ich bin ziemlich ratlos, aber wahrscheinlich habe ich nur irgendeine doofe Gruppenrichtlinie übersehen... ;-) face-wink. Folgendes:

- Habe tadellos funktionierendes Netzwerk mit Windows 2003 Server als Domänenkontroller. DNS läuft und scheint im Intranet zu funktionieren. DHCP auch. RAS sowieso...

- Nun sollte sich ein Windows 2000 Client via VPN einwählen können (funktioniert auch) und sich in die Domäne einklinken können. Hier happert's.

Der Client benutzt eine ADSL Internetverbindung. Modem ist Router, d.h. stellt DHCP (deaktivierbar) und DNS (NICHT deaktivierbar) zur Verfügung. Wenn ich versuche, den Client an der Domäne anzumelden, erscheint folgende Fehlermeldung:

... evt. durch DNS Lookup Probleme verursacht. ...
Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden.

Lustigerweise ist es aber möglich, z.B. eine Remotedesktopverbindung zum Server aufzubauen. Dabei kommt es zu einer Fehlermeldung, wenn man den DNS Namen des Servers verwendet, es geht jedoch, wenn man ihn direkt mit der Server IP der VPN Verbindung anspricht.

Ich habe jetzt 2 Tage daran rumgetüfftelt und werde einfach nicht schlauer... Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar...

Herzlichst

Laotom
Mitglied: 7217
7217 (Level 2)
06.01.2005 um 16:12 Uhr
Lustigerweise ist es aber möglich, z.B.
eine Remotedesktopverbindung zum Server
aufzubauen. Dabei kommt es zu einer
Fehlermeldung, wenn man den DNS Namen des
Servers verwendet, es geht jedoch, wenn man
ihn direkt mit der Server IP der VPN
Verbindung anspricht.

Und genau hier ist dein Problem:

du benötigst für eine Domänenanmeldung zwingend eine funktionierende DNS-Auflösung für den Servernamen! Also schau mal zu, dass du das hinbekommst. Evtl. sollte es reichen, den Server als DNS-Server einzutragen :-) face-smile

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: LaoTom
06.01.2005 um 16:22 Uhr
Danke vielmals für deine prompte Antwort!

Ich verstehe das so, dass ich beim CLIENT bei der VPN Verbindung die DNS Adresse fix eintrage, richtig..? Die "normale" Serveradresse scheint nicht zu funktionieren, also trage ich mal die ein, welche die VPN Verbindung bei "Serveradresse" listet...

Aber ist DIESE Serveradresse nicht nur temporär..?

tx
Bitte warten ..
Mitglied: LaoTom
06.01.2005 um 16:33 Uhr
Hab's versucht. Habe den Computer an der Domäne anmelden können. Jedoch kann er sich nach dem Neustart nicht an der Domäne anmelden:

Fehler - Domäne nicht gefunden.

Desweiteren sehe ich in der Serverumgebung in der Domäne Elektro nur die lokalen Computer. Ahhhhhhhhh!
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
7217 (Level 2)
06.01.2005 um 16:33 Uhr
Du kannst bei der VPN-Verbindung ja DNS-Servereinträge für diese Verbindung setzen, und das meinte ich, solltest du mal tun. Du solltest halt den DNS-Server eintragen, der z.B. auch in deinem lokalen LAN, wo es ja funktioniert, für die DNS-Auflösung deines Servernamens zuständig ist.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: LaoTom
06.01.2005 um 17:27 Uhr
Juhui!

Jetzt geht's!! Hat funktioniert....
Die Firewall löschte noch eigenmächtig eine Öffnung, dann kann's ja nicht gehen!

Danke dir vielmals!
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
7217 (Level 2)
06.01.2005 um 17:29 Uhr
Gerne geschehen :-) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: randylok
12.05.2009 um 15:53 Uhr
Hallo,

ich habe wohl das gleiche Problem, habe auch in der VPN Verbindung die IP des Servers als DNS eingetragen kann mich aber trotzdem nicht in der Domäne anmelden.
Bekomme immer die fehlermeldung: Es konnte keine Verbindung mit dem Domänencontroller für die omäne "XXX" hergestellt werden.

Ping auf die Server IP geht durch, Ping auf den Servernamen nicht :-( face-sad
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
Sehr große Dateien über das Internet versenden
pd.edvVor 18 StundenFrageInternet56 Kommentare

Hallo, ich muss immer wieder große Daten über das Internet übertragen - da werden viele am WeTransfer & Co. denken aber mit den winzigen ...

Router & Routing
Coaxial Modem - Alternative zu Fritzbox Cable 6591
gelöst mario89Vor 1 TagFrageRouter & Routing5 Kommentare

Hallo Leute, ich wollte euch an dieser Stelle nochmals kurz um Rat fragen. Hintergrund ist, dass ich aktuell einige Probleme mit einer stabilen Anbindung ...

Microsoft
User Aktivitäten
RoadmaxVor 22 StundenFrageMicrosoft10 Kommentare

Hallo Zusammen, ich möchte gerne automatisiert auf jedem Windows 10 PC im Netzwerk prüfen lassen, was der User dort live treibt. Konkret geht es ...

Hardware
MiniPC Empfehlung AliExpress
winlinVor 18 StundenAllgemeinHardware12 Kommentare

Hallo Zusammen, Hat schon mal jemand hier einen Mini pc bei AliExpress gekauft und kann einen empfehlen??? Suche etwas wo ich 2vms problemlos virtualisieren ...

Internet
Bundestag gibt Staatstrojaner für Geheimdienste und Bundespolizei frei
em-pieVor 1 TagInformationInternet8 Kommentare

Die große Koalition erweitert die Befugnisse der Sicherheitsbehörden massiv. Alle Nachrichtendienste von Bund und Ländern dürfen bei WhatsApp & Co. mitlesen. Erneut hat Schwarz-Rot ...

Notebook & Zubehör
Lenovo Dockingstation - Kompatibilität?
gelöst VisuciusVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör10 Kommentare

Guten Morgen, wir habens ja gerade mit antiquierter Technik ;-) Vor mir steht ein T440s Lenovo-Laptop, der nen frisches Windows 7 ähh Quatsch Windows ...

Windows Netzwerk
Virtuelle Smardcards erstellen und Server als Testumgebung einrichten
schnuckikuckiVor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Ich bin kein Adminprofi sondern eher ein normaler User der sich in das Thema einarbeiten möchte Learning by Doing. Ich hoffe ich kann ...

Windows 10
Custom Windows-10-ISO bauen (in kontinuierlicher Verbesserung) - Ausgabe 2021
beidermachtvongreyscullVor 14 StundenAnleitungWindows 102 Kommentare

Editorial kleines Vorwort Ich hoffe, ich habe hier eine für den ein oder anderen Kollegen interessante Lösung zusammengestellt. Alles, was Ihr hier lest, ist ...