Antivirenschutz und Backuplösung für Server 2019 mit RDS-Server Rolle

Mitglied: snugg123

snugg123 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.04.2021 um 09:07 Uhr, 921 Aufrufe, 12 Kommentare, 7 Danke

Hi,

wir möchten demnächst einen Server 2019 und zusätzlich Office 365 Apps for Enterprise-Abos erwerben. Auf dem Host wird dann die Hyper-V Rolle installiert und er hostet zwei VMs:

1. VM: DC
2. VM: RDS-Server

Welche Backup- und Antivirenschutzlösung könnt Ihr aus Eurer Erfahrung denn für diese Konstellation empfehlen?

Für jegliche Hinweise bin ich dankbar.

Gruss
Mitglied: Vision2015
LÖSUNG 05.04.2021 um 10:22 Uhr
moin...
Zitat von @snugg123:

Hi,

wir möchten demnächst einen Server 2019 und zusätzlich Office 365 Apps for Enterprise-Abos erwerben. Auf dem Host wird dann die Hyper-V Rolle installiert und er hostet zwei VMs:

1. VM: DC
2. VM: RDS-Server

Welche Backup- und Antivirenschutzlösung könnt Ihr aus Eurer Erfahrung denn für diese Konstellation empfehlen?
Acronis virtual Host & Kaspersky kaspersky endpoint security for business!
und für die Mails natürlich Mailstore

Für jegliche Hinweise bin ich dankbar.

Gruss
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: snugg123
05.04.2021, aktualisiert um 10:43 Uhr
Zitat von @Vision2015:

Acronis virtual Host & Kaspersky kaspersky endpoint security for business!
und für die Mails natürlich Mailstore


Danke. Kaspersky Endpoint hatte ich auch schon in die Wahl genommen, dann aber an einigen Stellen die Meinung gelesen, dass der Windows Defender, zusammen mit den vom BSI empfohlenen Gruppenrichtlinien gegen Ransomware (Softwareeinschränkungsregeln (SRP), z.B. appdata\local\temp blocken und über die Office-ADMX-GPOs), allein reichen würde ?
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
05.04.2021 um 11:13 Uhr
Moin.....
allein reichen würde ?
das sehe ich anders... nachweislich hat kaspersky schon ransomware stoppen können... den nachweis habe ich bei defender und co. nicht!
und auf GPOs verlasse ich da auch nicht.....

Frank
Bitte warten ..
Mitglied: RenWin
LÖSUNG 05.04.2021 um 11:30 Uhr
Also, wenn es um kostengünstig geht, empfehle ich ein Synology der Plus Serie.
Active Backup for Business und dein Hyper V hat ein Backup auf Wunsch mit Video Kontrolle.
Außerdem kann Synology auch Office 365 Backupen. Wie weit weiß ich noch nicht.
1TB in der Cloud als Zweitsicherung ist auch nicht teuer.

Antivenensystem hab ich jetzt GDATA im Einsatz und bin ganz zufrieden.
Sophos Central ist auch ganz interessant und bei mir auch im Einsatz.
Kaspersky hatten wir früher und waren damit irgendwie nicht ganz zufrieden.
Panda Adaptive Defense von Watchguard ist einfach zu bedienen jedoch nichts für mich.

Den Rest mag ich nicht beurteilen. Gerade was Windows Defender angeht, bin
ich raus, da ich tatsächlich lieber eine zweite Kontrollinstanz habe. Und die Habe ich
dank GDATA.
Bitte warten ..
Mitglied: snugg123
05.04.2021 um 11:38 Uhr
@RenWin

Vielen Dank. Ich werde mir mal Infos über Deine Produktempfehlungen einholen.

Zu GDATA: Könntest Du mir bitte noch die genaue Produktbezeichnung geben?

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: RenWin
LÖSUNG 05.04.2021 um 11:56 Uhr
Zitat von @snugg123:

@RenWin

Zu GDATA: Könntest Du mir bitte noch die genaue Produktbezeichnung geben?


Also wir nutzen ausschließlich die Endpoint Security auf dem Server instaliert.
Es gibt das wohl sogar in der Azure Cloud gehostet. Also wenn es um viele
Kunden geht, ist sowas natürlich zu empfehlen.

Webinar zur Installation: https://attendee.gotowebinar.com/register/559681518691495180?source=LP">https://attendee.gotowebinar.com/register/559681518691495180?source=LP

Produktvergleich:
https://www.gdata.de/business/endpoint-security/loesungen-vergleichen">https://www.gdata.de/business/endpoint-security/loesungen-vergleichen


Also im Grunde halt immer das, was du brauchst. Wir nutzen halt alles.
Aber da kannst du dich von den Leuten aus Bochum gut beraten lassen.


Achso ich bekomme leider keine Provision von denen. Ich bin tatsächlich einfach
nur ein Fan vom Produkt und der super Beratung.

Wenn das so von den Links nicht erlaubt, ist bitte direkt sperren lieber Moderator.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
LÖSUNG 05.04.2021 um 15:34 Uhr
Moin,

einen DC zu virtualisieren wird allgemein nicht empfohlen.

Sonst ESET und Veeam.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
05.04.2021 um 17:12 Uhr
moin...
Zitat von @StefanKittel:

Moin,

einen DC zu virtualisieren wird allgemein nicht empfohlen.
das ist allgemein blödsinn...

Sonst ESET und Veeam.

Stefan
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: redhorse
05.04.2021 um 17:57 Uhr
Zitat von @StefanKittel:
einen DC zu virtualisieren wird allgemein nicht empfohlen.

Wie kommst du darauf?
Bitte warten ..
Mitglied: altmetaller
LÖSUNG 05.04.2021 um 17:59 Uhr
Hallo,

auf dem Hyper-V Host und dem DC empfehle ich gar keinen Virenscanner zu nutzen.

Gruß,
Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: Vision2015
LÖSUNG 05.04.2021 um 18:25 Uhr
moin....
Zitat von @altmetaller:

Hallo,

auf dem Hyper-V Host und dem DC empfehle ich gar keinen Virenscanner zu nutzen.
das sehe ich auch so.. da reicht die MS Lösung

Gruß,
Jörg
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: yumper
LÖSUNG 05.04.2021 um 23:30 Uhr
Hallo

gegen Viren reicht der von Microsoft mit gelieferte Defender.

Bei Backups gibt es im Klein- und Mittelstandsbereich nur einen Namen und der heisst Veeam.
In deiner Konfiguration ist die Mediaedition sogar kostenlos.
Es gibt derzeit einfach nichts besseres.

So long

Yumper
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Frage der anderen Art
NeuerleVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hi an alle, Ich bin InformatikStudi. Habe Ende des Monats Klausur im Fach Netzwerke zu schreiben und komme gar nicht klar. Entweder ich bin ...

Ubuntu
Cups-Server mit SMB lehnt Verbindungen ab (smb.conf)?
ErikHeinemannVor 1 TagFrageUbuntu17 Kommentare

Guten Morgen, ich habe einen Ubuntu 20.04 Server mit Cups als Printspooler. Nun Soll noch Samba hinzugefügt werden für eine einfache Verwendung unter Windows. ...

Exchange Server
Kaspersky for Exchange Meldungen
gelöst wieoderwasVor 1 TagFrageExchange Server11 Kommentare

Guten Morgen, wir haben bei uns einen Exchange 2013 mit Kaspersky for Exchange und Sophos auf Dateiebene. Heute Morgen habe ich einige von diesen ...

Groupware
Lokale Mini-Groupware für Mail, Adressbuch und Kalender gesucht
AndreasKasselVor 1 TagFrageGroupware10 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe insgesamt 2 PCs, 1 Notebook, 1 Android-Tablet und ein Android-Smartphone. Weiterhin habe ich 2 Mail-Adressen bei 1&1 mit einer eigenen ...

Grafikkarten & Monitore
Unerklärliche Aussetzer Bildschirm und Maus
nixwissenderVor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore11 Kommentare

hallo! wir haben aktuell das unerklärliche phänomen, dass sich am arbeitsplatz vom mitarbeiter eines der beiden bildschirme kurzzeitig ausschaltet (und zwar der, der per ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter ausbauen
gelöst ben1300Vor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir damals einen Fertig PC gekauft. Ich würde gerne den Arbeitsspeichern austauschen, allerdings muss ich dafür - so wie es ...

Backup
Backup Datei
gelöst KanrishaVor 1 TagFrageBackup5 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe eine Frage ich will eine Backup bat Datei schreiben habe jedoch ein kleines Problem. Ich möchte ein Laufwerk in das ...

DNS
Android 10 und mein DNS Server
gelöst CyborgWeaselVor 1 TagFrageDNS7 Kommentare

Hallo allesamt, ich spiele gerade etwas mit einer Synology herum, habe unter Anderem einen eigenen DNS jetzt aufgesetzt. Die lokale Domäne ist HomeDomain.local und ...