Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

automatischer Login an CNC Maschine mit WIN XP im Netzwerk

Hallo,
wir haben eine CNC-Maschine mit SINUMERIK Steuerung. Diese läuft unter Windows XP. Der Standartuser ist auduser, Arbeitsgruppe war BI. Man musste sich nicht anmelden und die Steuerung startete sofort über dei Windowsoberfläche durch. Jetzt wollte ich die "hässliche" Arbeitsgruppe "BI" loswerden und die Maschine in unsere Domäne einbinden. Das hat soweit auch geklappt, nur muss ich mich jetzt nach dem Einschalten der Maschine immer anmelden, was sehr lästig ist. Nachdem ich die Maschine nun von "Domäne" wieder zurück auf Arbeitsgruppe "BI" gestellt habe, kommt immer noch die Windows-login-abfrage - wie werde ich die wieder los? Geht das nur über die Registry mit dem Autologin-Key oder gibt es einen leichteren nicht so tief eingreifenden Weg?
Danke schonmal...
Gruß,
toelma

Content-Key: 65676

Url: https://administrator.de/contentid/65676

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 09:06 Uhr

6 Kommentare
Mitglied: 51705
Das Zauberwort ist wohl 'Policy' oder zu deutsch Richtlinie, welche du beim Beitritt zur Domain übernommen hast (gpedit.msc).
Mitglied: toelma
... das hört sich plausibel an, die biegt sich dann logischerweise auch nicht mehr zurück auf Ursprung wenn ich wieder aus der Domäne "rausgehe". Also bleibt mir wohl nur der weg über Regedit - oder kann ich im XP irgendwo ähnlich Komfortabel wie am Server so etwas umstellen?
Mitglied: 51705
gpedit.msc

oder

TweakUI

;)
Mitglied: toelma
fast perfekt, mit gpedit.msc sieht das schon super aus. Wo muss ich aber jetzt mein Passwort fest hinterlegen?
Ich hatte vermutet unter Computerkonf.-Administrative Vorlagen-System-Netzwerkanmeldung - irgendwie h´find ich aber nix brauchbares...
(ganz nebenbei habe ich das Preoblem, dass unserer Maschine auf Englisch eingestellt ist und mich nicht traue das umzustellen, weil zumindest die offline-Version der SINUMERIK nur bei englischer EInstellung läuft)
Mitglied: 51705
Hab grad gelernt, das du wohl wirklich die Regestry bemühen mußt:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;315231&Prod ...
Mitglied: Dynadrate
Tja, zum einen möchte ich hier keine Tipps geben, die offensichtlich Sicherheitslücken aufreißen.
Zum anderen muss jeder selbst wissen, was er tut...oder etwa nicht?
Sobald du den Rechner aus der Domäne genommen hast, kannst du die Eingabe von Passwörtern ab stellen. "control userpasswords2" hilft dir dabei.
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 22 StundenFrageNotebook & Zubehör14 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Virtualisierung
Adobe Flash Player für Zugriff auf VMWare Horizon
Moenchengladbacher-ITVor 1 TagFrageVirtualisierung10 Kommentare

Liebes Support Team, unser Kunde verwendet eine "VMWare Horizon" Applikation, von dem aus Anwendungen/Browser/etc in einer virtuellen Sandbox gestartet werden. Alle Clients haben kein Zugriff ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 16 StundenFrageFirewall19 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Backup
Copy Job auf mehrere Platten verteilen
elmexubiVor 23 StundenFrageBackup6 Kommentare

Hallo zusammen, Folgende Situation: Wir sichern unsere Systeme per Acronis und Veeam auf einen dedizierten NAS Server, dessen Inhalt ich zusätzlich am Wochenende auf externe ...

Router & Routing
TV-Headend mit Sophos UTM und Fritzbox 6490 Cable
Welly92Vor 1 TagFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo in die Runde, ich möchte in meinem Netzwerk einen TV-Headend-Server (virtuell) betreiben. Die Einrichtung des Servers an sich war kein Problem. Die Fritzbox stellt ...