spinnifex
Goto Top

Batch: Letztes Speicherdatum auf aktuelle Systemzeit setzen

Hallo allerseits!

Gibt es einen Batch-fähigen Befehl für Win7, der das Datum der letzten Änderung einer Datei auf das aktuelle Systemdatum setzt? Ich habe es mithilfe von Notepad versucht, aber leider ohne Erfolg. Auch ein Versuch die Datei durch Umbenennen mit einen neuen Datum zu versehen, ist leider gescheitert.

Hintergrund: Für die Ausgabe einer manuell aktualisierten Tabelle im Intranet habe ich mir eine HTML-Seite geschrieben, die die Daten aus einer csv-Datei einliest, formatiert und ausgibt. Dabei soll das Datum der letzten Änderung ebenfalls aktualisiert werden. Mit JavaScript habe ich dieses Datum für die HTML-Seite schnell gelöst, nur die HTML-Seite selbst wird ja nicht aktualisiert, sondern nur die CVS-Datei.
Der verwendete Webserver ist passiv, d.h. ohne ASP, CGI, PHP, SSI usw. Es wird dort ausschließlich HTML, CSS und JS verwendet. Leider setzen alle im Netz gefundenen Lösungen aktive Webserver voraus, den es bei uns eben nicht gibt.

Ich bin dankbar für jede Idee!

Schönen Nachmittag! wünscht

Spinnifex

Content-Key: 280977

Url: https://administrator.de/contentid/280977

Printed on: February 28, 2024 at 00:02 o'clock

Mitglied: 114757
Solution 114757 Aug 23, 2015 updated at 14:25:11 (UTC)
Goto Top
Moin,
lässt sich in einer Batch so machen:
powershell -Executionpolicy ByPass -Command "(Get-Item 'c:\datei.csv').LastWriteTime = (Get-Date)"  
Gruß jodel32
Member: spinnifex
spinnifex Aug 23, 2015 updated at 14:37:15 (UTC)
Goto Top
Herzlichen Dank jodel!

... für diese einfache Lösung. Sie macht mich darauf aufmerksam, dass ich mich dringend mal "ein bisschen näher" mit der powershell beschäftigen sollte face-wink

Schönes Wochenende!

Spinnifex
Member: bastla
bastla Aug 23, 2015 updated at 16:02:29 (UTC)
Goto Top
Hallo spinnifex!
dass ich mich dringend mal "ein bisschen näher" mit der powershell beschäftigen sollte
ist sicher richtig, aber gerade in diesem Fall sollte es Uraltes auch per CMD noch tun:
copy c:\datei.csv + ,,
oder in der Sicherheitsvariante
copy /b c:\datei.csv + ,,
Grüße
bastla
Member: spinnifex
spinnifex Aug 23, 2015 at 18:52:44 (UTC)
Goto Top
Hallo bastla,

herzlichen Dank für Deinen Nachtrag, nur leider funktioniert er bei mir nicht.

Ich spreche die HTML-Datei auf einem Netzlaufwerk an. Mag es daran liegen? Ich habe den recht langen Pfad mit/ohne beiden Anführungszeichen (' / ") angegeben und es mit/ohne Parameter /b versucht.

Die Batch liegt auf einem Win7, die HTML auf einem Server 2008.

Schönen Abend noch! und vielen Dank!

Spinnifex