Bekomme Hyper-V unter Windows 10 nicht deinstalliert

stefan007
Goto Top
Mahlzeit,

ich versuche gerade verzweifelt den Hyper-V von meinem WIN10 Rechner zu deinstallieren jedoch klappt es einfach nicht.

Wenn ich unter Programme & Features den Haken rausnehme, dann will er rebooten und dann konfiguriert er Updates. Diese Konfiguration bricht dann bei 98 % ab und alles wird rückgängig gemacht.

Hat jemand eine Idee woran das eventuell liegen könnte? Ich habe auch vorher versucht alle Dienste, die Hyper-V betreffen, abzuschalten, ohne jeglichen Erfolg.


LG

Content-Key: 292007

Url: https://administrator.de/contentid/292007

Ausgedruckt am: 01.07.2022 um 09:07 Uhr

Mitglied: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus 31.12.2015 aktualisiert um 12:23:24 Uhr
Goto Top
Hallo Stefan,

ist dein PC denn überhaupt virtualisierfähig? VT etc aktiviert?

VG,

Christian

PS: Ich hoffe, dass das nichts produktives werden soll?
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 31.12.2015 aktualisiert um 13:46:07 Uhr
Goto Top
Hi.

Ich würde 2 Lösungen checken:
Kommandozeile elevated starten und dann
dies sucht nach Fehlern im "component store" und behebt diese ggf.
Dann neu starten und wieder testen. Hilft das nicht, mach ein inplace upgrade mit der Win10 ISO Datei.
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 31.12.2015 um 13:31:44 Uhr
Goto Top
Zitat von @falscher-sperrstatus:

ist dein PC denn überhaupt virtualisierfähig? VT etc aktiviert?

Er will es ja rausnehmen und nicht installieren. :-) face-smile

lks
Mitglied: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus 31.12.2015 um 17:53:43 Uhr
Goto Top
Würde mich nicht wundern, wenn bei der Deinstallation die Abfrage dennoch gemacht wird. (scnr) :-) face-smile

Ansonsten: mit tollen Tools das System "bereinigt"?
Mitglied: ypstech
ypstech 01.01.2016 um 09:53:39 Uhr
Goto Top
warum solls eigentlich raus? Platzprobleme?

ypstech
Mitglied: Stefan007
Stefan007 01.01.2016 um 10:01:55 Uhr
Goto Top
Ich möchte VMware auf dem PC nutzen. :) face-smile
Mitglied: Lochkartenstanzer
Lochkartenstanzer 01.01.2016 um 15:55:55 Uhr
Goto Top
Zitat von @Stefan007:

Ich möchte VMware auf dem PC nutzen. :) face-smile

Ja und? Hyper-V verhindert das doch nicht.

lks
Mitglied: Stefan007
Stefan007 01.01.2016 um 16:14:01 Uhr
Goto Top
Doch sobald ich in VMware eine Maschine installieren will, sagt er mir dass ich Hyper V erst entfernen muss.
Mitglied: DerWoWusste
DerWoWusste 01.01.2016 um 16:15:47 Uhr
Goto Top
Und meine Vorschläge, schon befolgt?
Mitglied: Stefan007
Stefan007 01.01.2016 um 18:59:29 Uhr
Goto Top
Bin dabei :) face-smile
Mitglied: Waldemar82
Lösung Waldemar82 01.01.2016 aktualisiert um 21:54:05 Uhr
Goto Top
VMware oder VirtualBox geht auch mit Installiertem Hyper-V
Starte einfach den Hyper-V-Manager und beende den Dienst (auf der Server Ebene).

Wenn ich das noch recht in Erinnerung habe muss ein Reboot dann her.
Seit Windows 8 Setzt sich Hyper-V quasi zwischen dein Client OS und Hardware deswegen bekommst du das bei laufendem Dienst nicht deinstalliert.
Aber wenn der Dienst beendet ist sollte es auch ohne deinstallierten mit Vmware laufen habe alle 3 bei mir installiert.
Es geht zwar nur nicht gleichzeitig.
Mitglied: Stefan007
Stefan007 01.01.2016 um 21:54:13 Uhr
Goto Top
Danke! :) face-smile