berechneter Datensatz in einen neuen kopieren

blackrain
Goto Top

Berechnetes Feld im Formular in einen neuen Datensatz kopieren - Access 2000

Hallo,

ich habe ein Formular in dem ich durch Angabe von zwei Werten ein neues Ergebnis erhalte.
Das möchte in der Datenbank speichern in ein anderes neues Feld

Im Formular habe ich folgende Felder:

Feld1 fülle ich mit z.B. 06
Feld2 fülle ich mit z.B. 03.09.2009

[Anzeigename]: soll das Ergebnis werden, also 03.03.2010
[Anzeigename] lass ich mir im Formular anzeigen und da steht das auch das Ergebniss, aber das wird nur "angezeigt"

Ich schaffe es nicht, das ich automatisch diesen Wert in ein neues Datenbankfeld speichern kann, ohne es einzutippen.

Nochmal anders Ausgedrückt
Wie kann ich per Makro oder VBA einen Wert aus Feld3 in Feld4 kopieren

Content-Key: 124166

Url: https://administrator.de/contentid/124166

Ausgedruckt am: 22.05.2022 um 12:05 Uhr

Mitglied: jato11
jato11 10.09.2009 um 12:14:23 Uhr
Goto Top
Hallo BlackRain,
das kannst du mit einem kleinen Makro machen.
Feld4 muss in der Tabelle vorhanden sein.
Erst springst Du in das Feld mit "Gehe zu Steuerelement" und
dann im Makro "Setzen Wert" benutzen (=[Feld3] +6)

Und das Makro führst du aus wenn das Feld 3 aktualisiert wurde.

Viele Grüße
Torsten