BIOS.UEFI verliert Datum und Uhrzeit

Mitglied: c0d3.r3d
Mahlzeit,

mein privat Rechen zuhause verliert in letzter Zeit regelmäßig nach einem Kaltstart das aktuelle Datum sowie die Uhrzeit. Alle anderen BIOS bzw. UEFI-Einstellungen bleiben erhalten. Dabei begrüßt er mich mit der folgenden Meldung: blinitializelibrary failed 0xc00000bb (=> Allerdings werden nicht die Default-Einstellungen geladen, sondern nur das Datum auf den 1.1.2009 zurückgesetzt.

Bisher habe ich folgendes erfolglos getan/ausprobiert:
  • BIOS Batterie mehrfach getausch (verschiedene Modelle/Hersteller)
  • PC von der schaltbaren Steckdosenleiste direkt an die Steckdose ohne Schalter dazwischen angeschlossen
  • Mainboard ausgebaut und Abstandshalter überprüft (Google-Recherchen)
  • Netzteil und RAM getauscht (verschiedene Hersteller)
  • Batteriespannung mit Multimeter geprüft => Spannung ok
  • Secure Boot ist deaktiviert

Ein neues MB habe ich eigentlich nicht vor zukaufen, da der PC nur 3-4 Mal in der Woche für zwei oder drei Stunden genutzt wird.

Bei dem Mainboard handelt es sich um das ASUS P8Q77-M mit der aktuellsten BIOS Version 1302.
Installiert ist Win10 Pro, 16 GB RAM, Samsung EVO 840 250 GB SSD, i5 3470 und ein bequiet bzw. Corsair 350 bzw. 450W Netzteil.

Ob es vorher bereits Probleme gab mit dem Mainboard kann ich nicht sagen, da ich das Mainboard (ohne Batterie) rund 4 Jahre im Karton und Antistatikfolie liegen hatte.

Hat jemand noch Ideen? Die ersten paar Google Ergebnisseiten habe ich bereits durchgearbeitet.

Content-Key: 1108116086

Url: https://administrator.de/contentid/1108116086

Ausgedruckt am: 20.09.2021 um 22:09 Uhr

Mitglied: Deepsys
Lösung Deepsys 31.07.2021 um 15:04:04 Uhr
Goto Top
Hi,

hast du die Batteriespannung IM Mainboard geprüft?
Also, wenn die Batterie eingebaut ist.
Sind die anderen Batterien leer gewesen?

Generell würde ich mal sagen, hat das Board einen Schaden, und wenn du nicht tauschen willst, musst du wohl damit leben ....
Ach ja, mal die Kontakt des Batteriehalter mit Alkohol (oder Brennspiritus) gereinugt?


Viele Grüße
Deepsys
Mitglied: c0d3.r3d
c0d3.r3d 31.07.2021 um 15:09:18 Uhr
Goto Top
Hi,
Zitat von @Deepsys:
hast du die Batteriespannung IM Mainboard geprüft?
Ja. Die Spannung beträgt dort immernoch 3,02 V, wie im Zustand aus der Verpackung

Zitat von @Deepsys:
Sind die anderen Batterien leer gewesen?
Nein, hatten aber nur noch 2,8 V, aber daran hat es wohl nicht gelegen.

Zitat von @Deepsys:
Ach ja, mal die Kontakt des Batteriehalter mit Alkohol (oder Brennspiritus) gereinugt?
Tatsächlich noch nicht, das könnte ich noch ausprobieren.
Mitglied: daswinimram
daswinimram 31.07.2021 um 20:23:19 Uhr
Goto Top
...kein Scherz :

schicke das Mainboard an " igors lab oder ähnliche Youtuber mit der Bitte um Fehlersuche im Youtube Stream (ist sicher sehr Interessant für viele Techniker) und melde aber zwischenzeitlich schonmal einen Retourenschein an... (ich würde es auch tauschen, nachdem du nun schon so viele tausend Dinge versucht hast...)
Mitglied: c0d3.r3d
c0d3.r3d 31.07.2021 um 21:40:52 Uhr
Goto Top
Zitat von @daswinimram:

...kein Scherz :

schicke das Mainboard an " igors lab oder ähnliche Youtuber mit der Bitte um Fehlersuche im Youtube Stream (ist sicher sehr Interessant für viele Techniker) und melde aber zwischenzeitlich schonmal einen Retourenschein an... (ich würde es auch tauschen, nachdem du nun schon so viele tausend Dinge versucht hast...)

Eigentlich habe ich nicht vor das Mainboard zu verschicken. Ich habe bisher die Komponenten getauscht, von denen ich hier auch ein "Ersatzteil" habe. Leider habe ich kein Mainboard mit dem Sockel hier "übrig", aber ich habe den Tipp von @Deepsys mal befolgt und die Kontaktflächen gereinigt, und bisher läuft es tatsächlich. Mal schauen, wie es morgen aussieht.
Mitglied: michi1983
michi1983 31.07.2021 aktualisiert um 23:12:39 Uhr
Goto Top
Zitat von @c0d3.r3d:

Mahlzeit,
Hallo,

mein privat Rechen zuhause verliert in letzter Zeit regelmäßig nach einem Kaltstart das aktuelle Datum sowie die Uhrzeit.

Sachen gibts. Wusste nicht, dass IoT schon so weit ist.

Gruß
Mitglied: dertowa
dertowa 01.08.2021 aktualisiert um 12:32:25 Uhr
Goto Top
Salut,
sowas kurioses in ähnlicher Form hatte ich bei einem Toshiba Notebook mal. ;)
Da war die RTC Einheit defekt.
Bedeutet so lang das Gerät aktiv war gab es auch ne laufende Uhrzeit, allerdings
wurde die Zeit nicht "zurückgesetzt", sondern man hat das Gerät bis 19:05 Uhr benutzt und abgeschaltet.
Startete man dann um 19:20 Uhr wieder war die Uhrzeit noch bei 19:05 Uhr.

Habe es nachher softwareseitig gelöst: https://www.meinberg.de/german/sw/ntp.htm#ntp_stable

Damit wurde die Uhrzeit nach dem Systemstart direkt synchronisiert und alles war gut. :) face-smile
Mitglied: c0d3.r3d
c0d3.r3d 10.09.2021 um 21:42:56 Uhr
Goto Top
Zitat von @Deepsys:

Hi,

hast du die Batteriespannung IM Mainboard geprüft?
Also, wenn die Batterie eingebaut ist.
Sind die anderen Batterien leer gewesen?

Generell würde ich mal sagen, hat das Board einen Schaden, und wenn du nicht tauschen willst, musst du wohl damit leben ....
Ach ja, mal die Kontakt des Batteriehalter mit Alkohol (oder Brennspiritus) gereinugt?


Viele Grüße
Deepsys

Batteriehalter mit Alkohol reinigen war tatsächlich die Lösung. Läuft seit über einem Monat ohne Probleme.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Windows PrintServer 2016 - KB5005573 macht Drucken unmöglich Fehler 0x11bbeidermachtvongreyscullVor 1 TagFrageWindows Server22 Kommentare

Moin Kollegen, verdammt den hatte ich nicht auf dem Schirm. Ich hab gestern Sicherheitsupdates auf unseren 2016ern ausgerollt und heute morgen kann keiner mehr drucken, ...

question
Rechner im Netzwerk frieren nach Neustart einCZF-MarkusVor 1 TagFrageWindows Netzwerk15 Kommentare

Seit einer Woche frieren unsere Rechner (Windows 10) im Firmennetzwerk nach einem Neustart ein, mal ist es die Outlook.exe, mal die Explorer.exe, mal die .exe ...

question
Macadresse fest auf dem Board ändernDippsVor 1 TagFrageHardware12 Kommentare

Hallo ich habe ein Mainboard was defekt ist. Nun habe ich das Typgleiche geholt und ausgetauscht. Es läuft ein Linux drauf mit einer Software die ...

question
Kauftipp für einfaches KabelmodemTheEPOCHVor 1 TagFrageHardware5 Kommentare

Hallo zusammen, ich bräuchte eine kleine Kaufberatung. Ich suche ein ganz einfaches Kabelmodem. Das Gerät soll vor eine OPNsense und das Internet bereitstellen. DOCSIS 3.0 ...

question
Clonen einer SSD Platte auf eine grösserejensgebkenVor 22 StundenFrageFestplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft habe in meinem Rechner eine alte SSD 128 und eine neu installierte mit Windows 10 drauf 512 GB nun möchte ich gerne die ...

question
Aufbau Netzstruktur für CARP mit OPNsense gelöst screemyVor 1 TagFrageLinux Netzwerk6 Kommentare

Guten Abend, wir betreiben auf 2 ProxmoxVE Hosts jeweils eine OPNsense. Diese möchten wir mittels CARP hochverfügbar konfigurieren für die LAN/WAN Schnittstelle. Folgender Aufbau ist ...

info
Druckprobleme an PrintServern nach Sept. 2021 UpdatekgbornVor 1 TagInformationWindows Server

FYI: Seit die Sicherheitsupdates vom Patchday 14. September 2021 ausgerollt wurden, stehen Administratoren vor dem Problem, dass Clients eventuell nicht mehr an einem Terminalsever oder ...

question
Fritzbox als VPNClientproton34Vor 1 TagFrageRouter & Routing7 Kommentare

Hallo, ich habe dem letzt gelesen, dass es nicht möglich sein soll eine FritzBox 7490 als VPNClient zu verwenden. Den Beitrag findet ihr hier:. Jetzt ...