Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Bringt es was 2 USV hintereinander zu schalten?

Mitglied: chris15
Hi Leute warscheinlich kommt euch diese Frage blöd vor, aber bei meinem Vater in der Kanzlei, steht ein Server, der immer Läuft jetzt fahren wir aber in den Urlaub und da dann keiner bei Gewitter den Server ausschalten und ausstecken kann, hab ich mir gedacht ich schalte meine USV zusätzlich vor die die jetzt schon dranhängt, das dem Server ja nichts passiert.

Nun meine Frage bringt das was oder kann ich mir das sparen?

mfg

chris

PS Hoffe das ich in dem richtigen Bereich gepostet hab, weil mir sonst nichts passend erschien (geht ja um die Sicherheit des Servers

Content-Key: 66499

Url: https://administrator.de/contentid/66499

Ausgedruckt am: 27.09.2021 um 23:09 Uhr

Mitglied: Arch-Stanton
Arch-Stanton 17.08.2007 um 18:52:36 Uhr
Goto Top
Hallo,

das bringt wohl wenig. Sinnvoll wäre es, wenn die USV den Server per Software ausschalten könnte. Dann brauchen Deine Leute bloß den Stromstecker aus der USV ziehen (mit rotem Tape kennzeichnen) und der Server wird sauber heruntergefahren. Wenn die User den Einschaltknopf finden, ist doch das Problem gelöst.

Gruß, Arch Stanton
Mitglied: gemini
gemini 17.08.2007 um 19:09:09 Uhr
Goto Top
Hallo !chris!,

IMHO bringt es nichts. Welchen Effekt erhoffst du dir denn davon?

Mehr Sinn macht es gute Technik einzusetzen (Online - VFI-SS-111) und die dazugehörige Software zu konfigurieren. Testen nicht vergessen!

Eine Online-UPS deshalb, um auch kleine Spannungsspitzen, die bei einer Line Interactive durchkommen und bspw. für Telefonanlagen schädlich sein können, zu glätten (Voltage and Frequency Independent).
Die Software, damit der/die Server zuverlässig heruntergefahren werden und, sobald wieder Netzspannung verfügbar ist, hochfahren.

Zwei UPS, dann aber parallel, machen dann Sinn, wenn zwei getrennte Stromversorgungen vorhanden sind.

HTH,
gemini
Mitglied: filippg
filippg 17.08.2007 um 19:47:17 Uhr
Goto Top
Hallo,

eigentlich eine ganz interessante Frage, finde ich.

Zuerstmal: Gegen Gewitter sollte eigentlich eine gute Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz genügen.

Das halte ich fuer ein Geruecht.
Gegenueber einer durchschnittlichen Stromstaerke von 20.000 Ampere bei der Hauptentladung eines Blitzes, nimmt sich der 12 Ampere Ueberspannungschutz einer Steckdosenleiste doch ziemlich laecherlich aus...
saludos
gnarff

[edit/] Jetzt steht mein Kommentar zu fillipg's exzellentem Ausfuehrungen zum Thema ploetzlich in seinem Kommentarfenster, anstatt in meinem eigenen. Das ist seltsam, denn ich hatte fuer meine Antwort das Zitatfenster geoeffnet.
Nach der Sicherung meines Kommentares, war fillipg's Rest-Text ploetzlich weg. Das tut mir sehr leid, aber ich kann es nicht mehr aendern...[/] gnarff - el moderador
Mitglied: chris15
chris15 17.08.2007 um 20:38:51 Uhr
Goto Top
das mit dem ausschalten bei stromschwankungen und bei dem steckerrausziehen per software hab ich schon so, ich erhoffe mir dadürch eine besser abwehr von starken stroschlägen, die die blitzschutzsteckerleiste und die eine USV durchschießen, und das meine leute den stecker rausziehen geht nich, weil keiner da ist genau darum ja die frage, der server ist 2 wochen alleine sozusagen
Mitglied: Connor1980
Connor1980 17.08.2007 um 21:51:15 Uhr
Goto Top
>, weil keiner da
ist genau darum ja die frage, der server ist
2 wochen alleine sozusagen
JEtzt mal ganz blöde: wenn sowieso niemand da ist udn auch niemand auf dem server arbeitetn, Daten davon benötigt, etc. warum dann nicht einfach solange ausschalten?
Mitglied: chris15
chris15 17.08.2007 um 21:52:33 Uhr
Goto Top
weil kunden meines vaters von außen darauf zugreiffen müssen
Heiß diskutierte Beiträge
info
Bundeswehr lässt Retro Funkgeräte für 600 Millionen Euro produzierenhacktorVor 1 TagInformationHardware13 Kommentare

Dachte zuerst das ist ein verspäteter Aprilscherz Die saufen da offensichtlich zu viel Club-Cola au banan. ...

question
Neue Verschlüsselung TLS 1.3eberhartIIVor 1 TagFrageDrucker und Scanner17 Kommentare

Hallo, es geht um eine Verschlüsselung, die die Telekom seit 02. September 2021 einsetzt. Ab diesem Datum müssen die E-Mails mit dem Schlüssel TLS 1.3 ...

question
Zentrales Nutzermanagement Windows ServerDeltaDragonVor 1 TagFrageWindows Server6 Kommentare

Hallo zusammen, Ich suche hier heute Euren Rat zum Thema Nutzermanagement auf einem Windows-V-Server Kenntnisse Ich bin zwar seit zehn Jahren Softwareentwickler (Java), habe jedoch ...

general
Frage an die IT-Administratoren in UnternehmenFuchor2020Vor 9 StundenAllgemeinOff Topic12 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...

question
Partition reparieren, oder löschen ?Hermann73Vor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Vielleicht ist das für manche eine dumme Frage. Kann man eine defekte Partition löschen? Ich habe das Problem, dass ich auf die Partition "E" durch ...

question
Keine Internet mit IPv6 in den VLANs (FritzBox auf SG350) gelöst derBenVor 1 TagFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo zusammen, ich brauch bitte eure Hilfe im Bezug auf VLAN und IPv6. Problem: Keine Internetverbindung mit IPv6 in den VLAN´s Netzwerkaufbau: Internet (VodafoneCable + ...

question
BIOS-Passwort beim Neustart umgehenFreeBSDVor 6 StundenFrageEntwicklung10 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem und zwar haben wir in der Firma mehrere Notebooks im Einsatz ...

question
Merkwürdige Meldung im iPhone Safari BrowsermartenkVor 7 StundenFrageiOS8 Kommentare

Hallo Gemeinschaft ich bekomme seit kurzem dieses Bild in Safari: Was bedeutet es? ...