CISCO 1832i ersetzen durch was?

samet22
Goto Top
Hallo liebe Community,

ich habe CISCO 1832i/1852i Access Points im Einsatz und bin soweit zufrieden mit den APs. jetzt sehe ich aber auf der Cisco Seite, dass die Cisco 1800 Serie ab 1.05.2022 nicht mehr verkauft wird und stattdessen die Catalyst 9115 oder 9120 genommen werden sollen. Alles schön und gut ABER zu welchem Preis??? die 1832 und 1853 kosten mir im Schnitt 270-380€ Netto. Die Catalyst APs fangen bei 800€ Netto an und gehen bis 1200€ Netto -> Soll das ihr ernst sein? gibt es bei cisco keine "wirkliche" alternative mehr zu den 1832 und 1852 APs?

Da ich bereits zwei verschiedene AP Marken im Haus betreibe möchte ich auf keinen Fall eine weitere Marke ins Haus holen ... Und die Lösung mit Mobility Express finde ich richtig gut, aber 1000€ Access Points wollen wir uns definitiv nicht leisten...

Weitere Frage: Soll ich mir trotzdem noch 1832/1852 kaufen obwohl die bald ablaufen? komme ich mit denen weitere 4-5 Jahre um die Runden?

Was meinst ihr? Gibt es jemanden der das selbe "Problem" hat?

Vielen Dank!

lg Samet

Content-Key: 1711692307

Url: https://administrator.de/contentid/1711692307

Ausgedruckt am: 09.08.2022 um 21:08 Uhr

Mitglied: tikayevent
tikayevent 11.01.2022 um 12:27:32 Uhr
Goto Top
Nur weil die demnächst nicht mehr verkauft werden, heißt es nicht, dass die "ablaufen".

Das Lifecycle-Management von Cisco ist sehr gut und da findet man sowas: https://www.cisco.com/c/en/us/products/collateral/wireless/aironet-1830- ...

Also fünf Jahre kannst du noch problemlos mit den Kisten glücklich sein, wenn sich deine Anforderungen nicht dahingehend ändern, dass du ax-Geräte brauchst.
Mitglied: aqui
aqui 11.01.2022 aktualisiert um 14:51:36 Uhr
Goto Top
Ruckus R320 oder R350 APs im Unleashed Mode wären dann die richige Wahl für dich !
Das befreit dich sofort vom Cisco Joch mit Lizenzen usw.

Oder wenn du dennoch bei Cisco bleiben willst beschaffst du dir eine Handvoll preiswerte 2602er
https://administrator.de/tutorial/cisco-wlan-access-point-air-lap1142n-u ...
Mitglied: 148656
148656 11.01.2022 um 15:17:46 Uhr
Goto Top
Ok, dann Zielführender.
Anhand der gelieferten Informationen kann dir jeder Vertriebler, irgendwelchen Billigschrott von der Resterampe verkaufen. Ohne sich etwas Vorwerfen zu lassen, wenn es den realen Ansprüchen nicht genügt.
Du triffst absolut keine Aussagen über die Anforderungen die erfüllt werden müssen.
Anzahl der Verbindungen, benötigte Transferraten, Größe des Areals welches Abgedeckt werden muss. Usw. Du meckerst nur über den Preis.

Also gemessen an deiner Leistung, wärst du mit dem Harzt4-Satz überdurchschnittlich entlohnt.
Mitglied: samet22
samet22 11.01.2022 um 15:33:38 Uhr
Goto Top
Zitat von @148656:

Ok, dann Zielführender.
Anhand der gelieferten Informationen kann dir jeder Vertriebler, irgendwelchen Billigschrott von der Resterampe verkaufen. Ohne sich etwas Vorwerfen zu lassen, wenn es den realen Ansprüchen nicht genügt.
Du triffst absolut keine Aussagen über die Anforderungen die erfüllt werden müssen.
Anzahl der Verbindungen, benötigte Transferraten, Größe des Areals welches Abgedeckt werden muss. Usw. Du meckerst nur über den Preis.

Also gemessen an deiner Leistung, wärst du mit dem Harzt4-Satz überdurchschnittlich entlohnt.

Caveman, ich möchte dir gerne helfen. In welcher Klinik liegst du den? Es ist für Betroffene wie dir welche an starken geistigen Problemen leiden schwer zu verstehen, dass sie ihre Medikamente regelmäßig einnehmen müssen. Ich bitte dich erneut die Krankenschwester zu rufen und sie um Hilfe zu bitten und dich zurück in dein Bett zu begeben.
Mitglied: 148656
148656 11.01.2022 um 15:40:03 Uhr
Goto Top
Hab ich was verpasst?
Du bittest nochmal? Wo war das erste Mal?

Ich bin Privatversichert. Die Schwestern lassen mir gerade ein Schaumbad ein. Und dann geht’s mit den Luffaschwamm ran.
Mitglied: samet22
samet22 11.01.2022 um 16:20:00 Uhr
Goto Top
Zitat von @148656:

Hab ich was verpasst?
Du bittest nochmal? Wo war das erste Mal?

Ich bin Privatversichert. Die Schwestern lassen mir gerade ein Schaumbad ein. Und dann geht’s mit den Luffaschwamm ran.

das waren die Falschen Medikamente. Bitte nimm die roten und nicht die blauen Tabletten.
Mitglied: shadynet
shadynet 11.01.2022 um 16:41:50 Uhr
Goto Top
Zitat von @aqui:
Oder wenn du dennoch bei Cisco bleiben willst beschaffst du dir eine Handvoll preiswerte 2602er
https://administrator.de/tutorial/cisco-wlan-access-point-air-lap1142n-u ...

Da würd ich aber keine 2602 nehmen, wenn er schon 1832/1852 im Einsatz hat, die ac Wave 2 sind. Bleib bei den 1800ern, die laufen gut. Wenn dir mal keiner übern Weg läuft schau nach 2802ern, aber gerade weil du schon ac-Hardware hast würde ich niemals unter x700ern (1700, 2700, 3700) schauen, die aber auch schon eher ältere Stücke sind. Also...eigentlich echt nur 1800, 2800, 3800. Funktioniert halt, baue auch gerade von 2702 und 3702 auf 1832 um, das aber im Privaten.