Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Citrix Client Printermapping überlastet CPU

Mitglied: volk

Bei aktiviertem Citrix Client Printermapping schaukelt sich der System Prozess langsam auf 100 Prozent.

Hallo zusammen,

wir haben eine Terminalserverfarm mit 6 Servern (4 Prozessoren, 2Gig Ram, Windows 2000 build 2195 Servicepack 4, Citrix MetaFrame XP 1.00 build 1360 Servicepack 2).
Diese Farm lief ein halbes Jahr ohne nennenswerte Probleme. Dann aber hingen alle in den Seilen mit 100 Prozent CPU-auslastung. Wir stellten fest, daß der Systemprozess dafür
verantwortlich war. Nach einem reboot schaukelt er sich langsam auf 100 Prozent -> Feierabend. Nachdem wir das Client Printer Mapping deaktiviert haben bleibt dieser Prozess wieder bei max 5 Prozent und die Kisten laufen wieder. Jedoch kann jetzt keiner mehr drucken. Ich habe schon so einiges versucht und bin nun recht ratlos. Jeder Tip oder Rat wird dankend entgegen genommen.

viele Grüße

Volker

Content-Key: 3203

Url: https://administrator.de/contentid/3203

Ausgedruckt am: 21.10.2021 um 01:10 Uhr

Mitglied: noodles
noodles 14.10.2004 um 10:45:20 Uhr
Goto Top
Hallo,

war das SP4 schon von Anfang an drauf?

Welches Citrix Feature Release habt ihr im Einsatz?

Kann es sein, dass ein neuer Client-Drucker hinzugekommen ist und auf dem Server installiert wurde?

Ist die Treiber-Replikation unter Citrix eingestellt?

Printer mappings angepasst?

Gruß
/noodles
Mitglied: volk
volk 14.10.2004 um 17:43:32 Uhr
Goto Top
Hallo, erstmal Danke für Deine Antwort und jetzt zu den Fragen.

war das SP4 schon von Anfang an drauf? -> Nein das wurde auf einer der Server installiert, vielleicht hilfts (leider nein) die anderen 5 haben noch sp3

Welches Citrix Feature Release habt ihr im Einsatz? -> Citrix Feature Release 2

Kann es sein, dass ein neuer Client-Drucker hinzugekommen ist und auf dem Server installiert wurde? -> Da hier viele Köche am Werk waren, kann ich das nicht ausschliessen.

Ist die Treiber-Replikation unter Citrix eingestellt? -> Das wurde hin und wieder manuell angestossen also keine Automation.

Printer mappings angepasst? -> Nein, wenn kein passender Treiber vorhanden war wurde automatisch der Citrix Universal PCL4 angezogen.


gruß Volker
Mitglied: noodles
noodles 17.10.2004 um 14:22:22 Uhr
Goto Top
Hallo,

>Nein das wurde auf einer der Server installiert, vielleicht hilfts (leider nein) die anderen 5 haben >noch sp3

Mischbetrieb ist nie gut, das SP4 nachträglich zu installieren, ist auch nicht gut, gibt ne Menge "Known Issues" zum SP4, musst mal googlen.

>Da hier viele Köche am Werk waren, kann ich das nicht ausschliessen.

Das ist nicht gut, so etwas kann schnell passieren, wenn inkompatible Druckertreiber genutzt werden. Unbedingt darauf achten. Als Tip:

" What if somehow there is a driver, pushed into your farm due to a windows 2000 workstation, and replicated over the farm, and no matter how often you delete it. The darm thing just keeps coming back. Let's say for example the: "Symantec Fax Starter Edition" printer driver.

You need to cut it of at the pass, before it enters the system, and replicates.
Edit the wtsuprn.inf on every citrix server in the farm, and add the following line:

"Symantec Fax Starter Edition" = ""

No, this is not a mistake; leave the serverentry blank, and it will never come back."

Ansonsten würde ich mal die ICA Clients aktualisieren und das FR3 einspielen.

Gruß
Mitglied: volk
volk 19.10.2004 um 13:28:18 Uhr
Goto Top
hallo und danke für die tips.

ich glaube das problem eingekreist zu haben.

es sind zu 99,9 % einige (nicht alle) unserer unix client user.

bin jetzt gerade dabei die citrix client versionen zu vergleichen.

viele grüße

volker
Heiß diskutierte Beiträge
question
Neuinstallation NetzwerkBurQueVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen19 Kommentare

Hallo ich hab die Aufgabe bekommen ein Netzwerk in einem neuen Gebäude einzurichten bzw. mir dazu Gedanken zu machen. Raumsituation. Im Keller steht ein Serverschrank ...

question
Multi-WAN-Netzwerk fürs StudentenwohnheimHutzeljaegerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo allerseits. Für die Internetversorgung unseres Studentenwohnheims muss ich nun sehen, dass ich eine kostengünstige Lösung eines Multi-WAN Netzwerks hinbekomme, wohl am besten per Multi-WAN-Bonding. ...

question
IT Dienstleister und VPN ZugangEduard.DVor 9 StundenFrageZusammenarbeit26 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einem Thema welches viele Unternehmen betrifft und ich bin neugierig wie andere dies gelöst haben. Ich bin mir ...

question
RDP funktioniert auf 2 Monitoren, nicht aber auf 3spufi77Vor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo ich habe meinen Laptop über eine DockingStation USB-C an zwei Monitore angeschlossen. Wenn ich nun eine RDP Verbindung aufbaue, bekomme ich die trotz Haken ...

question
Arbeitsordnern Beine machen? gelöst dertowaVor 1 TagFrageWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, mein HomeLab lässt mich leider noch nicht los. Nachdem ich gestern Abend soweit erfolgreich war und nach einer Test-VM mein Notebook umgestellt habe ...

question
PowerEdge T640 Server (ESXi) mit "normalen" SSDs erweitern?ralfiiiVor 1 TagFrageServer-Hardware6 Kommentare

Ìch habe einen PowerEdge T640 Server. Die von Dell angebotenen Festplatten sind ja absurd teuer (ich nehme mal an spezielle Serverhardware, robust etc), da hab ...

question
Suche ITSM-Software für KMUcell2k6Vor 15 StundenFrageMicrosoft6 Kommentare

Hallo Community, stiller mitleser hier, jetzt muss ich aber mal aktiv werden um die Schwarmintelligenz zu nutzen. Wir sind eine 4-Mann IT-Abteilung in einem mittelständischem ...

question
Windows 10 bzw. 11 braucht ewig für NeustartMazenauerVor 1 TagFrageWindows 1111 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe hier ein Problem auf meiner eigenen Kiste welches ich schon lange vor mir herschiebe, da es ja eigentlich nicht so wirklich ...