luc-tech
Goto Top

Dashboards erstellen

Moin zusammen,

wir haben bei mir auf der Firma verschiedene Dashboards von verschiedenen Anbieter ( Cyberint, Myra, Rapid7 usw.)
Jetzt die Frage an euch:
Kennt ihr ein Tool oder Hersteller der es anbietet alle die verschiedenen Dashboards von verschiedenen Herstellern in einem großen Dashboard zusammenzufassen.
Ich stelle mir das so vor, habe eine Webseite die ich aufrufe da sehe ich dann ein großes Dashboard wo alle verschiedenen Dashboards aufgelistet sind( in Echtzeit). Mit einem Klick gelange ich dann am besten sogar noch zu diesem Dashboard des Herstellers.

Versteht ihr was ich meine?

Würde mich über antworten freuen.

Lg
Lucas

Content-Key: 3628313245

Url: https://administrator.de/contentid/3628313245

Ausgedruckt am: 25.09.2022 um 14:09 Uhr

Mitglied: 3479126418
3479126418 12.08.2022 aktualisiert um 14:54:02 Uhr
Goto Top
Bau dir ne eigene HTML und setz da iframes mit Verlinkung auf die Dashboards ein.
Mitglied: Luc-tech
Luc-tech 12.08.2022 um 15:19:21 Uhr
Goto Top
Danke für dein Input, hast du evtl eine gute Anleitung dazu wie man sowas erstellt oder nen Link von nem guten Tutorial wie man sowas baut?
Mitglied: 3479126418
3479126418 12.08.2022 um 15:20:34 Uhr
Goto Top
Mitglied: TwistedAir
TwistedAir 12.08.2022 um 16:52:53 Uhr
Goto Top
Selbst mal mit iFrames im Intranet in den Fuß geschossen… Wenn du deine fertige Seite später mit Googles Chrome/MS Edge anzeigen lässt, kann es dir passieren, dass du trotzdem den Inhalt der iFrames nicht siehst: je nach Sicherheitseinstellungen kann die Anzeige blockiert werden.
keine iFrame-Inhalte im Browser

Am besten testest du das dann mit einen alternativen Browser wie Firefox (ESR) oder Opera, gerne auch eine portable Version (dann sparst du dir die Installation und kannst den Test-Browser rückstandslos wieder entfernen).
Mitglied: 3479126418
3479126418 12.08.2022 aktualisiert um 18:12:11 Uhr
Goto Top
Bei Bedarf lässt man die Seiten eben durch nen ReverseProxy laufen und entfernt den "X-Frame-Options" und "Content-Security-Policy" Header, dann lüppt dat wieder 😉 .
Mitglied: Luc-tech
Luc-tech 12.08.2022 um 18:24:51 Uhr
Goto Top
Ich danke euch vielmals für eure Antworten.
Versuche mich da mal rein zu tricksen.

Beste Grüße und nen guddes WE.
Mitglied: TwistedAir
TwistedAir 12.08.2022 um 18:32:12 Uhr
Goto Top
Zitat von @3479126418:

Bei Bedarf lässt man die Seiten eben durch nen ReverseProxy laufen und entfernt den "X-Frame-Options" und "Content-Security-Policy" Header, dann lüppt dat wieder 😉 .

Oh, das hört sich an wie „Website-Magie“. face-smile Danke für den Tipp, kannte ich noch nicht.
[Bin ja „nur“ Netzwerker face-big-smile]

Grüße
TA