Datum schneller in SQL formatieren oder in .net

Mitglied: PCFJKG

PCFJKG (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2021 um 12:18 Uhr, 562 Aufrufe, 6 Kommentare

Eine Tabelle wird in einer SP auf dem MS-SQL Server erzeugt, mehrere Spalten der Tabelle enthalten ein Datum. Die Anzeige soll dann im VB-Projekt im Datagridview erfolgen. Wo wird das anzuzeigende Format am schnellsten angepasst, bereits im SQL oder dann in VB ? Beide stellen die notwendigen Funktionen bereit (z.B. convert() in T-SQL), aber was ist schneller ?
Mitglied: SeaStorm
27.02.2021 um 13:41 Uhr
Teste es doch einfach? Ne Schleife von 1 Mio und Go.

Ansonsten sollte man vielleicht auch bedenken wo man die Ressourcen verbraten will.
Zentral auf dem SQL, wo sich alle die Ressourcen teilen, oder verteilt auf dem Client
Bitte warten ..
Mitglied: PCFJKG
27.02.2021 um 15:45 Uhr
Danke für die Antwort, testen ist natürlich eine Möglichkeit. Ich hatte gehofft, verschiedene Erfahrungen Anderer (mit ggf. unterschiedlichen Bedingungen) nutzen zu können. Aber natürlich trotzdem zunächst danke für Deine Zeit und Grüße von PCFJKG.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
28.02.2021 um 08:32 Uhr
Das Problem wird sein das es idR. keiner wirklich testet da es meist auf die Umgebung ankommt... Wenn du irgendwelche "stored procedures" hast dann stellt sich die Frage nicht. Wenn du nen Serverdienst hast den du via API anfragst stellt sich die Frage nicht (was interessierts mich ob das eine ne ms schneller is oder nich wenn ich danach in der API erst mal x ms verbrate um die Pakete durchs Netz zu bekommen - oder sogar noch ne WAN-Strecke habe ...). Dann kommts ja drauf an wie oft und wo du den Code verwendest - ggf. willst du ja etwas mit der Benutzer-Ansicht machen (das der z.B. das Datumsformat vorgeben kann) - dann macht es wenig Sinn das es die DB macht weil du dann die Spracheinstellung ja vom Client bis zur DB transportieren musst anstatt nur das Datum zu holen und der Client formatiert kurz...

Von daher sind solche Überlegungen idR. sehr Applikationsabhängig - und nich so sehr der Geschwindigkeit geschuldet...
Bitte warten ..
Mitglied: PCFJKG
28.02.2021 um 11:12 Uhr
OK, danke. Gute Hinweise. Deine Überlegung zur Formatierung beim Client ist (zumindest für unseren Fall) tatsächlich ein zielführender Hinweis; zumal ein bestimmter Client - aus persönlichen Gründen - neben dem Datum auch die Fonts noch individuell anpassen will. So muss ohnehin die Formatierung "angefasst" werden. Das hat nun zwar nicht ganz direkt mit meiner Frage zu tun, aber mir kam es eben genau auf ein paar weiterführende Gedanken an, damit man nicht nur "im eigenen Saft schmort".

Also maretz, noch einen schönen Sonntag und danke für Deine Zeit.
Gruß PCFJKG.
Bitte warten ..
Mitglied: ukulele-7
01.03.2021 um 15:04 Uhr
Der Grundsatz ist ja eigentlich auch der, das die DB keine Formatierung ausgibt sondern der Client. Wie genau "formatierst" du denn das Datum in der SP, machst du in der DB aus einer Datumsspalte eine Zeichenkette oder transportiert dein VB das nur als Zeichenkette?
Bitte warten ..
Mitglied: PCFJKG
02.03.2021 um 08:23 Uhr
Hallo ukulele-4,
in der Tabelle auf dem SQL-SERVER besitzt die Spalte den Datentyp <datetime>. Die Anzeige in VB.NET Projekt erfolgt mit einem Datagridview, dessen Datasource eine Datatable ist. Die entsprechende column zur Anzeige des Datums soll aus Übersichtsgründen das Format ddMM.yy besitzen, Das wäre nun einmal als Datagridview.column("xyz").defaultcellstyle = Format ... möglich, oder eben sofort ohne Format der Datagridviewcolumn, wenn in der Datasource, welche über FILL(Table) aus der Rückgabe der SP gefüllt wird, gleich das "richtige" Format in der Column vorliegt. Über CAST in T-SQL oder z.B. CONVERT(varchar(8), datetime-spalte, 12) AS xyz.
Es gibt nun 3 Datumsspalten im Datagridview (Rechnungsdatum, Zahldatum etc.) und meine Unerfahrenheit ist halt, was ist besser, schneller bzw. am professionellsten.
Grüße, PCFJGK.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Festplatte aus defekten Notebook ausgebaut - wird nicht erkannt - Wie gelange ich an meine Daten?
gelöst 1nCoreVor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid15 Kommentare

Hallo liebe Community, nach 7 Jahren hat mein XMG Notebook seinen Geist aufgegeben In dem Notebook waren zwei Festplatten verbaut (eine für System und ...

Erkennung und -Abwehr
Wie geschickt sich Malware verstecken kann - Ein Beispiel aus der Praxis eines Security Experts
colinardoVor 19 StundenTippErkennung und -Abwehr4 Kommentare

Servus Kollegen und Mitstreiter, da ja in letzter Zeit die Exchange-Lücken die Admin-Landschaft ziemlich aufgewirbelt haben und dabei auch immer mal wieder "sogenannte" Admins ...

Internet
Woher holt sich Android die Kontaktdaten von unbekannten Rufnummern?
gelöst anteNopeVor 1 TagFrageInternet8 Kommentare

Hallo zusammen, seit einiger Zeit merke ich, dass mir mein Android Gerät Namen und Informationen zu mir unbekannten Teilnehmern präsentiert. Soll heißen eine nicht ...

Windows Netzwerk
MS Lizenzierung - externe Scandienstleistung
monstermaniaVor 1 TagFrageWindows Netzwerk9 Kommentare

Hallo Allerseits, ich habe da mal eine Frage an die MS Lizenzspeziallisten. Eine externe Firma soll Scandienstleistungen für uns erledigen. Dazu ist angedacht, dass ...

Exchange Server
Exchange Update CU19 auf CU20 Fehler - Eine weitere Version dieses Produkts ist bereits installiert
gelöst StefanKittelVor 1 TagFrageExchange Server6 Kommentare

Hallo, ich habe hier einen Exchange 2016 mit CU19 (15.1.2176.2). Darauf wollte ich nun CU20 installiert. Download Es erscheint Eine weitere Version dieses Produkts ...

Windows Server
Hat Microsoft die WindowsServerSicherung oder diskpart zerpatcht?
anteNopeVor 15 StundenFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, kann es eventuell sein, dass Microsoft mit seinen letzten Updates die WindowsServerSicherung bzw. diskpart zerschossen hat? Es häufen sich bei mir seit gestern ...

Drucker und Scanner
Epson WF-6590 druckt nur cyan und gelb
gelöst ITCrowdSupporterVor 1 TagFrageDrucker und Scanner15 Kommentare

Guten Tag :-) Es geht um einen Epson Workforce Pro WF-6590. Er druckt nur cyan und gelb obwohl neue Originalpatronen für schwarz und magenta ...

Windows 10
Windows 10 Updates im Abgesicherten Modus nicht möglich!
gelöst Yuuto.LucasVor 1 TagFrageWindows 1016 Kommentare

Hallo, ich habe aktuell ein Problem bei einem Kunden Rechner. Bei diesem gibt es Probleme mit dem Soundkarten Treiber hdaudio.inf wegen dem der PC ...