nackenschauer
Goto Top

DHCP Reservierung verschwunden, Lease verweigert, Leasy Typ unbekannt

Hallo in die Runde,

ich habe hier ein merkwürdiges Problem und komme nicht weiter.

Folgende Ausgangssituation:

Wir haben eine Domäne mit mehreren Standorten und jeweils eigenen Subnetzen.
Am "Problemstandort" befindet sich ein 2012R2 DC mit DNS(AD) und DHCP.
Am Standort werden mehrere IP Telefone betrieben, die MAC Adressen der Telefone habe ich in den DHCP Reservierungen eingetragen.. alles hat funktioniert.

Jetzt ohne zutun fogender Fehler.

Das IP Telefon erhält keien IP Adresse mehr, die Reservierung im DHCP ist verschwunden, ein Lease für die IP Adresse mit der passenden MAC wird zwar angezeigt allerdings ohne "Name" ohne "Beschreibung" und der Typ ist "unbekannt".

Eine Neue Reservierung auf die gleiche IP kann nicht angelegt werden, Fehlermeldung:

"Die angegebene IP- oder Hardwareadresse wird bereits von einem anderen Client verwendet"

Eine Neue Reservierung auf eine andere andere IP Adresse kann nicht angegelt werden, Fehlermeldung:

"Die angegebene Adresse ist nicht verfügbar"

Ein Löschen des undefinierbaren Leases bringt folgenden Fehler:

"Folgender Fehler ist beim Löschen des EIntrags ##.##.#.## (von mir anonymisiert!) aufgetreten:
Es ist ein Fehler beim Zugriff auf die DHCP Datenbank aufgetreten.
Weitere Informationen zu diesem fehler stehen im DHCP-Ereignisprotokoll"

Nach einer Aktualisierung der Lease Tabelle ist der Eintrag jedoch gelöscht worden. Im DHCP-Ereignisprotokoll ist lediglich vermerkt:

15,03/01/24,23:20:29,NACK,XX.XX.X.XX,,00903330E322,,0,6,,,,,,,,,0

Die Leasevergabe wurde verweigert.

Es befindet sich kein zweiter DHCP in diesem Subnetz und ich kann für die MAC des IP Telefons keine Reservierung eintragen.

An einem anderen Standort funktioniert das Telefon fehlerfrei und erhällt von dessen DHCP auch ohne Probleme eine IP.
Auch können jedwede andere Geräte als Reservierung im DHCP konfiguriert werden.

Es ist natürlich wie immer das Telefon des Geschäftsführers und er hätte es gern bald wieder in Betrieb.


Hat jemand eine Idee oder einen Lösungsweg ?

Besten Dank im Voraus !

Content-Key: 14069140948

Url: https://administrator.de/contentid/14069140948

Printed on: April 13, 2024 at 01:04 o'clock

Member: Nackenschauer
Nackenschauer Mar 01, 2024 at 22:46:25 (UTC)
Goto Top
Kleines Update:

ich konnte das undefinierte Lease löschen und habe versucht eine neue Reservierung einzutragen.

Die Eintragung wird akzeptiert jedoch ist keine Reservierung ersichtlich und eine neue undefinierte Lease vom Typ unbekannt mit der neuen in der Reservierung eingetragenen IP wird angezeigt.

In der DHCP Ereignisanzeige ist kein Fehler diesbezüglich ersichtlich
Member: Pjordorf
Pjordorf Mar 02, 2024 at 01:42:06 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Zitat von @Nackenschauer:
Hat jemand eine Idee oder einen Lösungsweg ?
Der DHCP ist noch authorisiert?
Wie enige IPs sind noch frei?
Die IPs der Reservierungen liegen ausserhalb der DHCP leases?
Server (AD mit DNS und DHCP) schon neu gestartet?
Ein Wireshark mittschnitt sagt was?
Die Logs vom DHCP sagen was?
https://www.oreilly.com/library/view/windows-server-2012/9780133116007/c ...
https://learn.microsoft.com/en-us/windows-server/troubleshoot/troublesho ...
https://www.windowspro.de/wolfgang-sommergut/ueberwachung-des-dhcp-serve ...
https://learn.microsoft.com/en-us/answers/questions/1302442/windows-serv ...
https://www.itprotoday.com/compute-engines/how-do-i-enable-dhcp-server-l ...
https://www.heyvaldemar.com/install-and-configure-dhcp-server-on-windows ...
https://configmonkey.wordpress.com/2015/06/23/dhcp-log-location-and-expl ...
https://www.pickysysadmin.ca/2019/01/09/dhcp-stops-serving-ips-when-audi ...

Festplatte vom Server (der mit dem DHCP) ist nicht voll?
Ein neues Gerät (was noch nie in dein AD war) bekommt eine IP zugewiesen? Notfalls mittschnitt (Kabelhai) prüfen.

Gruss,
Peter
Member: Nackenschauer
Nackenschauer Mar 02, 2024 at 03:30:53 (UTC)
Goto Top
Der DHCP ist noch authorisiert?
JA, sonst könnte er wie oben beschrieben keine IPs für andere Hardware vergeben.
Wie enige IPs sind noch frei?
Es sind noch IPs im Pool frei zur Verteilung.
Die IPs der Reservierungen liegen ausserhalb der DHCP leases?
Nein, wie bereits oben schon beschrieben da es mit anderer Hardware funktioniert
Server (AD mit DNS und DHCP) schon neu gestartet?
Echt jetzt ? .... Ja natürlich ! Sie meinen aber sicherlich DC mit DNS und DHCP.
EIn AD kann man nicht "starten"
Ein Wireshark mittschnitt sagt was?
Wie oben beschrieben "Lease verweigert!"!
Die Logs vom DHCP sagen was?
Steht oben "Lease verweigert!"

Danke für die Links, ich kann Suchmaschinen bedienen und kenne die üblichen Hilfen, KB-Artikel und Whitepapers.
Da mir diese bisher nicht zur Lösung verhelfen stellte ich die Frage hier in diesem Forum.


Festplatte vom Server (der mit dem DHCP) ist nicht voll?
Nein natürlich sind die Platten nicht voll.
Ein neues Gerät (was noch nie in dein AD war) bekommt eine IP zugewiesen? Notfalls mittschnitt (Kabelhai) prüfen.
Auch schon oben beschrieben, ja für andere Geräte lässt sich eine IP reservieren und wird erfolgreich zugeteilt.

Bitte nur Antworten wenn jemand das Problem kennt, erkennt und eventuell eine Lösung parat hat.

Fehlersuche betreibe ich selbst weiterhin aktiv und werde, wenn ich eine Lösung selbst gefunden habe hier auch für andere zur Verfügung stellen.
Member: Nackenschauer
Nackenschauer Mar 02, 2024 at 03:32:44 (UTC)
Goto Top
Zitat von @raman001:

Überprüfen Sie Ihre Protokolldatei, um den Fehler zu überprüfen und ihn zu beheben.

Wie oben bereits geschrieben steht ist aus dem Log nur zu erkennen das eine Lease-Zuteilung verweigert wurde..
Ein Auszug aus dem Log ist ebenfalls oben angegeben.

Stichwort "NACK", jedoch ist kein zweiter DHCP im Subnetz der dies erklären würde.
Mitglied: 11078840001
11078840001 Mar 02, 2024 updated at 06:26:37 (UTC)
Goto Top
Es ist ein Fehler beim Zugriff auf die DHCP Datenbank aufgetreten.
DHCP Datenbank scheint laut Fehlermeldung vermutlich korrupt zu sein.
Platte und RAM checken wenn dies unvermittelt plötzlich Auftritt. Dateisystem auch mittels chkdsk c: /f fixen.
Dann DB löschen, neu anlegen und DHCP-Backup zurückspielen.

☠️
Member: Dani
Dani Mar 03, 2024 at 11:36:39 (UTC)
Goto Top
Moin,
Am "Problemstandort" befindet sich ein 2012R2 DC mit DNS(AD) und DHCP.
wäre evtl. der Zeitpunkt endlich das alte OS zu eliminieren.


Gruß,
Dani
Member: Nackenschauer
Nackenschauer Mar 03, 2024 at 12:18:28 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Dani:

Moin,
Am "Problemstandort" befindet sich ein 2012R2 DC mit DNS(AD) und DHCP.
wäre evtl. der Zeitpunkt endlich das alte OS zu eliminieren.


Gruß,
Dani

Danke für diesen Post, er beantwortet meine gestellte Frage direkt…

Wann und wieso wir welche Softwareversion einsetzen oder ersetzen ist hier nicht das Thema.
Member: Nackenschauer
Solution Nackenschauer Mar 05, 2024 at 20:28:06 (UTC)
Goto Top
Hallo in die Runde,

ich konnte das Problem lösen, die Ursache bzw. das Verhalten ist mir dennoch völlig unklar.

Um eine Reservierung im DHCP einzutragen werden folgende Felder befüllt:

- Reservierungsname
- IP-Adresse
- MAC-Adresse
- Beschreibung

Die Felder Reservierungsname und Beschreibung befülle ich in der Regel beim Anlegen der Reservierung
mit dem Text "Telefon XYZ".

Das Feld Reservierungsname wird beim ersten Kontakt des DHCP-Clients mit dem DHCP Server mit dem FQDN ersetzt, dieser setzt sich bei den Telefonen aus dem Telefontyp gefolgt von den sechs letzte Zeichen der MAC-Adresse des Telefons zusammen. Um die Telefone weiterhin besser identifizieren zu können dient jetzt der Eintrag im Feld Beschreibung, den dort steht weiterhin "Telefon XYZ"

Beispiel:
Der Eintrag im Feld Reservierungsname "Telefon XYZ" wird ersetzt durch "IP112-58-2E-2C2.contoso.com" (Domäne
anonymisiert!)

Merkwürdigerweise stand eben genau diese Bezeichnung "IP122-XXXXXX" die das zu reservierende Telefon als Reservierungsname anlegen würde bei einer völlig anderen Reservierung im Text "Beschreibung"!
Dieses Feld ist nach meinem Wissen ein Freitextfeld und hat mit dem verarbeiten der Reservierung nichts zu tun.

Erst als ich diesen Text in der Beschreibung bei Reservierung B geändert habe war es mir möglich
eine neue Reservierung für die MAC-Adresse und einer freien IP-Adresse anzulegen.

zusammengefasst:

Der (falsche) Inhalt des Felds "Beschreibung" einer bestehenden Reservierung [B] hat verhindert das eine neue Reservierung angelegt werden konnte dessen MAC-Adresse teile des Textes aus der Beschreibung der Reservierung [B] beinhaltete. BZW der Text in der Beschreibung bei der bestehenden Reservierung entsprach zu Teilen (ohne den Domänen-Suffix) dem Text den ein Client bei einer anderen Reservierung als "Reservierungsnamen" eintragen wollen würde.

Microsoft ist manchmal wunderlich, aber wenn es einfach wäre würde man uns ja nicht brauchen ;).

Danke trotzdem allen fürs lesen und vielleicht hilft dies ja irgendwann einmal dem einen oder anderen.

@admin... Thema kann geschlossen werden, Problem wurde gelöst.
Member: Dani
Dani Mar 05, 2024 at 22:08:01 (UTC)
Goto Top
Moin,
Der Eintrag im Feld Reservierungsname "Telefon XYZ" wird ersetzt durch "IP112-58-2E-2C2.contoso.com" (Domäne anonymisiert!)
kann es sein, dass es ein Alcatel IP Telefon ist?

@admin... Thema kann geschlossen werden, Problem wurde gelöst.
Beitrag ist bereits auf Gelöst gesetzt.


Gruß,
Dani
Member: Nackenschauer
Nackenschauer Mar 05, 2024 at 23:41:05 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Dani:

Moin,
Der Eintrag im Feld Reservierungsname "Telefon XYZ" wird ersetzt durch "IP112-58-2E-2C2.contoso.com" (Domäne anonymisiert!)
kann es sein, dass es ein Alcatel IP Telefon ist?



Nein es handelt sich um Telefone der Firma Innovaphone.

Gruß