Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Eigene Windows Server 2003 selbst im Rechenzentrum hosten

Mitglied: niki

Bitte um Basishilfe

Hallo,
ich habe momentan einige un-managed Windows 2003 Server in einem Rechenzentrum angemietet, die Hardware selbst gehört mir nicht. Änderungen an der Hardware oder auch externe aber extrem wichtige Sicherungen lässt man sich dort teuer bezahlen. Reaktionszeiten sind nicht so wie ich sie mir wünsche. Daher habe ich beschlossen, nach und nach eigene Maschinen in einem anderen RZ zu hosten, in dem ich nur den Standplatz zahle.

Der bisherige Provider richtet lediglich das Betriebssystem ein und stellt mir die Maschine dann zur Administration über den Terminal Client zur Verfügung. Alle anderen Aufgaben erledige ich ohne fremde Hilfe selbst. Mail, Web, FTP, Datenbanken, Schreibrechte etc.

Folgende Fragen zur Vorabeit, die ich bisher nicht machen musste stellen sich mir für das neue Rechenzentrum:

1. Beim Versuch auf einem lokalen Testserver eine IP-Sicherheitsrichtline (IPSEC) einzurichten wird eine Domaine erwartet. Wie ist das zu verstehen?

2. Was wären bei IPSEC gute Standardfilter, die man einrichten sollte? Eine kleine Liste wie die Filter aufgebaut sein sollen, wäre hilfreich.

3. Macht es Sinn noch zusätzlich zur HardwareFirewall des RZ eine Softwarefirewall auf der Maschine zu installieren (ich dachte an Tiny Firewall 6.0)?

Ich bin für jeden Hinweis/Tipp dankbar!

Gruß Niki

Content-Key: 5897

Url: https://administrator.de/contentid/5897

Ausgedruckt am: 28.11.2021 um 18:11 Uhr

Mitglied: niki
niki 23.01.2005 um 13:00:11 Uhr
Goto Top
...inzwischen habe ich realisiert, dass eine Arbeitgruppe neben dem Rechnernamen ausreichen sollte. Meine Fragen zu IPSEC und Firewall bleiben noch aktuell. Vielen Dank für Eure Unterstützung. Gruß Niki
Mitglied: gocsp
gocsp 27.02.2005 um 13:32:05 Uhr
Goto Top
also ich denke mal eine Softwarefirewall ist nicht nötig, denn so eine Firewall im RZ reicht schon aus. Zu IPSEC kann ich dir leider nichts sagen, habe damit noch nichts gemacht.
Mitglied: niki
niki 27.02.2005 um 14:37:31 Uhr
Goto Top
hallo,

danke für die unterstützung.

nicht jedes RZ hat eine firewall, die den kunden die serverhousing in anspruch nehmen, diese zur verfügung stellt, ebenso in meinem RZ.

das liegt einfach daran, dass die wünsche im professionellen bereich einfach zu unterschiedlich sind, und für jeden server ggf. andere einstellungen nötig sind und die basiseinstellungen, wenn man überhaupt von solchen sprechen kann, längst nicht für jeden zweck sinnvoll sind. soetwas muss individuell gelöst werden.

hier muss jeder admin selbst die verantwortung für die sicherheit seiner systeme tragen. etwaige wünsche sind denn auch kostenpflichtig, wenn man dahingehend unterstützung benötigt.

gruß niki
Heiß diskutierte Beiträge
general
Sicherheit beim Online-BankingWeyershausenVor 1 TagAllgemeinSicherheitsgrundlagen19 Kommentare

Hallo, in unserer Firma verwenden wir SFirm als Online-Banking-Software. In dieser Woche hatten wir einen IT-Berater bei uns, der uns dringend folgendes Vorgehen empfahl: Wir ...

question
Reinigung der Apple Watch gelöst honeybeeVor 1 TagFrageApple6 Kommentare

Hallo, mit welchem Reinigungsmittel kann ich das Armband meiner Apple Watch schonend reinigen? Auf dem Bild seht ihr, dass es in einem guten Zustand ist. ...

question
HP Notebook startet nicht mehr gelöst ben1300Vor 1 TagFrageHardware7 Kommentare

Hallo zusammen, mein HP Notebook Modell 17-ca1300ng startet nicht mehr. Wenn ich den Power Knopf drücke, blinkt die LED neben der Ladebuchse 3x weiß. Jemand ...

question
LAN-LAN mit Dyndns?MatznoVor 1 TagFrageDNS7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 3 Fritzboxen , 2 davon sind mit festen IP im LAN-LAN eingebunden (Hauptstandort und Zweigstelle). Die Dritte, welche ich jetzt verbinden ...

question
Exchange Online SMTP nach externNaibafVor 1 TagFrageExchange Server19 Kommentare

Hallo Community, ich muss aus einem Online Portal SMTP Nachrichten an Extern verschicken über einen Exchange Online. Kann mir jemand weitterhelfen das ich dafür einrichten ...

question
Medienwandler für Glasfaser gelöst Reamer76Vor 6 StundenFrageHardware9 Kommentare

Guten Tag liebe Admins, ich bräuchte mal Eure Hilfe für die Anschaffung eines Medienwandlers. Wir werden nächsten Monat freigeschaltet, Anbieter ist Wemacom. Ich habe die ...

question
Adminpasswort löschenaleks08Vor 7 StundenFrageWindows 78 Kommentare

Bei einem Kollegen hat jemand den Rechner eingerichtet und dabei ein Adminpasswort vergeben. Das Adminpasswort kennt er aber nicht und der Einrichter ist nicht mehr ...

question
BlueScreen 124 unter Win7.1MinionVor 1 TagFrageWindows 76 Kommentare

Hallo all, ich habe seit geraumer Zeit einen Rechner, der folgenden BS 124 sporadisch rausschmeisst: MB ASRock Z77 P3 und i5 3570k sind die einzigen ...