bamboo82
Goto Top

Einstieg in die IT

Hallo liebe Community,
Seit einiger Zeit widme ich mich intensiv dem Programmieren und denke ernsthaft darüber nach, einen Quereinstieg in die IT-Branche zu wagen. Ich verfüge bereits über Grundkenntnisse in Java und JavaScript und habe auch erste Erfahrungen in der Testautomatisierung gesammelt. Könnte mir vielleicht jemand Empfehlungen für Quereinsteigerprogramme oder andere Möglichkeiten in diesem Bereich geben? Ich danke euch im Voraus.

Content-Key: 91170186943

Url: https://administrator.de/contentid/91170186943

Printed on: May 26, 2024 at 06:05 o'clock

Member: maretz
maretz Sep 24, 2023 at 18:00:45 (UTC)
Goto Top
Nun - bei der fülle an Infos? Eher nicht. Denn zum einen hängt doch viel von deiner Lebenssituation ab. Bist du grad mal 20, alleinstehend und willst eh die Welt kennenlernen hast du ganz andere Möglichkeiten als wenn du grad mal noch 2-3 Monate vor der Rente mit Frau, Kind und Enkel bist...

Weiterhin hängt das von dem ab was du möchtest. Denn das eine ist ja "Java Programmieren" - ok, schön. Aber: Es ist ja immer noch was anderes in einem Team ein grosses u. komplexes System zu bauen als ob du privat deine eigenes kleines Programm schreibst.

GENERELL würde ich - sofern Alter und Lebensumstände es zulassen - immer eine Ausbildung / Umschulung machen (bzw. Studium). Es ist nunmal einfach so das es sich beim Gehalt deutlich bemerkbar macht und auch die Chancen deutlich höher sind. Wenn ich zB. mit nem abgeschlossenem IT-Studium morgen sage "ich will gerne in den USA, in England oder irgendwo wo man entweder Deutsch oder Englisch spricht arbeiten" - kein Thema, nen Job bekomm ich da relativ problemlos (bei anderen Ländern hängt es von der Sprache und der Unternehmensgrösse ab...). Problematisch wären vermutlich nur Länder wie Nord-Korea, Russland, China,... - aber das wären jetzt auch nicht grad die ersten Länder auf meiner "Wish-List". Als Quereinsteiger hast du bei sowas natürlich schlechte chancen - da die meisten Länder mehr als genug Quereinsteiger haben und somit keine Visa gegeben werden. Dasselbe auch bei der Gehaltsverhandlung. Da wo bei dir als "neuling und quereinsteiger" das Ende der Fahnenstange ist würde ich vermutlich noch nicht mal Anfangen zu überlegen.

Nur: Das ganze geht halt wenn du jung genug bist und/oder dir eben speziell beim Studium das auch ohne monatliches Einkommen leisten kannst UND du die Theorie magst. Beim Fachinformatiker ist es schon etwas praktischer ausgerichtet. Aber auch da "mit etwas Java" wird man die Ausbildung nicht schaffen. Und auch in dem Fall musst du halt mit dem geringeren Einkommen klarkommen. Bist du jetzt also zB. 40+, hast Frau und Kind, Raten fürs Haus, Auto u. was auch immer abzuzahlen dann ist das eben eher keine Option...

Du siehst - pauschal da was zu empfehlen wird eher schwer. Und dann kommen ja auch noch Fragen wie "was willst du erreichen"? Willst du in 10 Jahren immernoch das Code-Äffchen sein was von morgens bis Abends irgendwelche Bugs fixt? Oder planst du eben auch da weiterzukommen? Willst du überhaupt als reiner Entwickler arbeiten - oder soll das nur ein Teil sein? Ich habe zB. vorher eine Software sowohl entwickelt (im Team natürlich, nicht allein!) - aber die dann auch bei Kunden mit in Betrieb genommen so das ich eben nicht nur nen reinen Bürojob hatte.. Das ist für MICH ideal - ich mache heute auch noch gerne mal Reisetätigkeiten. Aber auch da - mit Frau u. Kind könnte es zu leichteren Problemen kommen wenn du da erklärst das du eben zum Teil alle paar Wochen mal deine Bude kurz zum Wäsche waschen siehst...
Member: Stefan41
Stefan41 Sep 24, 2023 at 19:25:08 (UTC)
Goto Top
Hallo bamboo82,
wo möchtest du denn hin? Was hast du denn außer deinen Programmier-skills für Vorkenntnisse oder Interessen?
Quereinsteigen in der IT ging schon immer, wenn man eine gewisse Affinität und Interesse mitbringt. Ich hab in meinen letzten Jobs zig Quereinsteiger gehabt, die sind dann oft im IT-Support oder Helpdesk angesiedelt worden und haben dann aber auch dort ihren wichtigen Beitrag zur Gesamtleistung der Abteilung beigetragen.

Aber ganz unabhängig: Wenn du Bock drauf hast, mach es. Ich glaube persönlich nicht, dass der Bedarf mal sinken wird.
Mitglied: 8585324113
8585324113 Sep 25, 2023 at 04:43:44 (UTC)
Goto Top
SPS Programmierung, bevorzugt mit TIA im Moment und du bist ein gemachter Mann, wenn du was drauf hast.
Der Markt wird das noch lange wie ein Schwamm aufsaugen.
Member: erikro
erikro Sep 25, 2023 at 08:23:32 (UTC)
Goto Top
Moin,

Zitat von @Bamboo82:
Seit einiger Zeit widme ich mich intensiv dem Programmieren [...] Ich verfüge bereits über Grundkenntnisse in Java und JavaScript

Diese beiden Aussagen widersprechen sich. C? C++? C#? Oder irgend eine andere richtige Programmiersprache?

Liebe Grüße

Erik
Member: Doskias
Doskias Sep 25, 2023 at 12:59:08 (UTC)
Goto Top
Mon
Zitat von @erikro:
Zitat von @Bamboo82:
Seit einiger Zeit widme ich mich intensiv dem Programmieren [...] Ich verfüge bereits über Grundkenntnisse in Java und JavaScript
Diese beiden Aussagen widersprechen sich. C? C++? C#? Oder irgend eine andere richtige Programmiersprache?
Die Aussagen widersprechen sich doch nicht. Du kannst dich auch einige Zeit intensiv mit etwas beschäftigen und dennoch reicht es nur zu Grundkenntnissen. face-wink

Aber Scherz beiseite: > Zitat von @Bamboo82:
einen Quereinstieg in die IT-Branche zu wagen.
Die IT-Branche ist groß. Wo genau willst du hin? Was ist dein Ziel und was willst du machen?

[...] Empfehlungen für Quereinsteigerprogramme oder andere Möglichkeiten in diesem Bereich geben?
Was für Quereinstiegsprogramme meinst du? Ich kenne es nur so, dass man entweder eine verkürzte Ausbildung macht oder aber ein Unternehmen dich dennoch einstellt ohne Berufsabschluss. Letzteres vermutlich eher nur weil sie dich kennen oder weil jemand dich empfohlen hat und von dir überzeugt ist. Ich persönlich halte nichts von Quereinsteigern ohne Ausbildung. Wenn du es beruflich machen willst, such dir eine Firma die dich verkürzt ausbildet und mach deine Abschlussprüfung. Es gibt, leider, genug Leute die trotz Abschluss nicht wirklich eine Ahnung von dem haben, was sie da machen. Solange du keinen Abschluss hast, wirst du es schwer haben eine gute Anstellung zu bekommen.

Gruß
Doskias
Member: maretz
maretz Sep 25, 2023 at 13:00:10 (UTC)
Goto Top
Ach - bitte versuche doch jetzt gar nicht erst das übliche "Bashing" ob nun Java oder C, C++, ... Als wenn das irgendeinen Unterschied machen würde... Kleiner Tipp: Wenn man Programmieren KANN ist die Sprache üblicherweise sekundär... Jede Sprache hat dabei ihre Vor- und Nachteile.
Member: erikro
erikro Sep 26, 2023 at 08:20:49 (UTC)
Goto Top
Moin,

Zitat von @Doskias:
Zitat von @erikro:
Zitat von @Bamboo82:
Seit einiger Zeit widme ich mich intensiv dem Programmieren [...] Ich verfüge bereits über Grundkenntnisse in Java und JavaScript
Diese beiden Aussagen widersprechen sich. C? C++? C#? Oder irgend eine andere richtige Programmiersprache?
Die Aussagen widersprechen sich doch nicht. Du kannst dich auch einige Zeit intensiv mit etwas beschäftigen und dennoch reicht es nur zu Grundkenntnissen. face-wink

So war das nicht gemeint, sondern intensive Beschäftigung mit Programmieren und Java/Javascript widersprechen sich. face-wink

Liebe Grüße

Erik
Member: maretz
maretz Sep 26, 2023 at 08:33:09 (UTC)
Goto Top
Es soll doch nur der versuch werden hier nen bisserl "Flamewar" zu starten... Dabei ist einfach nicht freitag...