hendrik2586
Goto Top

Einzelne Ordner eines QNAP über VEEAM Backup u Replication sichern

Hallo Freunde der Sonne! B-)

Kurze Frage zu der Konfig in Veeam B & R 9.5!

Ich hab meine Server nun alle reinbekommen, möchte aber von unserer QNAP einige Unserer Ordner ebenfalls sichern.

Nun finde ich aber keine Maske dafür in Veeam. Kann mir da mal bitte kurz jemand auf die Sprünge helfen!? Danke. face-smile

Content-Key: 338655

Url: https://administrator.de/contentid/338655

Printed on: April 13, 2024 at 12:04 o'clock

Member: SlainteMhath
SlainteMhath May 23, 2017 at 13:12:36 (UTC)
Goto Top
Moin,

von der NAS wirst du mit Veeam nichts sicher können. Veeam kann "nur" VMware/Hyper-V, oder Windows-/Linux-Server als Quellsysteme.

lg,
Slainte
Member: Jochem
Jochem May 23, 2017 at 13:27:54 (UTC)
Goto Top
Moin,

schau Dir mal "Veeam Endpoint Backup" an.

Gruß J face-smile chem
Member: Hendrik2586
Hendrik2586 May 23, 2017 at 13:28:30 (UTC)
Goto Top
Zitat von @SlainteMhath:

Moin,

von der NAS wirst du mit Veeam nichts sicher können. Veeam kann "nur" VMware/Hyper-V, oder Windows-/Linux-Server als Quellsysteme.

lg,
Slainte


Das wäre ein Nachteil wenn es da nicht ein Hintertürchen gibt. Selbst der alte Acronis Mist konnte das! X_D
Member: SlainteMhath
SlainteMhath May 23, 2017 updated at 13:36:50 (UTC)
Goto Top
@Jochem
Was hat Endpoint mit einer QNAP zu tun?!?

@Hendrik2586
Das wäre ein Nachteil ...
Ne, Veeam ist dafür einfach nicht gedacht. Aber du kannst die QNAP immerhin als Backup Repository verwenden face-smile

/EDIT: Oder du hängst die QNAP per NFS/iSCSI an einen ESXi (oder ggfs. Windows Host) evtl kannst du dann die Files per File Copy Job 'runter kratzen.
Member: Hendrik2586
Hendrik2586 May 23, 2017 at 13:38:51 (UTC)
Goto Top
Zitat von @SlainteMhath:

@Jochem
Was hat Endpoint mit einer QNAP zu tun?!?

@Hendrik2586
Das wäre ein Nachteil ...
Ne, Veeam ist dafür einfach nicht gedacht. Aber du kannst die QNAP immerhin als Backup Repository verwenden face-smile

/EDIT: Oder du hängst die QNAP per NFS/iSCSI an einen ESXi (oder ggfs. Windows Host) evtl kannst du dann die Files per File Copy Job 'runter kratzen.

Oder den zu sichernden Ordner für einen Server freigeben und dann diesen Freiabe ordner separat von Veeam sichern lassen. Müsste ja eigentlich gehen.
Member: SlainteMhath
SlainteMhath May 23, 2017 at 13:40:48 (UTC)
Goto Top
Oder den zu sichernden Ordner für einen Server freigeben
Musst du testen, da wirst du aber sicher den Windows-Agent verwenden müssen - aber kA ob der auch gemountete Netzwerkresourcen des Servers mitsichert. glaub ich aber eher nicht.
Member: affabanana
Solution affabanana May 24, 2017 updated at 05:28:21 (UTC)
Goto Top
Hallo zusammen

Das hat Veeam für Version 10 doch angekündigt.

SMB und NFS Freigaben sichern.

Gruass affabanana

https://go.veeam.com/v10

NAS Backup Support for SMB and NFS Shares

Maintain Availability through the expansion of Veeam’s protected data footprint with file-level backup support for Network Attached Storage (NAS) for SMB and NFS shares. Support includes scalable SMB/NFS backups, flexible data protection through short and long-term retention policies and out-of-place restore to easily restore SMB/NFS files to any target.
Member: Hendrik2586
Hendrik2586 May 24, 2017 at 06:07:42 (UTC)
Goto Top
Zitat von @affabanana:

Hallo zusammen

Das hat Veeam für Version 10 doch angekündigt.

SMB und NFS Freigaben sichern.

Gruass affabanana

https://go.veeam.com/v10

> NAS Backup Support for SMB and NFS Shares
> 
> Maintain Availability through the expansion of Veeam’s protected data footprint with file-level backup support for Network Attached Storage (NAS) for SMB and NFS shares. Support includes scalable SMB/NFS backups, flexible data protection through short and long-term retention policies and out-of-place restore to easily restore SMB/NFS files to any target.
> 


Ich wechsle gerade das Backup System daher muss ich ganz ehrlich sagen das ich das nicht gewusst habe. Danke für den Tip. face-smile