Excel-Datei soll nach dem Speichern nicht bearbeitbar sein?

bella21
Goto Top
Hallo alle zusammen,

wie oben beschrieben, soll eine Excel-Datei nach dem Ausfüllen der Tabelle nicht mehr änderbar sein?

Vielen Dank.

lg Bella

Content-Key: 2892035512

Url: https://administrator.de/contentid/2892035512

Ausgedruckt am: 30.06.2022 um 22:06 Uhr

Mitglied: it-frosch
it-frosch 25.05.2022 um 12:08:17 Uhr
Goto Top
Hallo Bella,

das ist meines Wissens nur mittels Macro in der Tabelle möglich, dass beim Öffnen der Datei ausgeführt wird und die Datei für Änderungen sperrt falls in der Tabelle Werte stehen.

Ich bin aber gespannt ob es noch andere Möglichkeiten gibt.

Grüße vom it-frosch
Mitglied: em-pie
em-pie 25.05.2022 um 12:10:27 Uhr
Goto Top
Moin,

wie oben beschrieben, soll eine Excel-Datei nach dem Ausfüllen der Tabelle nicht mehr änderbar sein?
Das solltest du doch beantworten können...

Ansonsten die Datei einfach in ein Schreibgeschützten Bereich legen.
Oder das Dokument durch den Bearbeiter mit einem Kennwort o. Ä. schützen/ sperren.
https://support.microsoft.com/en-us/office/protect-an-excel-file-7359d4a ...


Gruß
em-pie
Mitglied: lukas0209
lukas0209 25.05.2022 um 12:49:35 Uhr
Goto Top
Hallo,

oder du gehst einfach in der Registerkarte "Überprüfen" auf den Bereich "Schützen", und da kannst du dann auswählen ob du das Blatt oder die Arbeitsmappe schützen willst und vergibst da nur ein Kennwort, dass dann am besten nur du weißt.

Aber mit der Option von @em-pie und mir kannst du diese bei wissen des Kennworts ändern.
Gibt einfach das Kennwort nicht weiter und das Problem ist erledigt

Gruß Lukas
Mitglied: NordicMike
NordicMike 25.05.2022 um 13:09:47 Uhr
Goto Top
Klingt, als ob Excel nicht nur mehr als Formular Transporter dienen soll, sondern auch schon das Workflow Management übernehmen soll. Excel, das schweizer Taschenmesser für alles.

Und ich dachte immer Excel sei eine Tabellenkalkulation :) face-smile
Mitglied: it-frosch
it-frosch 25.05.2022 um 13:59:51 Uhr
Goto Top
@lukas0209, @em-pie

ich denke es geht dem TO darum, dass die User einmalig Daten eintragen dürfen die anschließend nicht mehr geändert werden sollen.

Grüße vom it-frosch
Mitglied: SachsenHessi
SachsenHessi 25.05.2022 um 14:32:39 Uhr
Goto Top
Hallo,
[Speichern unter] > [Tools] > [Allgemeine Optionen} > Passwort vergeben
Andere Chancen hast Du nicht.
(Der "Blattschutz" kann ganz schnell von Hand ausgehebelt werden)

2022-05-25_142826

LG
Frank