Excel VBA: Inventarliste erstellen

Mitglied: Tobias123

Tobias123 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.12.2020, aktualisiert 02.12.2020, 422 Aufrufe, 13 Kommentare, 1 Danke

Hallo,

ich möchte eine Inventarliste erstellen, in der ich 14 Spalten habe.

SpalteA: Werkstoff (ComboBox)
SpalteB: Form (ComboBox)
SpalteC: Lagerort (ComboBox)
SpalteD: Länge (TextBox)
SpalteE:Breite (TextBox)
...

Die Eingabe über eine Userform habe ich hinbekommen.
Nun möchte ich eine Suchfunktion als Userform die mir aus der Tabelle die Daten heraussucht und in einer weiteren Userform anzeigt, diese hate eine Multipage.

bei der suchfunktion möchte ich dass ich entweder nur mit einem Begriff, wie Werkstoff alle dazugehörigen Treffer erhalte oder auch mit Werkstoff, Form; Breite,... und dies in einer jeweiligen unterschiedlichen Textbox ausgegeben bekomme.

Vielen Dank im Vorraus.
Mitglied: NordicMike
01.12.2020 um 16:08 Uhr
Excel ist für so etwas zu fehleranfällig und auch nicht Multiuserfähig. Das lässt sich mit anderen Systemen deutlich besser abbilden.

Von Access, über .NET bis hinzu Web basierten Systemen/PHP/MySQL z.B. Joomla, wenn man beim zusammenklicken bleiben will.
Bitte warten ..
Mitglied: Tobias123
01.12.2020 um 16:37 Uhr
Kosten die anderen Lösungen?
Bitte warten ..
Mitglied: 146707
146707 (Level 1)
01.12.2020, aktualisiert um 17:01 Uhr
Das lässt sich mit anderen Systemen deutlich besser abbilden.
Dito! Mit Excel begibst du dich nur wieder in MS Abhängigkeiten und eine Zusammenarbeit damit ist sowas von übel. Genau deswegen sind unsere Verwaltungen in DE so langsam und rückständig! Wegen solchen "VBA Basteleien". Mit einer Weblösung bist du zusätzlich unabhängig von der Soft- und Hardware weil jedes noch so dumme Device einen Browser besitzt.
Kosten die anderen Lösungen?
Nein. Gibt's alles OpenSource.
Bitte warten ..
Mitglied: Tobias123
01.12.2020 um 17:04 Uhr
Habe mal im Internet geschaut. Finde da aber nur käufliche Lagerprogramme
Bitte warten ..
Mitglied: 146707
146707 (Level 1)
01.12.2020, aktualisiert um 17:13 Uhr
Zitat von Tobias123:

Habe mal im Internet geschaut. Finde da aber nur käufliche Lagerprogramme
jaaa, klaaaar ... Der war gut :-D face-big-smile.

https://www.google.com/search?q=opensource+erp
https://www.google.com/search?q=opensource+wawi
https://www.jtl-software.de/warenwirtschaft
usw.

Bringt man euch heute in der Schule keine Begriffe mehr bei??


Btw. sowas progt man sich mal eben selbst an einem Wochenende mit PHP und ner MySQL DB, das ist dann auch kostenlos wenn du deine Arbeitszeit abziehst.
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
01.12.2020 um 18:42 Uhr
Moin,

Zitat von NordicMike:
Excel ist für so etwas zu fehleranfällig

Das stimmt. Das fängt mit der fehlenden Eindeutigkeit von Schlüsselfeldern an und hört bei fehlenden Datentypen noch lange nicht auf. ;-) face-wink

und auch nicht Multiuserfähig.

Das stimmt nicht. Exceltabellen kann man so konfigurieren, dass mehrere User gleichzeitig daran arbeiten können. Aber das kann dann wieder jeder User abschalten.

Das lässt sich mit anderen Systemen deutlich besser abbilden.

Da hast Du wiederum vollkommen recht. Ich habe mehrere Jahre Excel unterrichtet und der häufigste Satz, der in jeder Schulung mindestens einmal gesagt wurde, war: "Excel ist keine Datenbank."

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
01.12.2020 um 18:47 Uhr
Moin,

Zitat von Tobias123:

Habe mal im Internet geschaut. Finde da aber nur käufliche Lagerprogramme

Ja und? Ist das ein Hobbyprojekt oder soll damit Geld verdient werden? Ist die Verfügbarkeit vollkommen egal oder ist sie entscheidend für den Betrieb? Arbeitest Du umsonst oder bekommst Du einen Lohn? Wenn bei einer der drei Fragen die zweite Möglichkeit die richtige ist, dann kauft man solche Software ein. Dann bekommt man nämlich Support, falls das mal nicht so läuft, wie es soll, und Updates, falls das fehlerhaft oder unsicher ist.

Das gilt auch für Open Source. Wie sagte nicht so schön Richard Stallmann: Der Unterschied zwischen Freeware und Open Source ist der gleiche wie zwischen Freibier und freier Rede. ;-) face-wink

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
01.12.2020 um 19:11 Uhr
Moin,


Zitat von Tobias123:

Kosten die anderen Lösungen?

Ja, zumeist Zeit...

Ansonsten suche nach
Materialwirtschaft OpenSource oder ähnliches

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: SachsenHessi
02.12.2020 um 08:50 Uhr
Guten Morgen,

Excel ist dafür definitiv das falsche Mittel der Wahl.
Nutze entweder eine "normale" Programmierung (VB.Net oder C# oder...)
Oder wenn es VBA sein muss, dann einen SQL-Server (z.Bsp. MSSQL Express, MySQL,....) als Datenbank und ACCESS als Frontend.
Und wenn es wirklich nicht anders geht, kannst Du auch erstmal nur ACCESS nehmen (also auch als Datenbank) und den Datenbankteil später in eine "echte" SQL-Datenbank überführen.

Aber Excel ist dafür denkbar schlecht geeignet.

LG
SH
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
02.12.2020 um 09:48 Uhr
und auch nicht Multiuserfähig.
Das stimmt nicht. Exceltabellen kann man so konfigurieren, dass mehrere User gleichzeitig daran arbeiten können. Aber das kann dann wieder jeder User abschalten.
Das interessiert mich näher. Was würde passieren, wenn User A etwas einträgt und User B eine Minute später etwas anderes, ohne die Änderung von User A zu sehen. User B würde doch die Daten von User A überschreiben. Packt das Excel irgendwie?

Kosten die anderen Lösungen?
Nein. Wenn du in der Lage bist die Logistik in Excel halbwegs abzubilden, dann wird dir eine Web basierende Lösung keine Probleme bereiten. Du kannst dir ja mal folgendes anschauen:

Installiere dir einen Webserver
Installiere Joomla
Installiere die Fabrikar Erweiterung (kostenlose Registrierung für den Download nötig)
In dieser Erweiterung kannst du Tabellen anlegen, wie in Excel. Du kannst auch Formulare erzeugen, die intuitiv bereits ohne Programmieraufwand über die Excel Möglichkeiten hinaus gehen z.B. dynamische Inhalte in den Formularen.

Das erfordert jedoch Einarbeitungszeit, danach bist du jedoch in der Lage deutlich Zeit zu sparen.
Bitte warten ..
Mitglied: erikro
02.12.2020 um 19:37 Uhr
Moin,

Zitat von NordicMike:

und auch nicht Multiuserfähig.
Das stimmt nicht. Exceltabellen kann man so konfigurieren, dass mehrere User gleichzeitig daran arbeiten können. Aber das kann dann wieder jeder User abschalten.
Das interessiert mich näher. Was würde passieren, wenn User A etwas einträgt und User B eine Minute später etwas anderes, ohne die Änderung von User A zu sehen. User B würde doch die Daten von User A überschreiben. Packt das Excel irgendwie?

Ja. Das geht ähnlich wie bei Datenbanken. Du musst nur den richtigen Haken setzen (Ribbon Überprüfen->Arbeitsmappe freigeben).

excel - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Jetzt wird beim Bearbeiten nicht mehr die gesamte Arbeitsmappe gesperrt, sondern nur noch die Zelle(n) die bearbeitet und noch nicht gespeichert wurden. Im Reiter Weitere kannst Du dann noch entscheiden, was passieren soll, wenn nach dem Speichern Änderungen an denselben Stellen gemacht werden.

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
03.12.2020 um 09:18 Uhr
Sehr geil, Danke dafür...
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Internet
Kein Internet nach Windows 2019 Server Installation
gelöst ZygmundVor 1 TagFrageInternet25 Kommentare

Computer : HP ProLiant DL580 Gen7 , 4x CPU , 16 GB ECC Ram, 1 TB SAS Installation von - Windows 8 Server - ...

Windows 10
Vom Homeoffice auf lokale Dateien zugreifen
SayllesVor 1 TagFrageWindows 106 Kommentare

Guten Morgen, meine Frau ist im Homeoffice, ihr Arbeitgeber stellt ihr einen Access der unter Server 2016 lauft zur Verfügung. Dieser Remote zugriff funktioniert ...

Windows Server
GPO verschieben von Benutzern
gelöst AnGi1964Vor 1 TagFrageWindows Server10 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe als Neuling hier gleich 2 Fragen und hoffe, das mir geholfen werden kann. 1. Ich habe bei einem ...

Firewall
Kennt jemand Forcepoint Firewalls oder setzt diese sogar ein?
ZeroTrustVor 1 TagFrageFirewall2 Kommentare

Ich wäre interessiert an User Meinungen über diese Firewall Lösungen. Kenne ich absolut nicht und habe auch noch nie davon gehört, geschweige jemals damit ...

Outlook & Mail
Outlook 2019 stürzt bei Erhalt von Besprechungsanfrage ab
gelöst PhiltaerVor 1 TagFrageOutlook & Mail17 Kommentare

Hallo, ich habe ein ganz merkwürdiges Problem. Outlook 2019 stürzt beim Erhalt von Emails die Besprechungsanfragen enthält ab. Das Programm friert ein mit "Reagiert ...

Router & Routing
Router Firewall gesucht
HamBamVor 1 TagFrageRouter & Routing9 Kommentare

Hallo zusammen, ich schaue mich für die Firma aktuell nach neuen Routern für unsere Außenstellen um. Aktuell haben wir da diese silbernen, bei Administratoren ...

Netzwerke
Windows 10 - Netzwerk Speedlimit?
alwayshungryVor 13 StundenFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo, ich bin noch neu hier und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Gibt es eine Limitierung für Windows 10 bei der Netzwerkgeschwindigkeit? Leider ...

Windows Server
Server 2019 - VM (DC) hängt sporadisch
zer0g2224Vor 1 TagFrageWindows Server13 Kommentare

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen, ich habe mal wieder eine Frage zu einem Problem: Eine VM (DC) bleibt im Betrieb sporadisch "hängen". Das äußert ...