Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Exchange 2003 installation Fehler

Mitglied: Jonas32

Jonas32 (Level 1) - Jetzt verbinden

10.10.2011 um 22:14 Uhr, 3338 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich probiere jetzt schon lange hin und her doch trotzdem kommt immer dieser Fehler bei der Insterlation von Exchange:

Mehrere Komponenten können der angeforderten Aktion/den angeforderten Aktionen nicht zugewiesen werden. Grund:
- Fehler beim Herstellen einer Verbindung mit Windows Active Directory. Fehler:
- Fehler beim Verbinden zum Schemamaster-Server Home-Sever. Vergewissern sie sich , das er aktiv ist, der zugriff möglich ist und dass sie hinreichende berechtigungen für die verwendungen besitzen


Zum Aufbau ich habe zwei Server beide mit Windows 2003 Enterprise der eine ist meine Masterdomaincontroller dieser heißst: Home-Server. Der zwei der als Zusätzlicherdomaincontroller eingerichte ist heißst: Exchange-Server. Auf den zweiten soll Exchange 2003 Enterprise installiert werden

Liebe Grüße und danke,
Jonas
Mitglied: Edi.Pfisterer
10.10.2011 um 22:55 Uhr
Hallo!
Das Problem liegt (möglicherweise - Ferndiagnosen sind schwierig) in der mangelhaften Planung Deines Scenarios.
siehe hier: http://technet.microsoft.com/de-de/library/bb124454%28EXCHG.65%29.aspx

Der entscheidende Abschnitt:
"In den meisten Bereitstellungsszenarios empfiehlt es sich nicht, Exchange 2003 auf Computern auszuführen, die auch als Windows-Domänencontroller fungieren. Wird Exchange auf einem Domänencontroller ausgeführt, wird ausschließlich dieser von Exchange verwendet. Daher sollten Sie Exchange-Server und Windows-Domänencontroller als separate Computer konfigurieren."

Möglicherweise liegt die Ursache Deines Problems in einer nicht richtig funktionierenden Replikation zwischen den beiden Domänencontrollern...
Wie im Artikel aber empfohlen wird: erst mal den Exchange-Server wieder zum Memberserver herunterstufen und dann mit der Exchange-Installation beginnen.

gutes Gelingen,
lg
Edi
Bitte warten ..
Mitglied: Jonas32
10.10.2011 um 23:10 Uhr
Ich hätte aber schon gerne beide als Domänencontrollern.

Denkst du ich kann ihn dannach wieder als Controller hinzufügen?
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
10.10.2011 um 23:18 Uhr
HI.

Möglicherweise liegt die Ursache Deines Problems in einer nicht richtig funktionierenden Replikation zwischen den beiden Domänencontrollern...

Da schließe ich mich an. Überprüfe auf jeden Fall mit DCDIAG, und überprüfe die korrekte Funktion des/der DNS Einstellungen

Denkst du ich kann ihn dannach wieder als Controller hinzufügen?

Ja, zum DC hinaufstufen geht. Herunterstufen geht aber dann nicht mehr, bzw. erst dann nach der Deinstallation des Exchange Server.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Jonas32
10.10.2011 um 23:38 Uhr
Also habe ihn jetzt herab gestuft und jetzt kann ich mich mit dem Domain Usern nicht anmelden.

dcdiag /s:home-server gibt nix zurück außer die zwei Startzeilen.

Also ich denke irgendwas mit dern DNS stimmt nicht nur was könnte das sein?
Bitte warten ..
Mitglied: Edi.Pfisterer
11.10.2011 um 00:34 Uhr
hallo!
Also habe ihn jetzt herab gestuft und jetzt kann ich mich mit dem Domain Usern nicht anmelden.
Das ist auch gut so! Per default können sich auf Member Servern nur Domänen-Admins (+-) anmelden, Domänen-Benutzern wird die Anmeldung versagt!

@dcdiag:
vielleicht solltest Du Dir folgenden Artikel zu Gemüte führen:
http://www.faq-o-matic.net/2006/08/14/domaenencontroller-mit-dcdiag-pru ...

@dns:
der DNS hat in der Ereignisanzeige eine eigene Kategorie, wenn dort keine Auffälligkeiten auftreten, dann würde ich davon ausgehen, dass der DNS keine Probleme macht.

Deine Angaben sind doch etwas vage....

lg
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
11.10.2011 um 01:11 Uhr
Hallo,

Ja, zum DC hinaufstufen geht.
Nein, ich denke nicht. Einer der Gründe ist, dass dcpromo die ACLs für den IIS ändert (http://support.microsoft.com/kb/332097/en-us ). Gut, wenn man das weiß kann man's reparieren, aber ich würde lieber nicht testen, was sich da noch versteckt hält. Supportet ist es auf jeden Fall nicht: "Changing the role of a server after you install Exchange Server 2003 may result in loss of some Exchange functionality and is not supported." (http://support.microsoft.com/kb/822179/en-us ).

Wird Exchange auf einem Domänencontroller ausgeführt, wird ausschließlich dieser von Exchange verwendet.
Was übrigens der Grund dafür ist, dass ein DC, auf dem man Exchange installiert, auch ein GC sein muss. Das könnte auch der Grund für deine fehlgeschlagene Installation sein (btw: "Masterdomaincontroller" gibt es nicht, ebenso, wie es keine Primary- und Secondary DCs mehr gibt).

Würde dir auf jeden Fall raten, erstmal nachzulesen, was Exchange auf DC für Probleme mit sich bringt.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation

Windows Server 2003 Installation schlägt fehl

gelöst Frage von CubeTeaWindows Installation21 Kommentare

Hallo, Ich habe eine Frage und zwar versuche ich Windows Server 2003 zu installieren, jedoch schlägt dies immer fehl ...

Windows Tools

DotNet Installation schlägt fehl

gelöst Frage von emeriksWindows Tools1 Kommentar

Hi, Windows Server 2008 R2 SP1 Ich will/muss .Net auf min. 4.5 aktualisieren, weil eine Anwendung das erfordert. Egal, ...

Windows Server

RDS Installation schlägt fehl

gelöst Frage von mhard666Windows Server10 Kommentare

Hallo allerseits, ich schlage mich seit geraumer Zeit mit folgendem Problem herum: Ich versuche unter Server 2012R2 eine RDS-Umgebung ...

Windows Server

TeamViewer 11 MSI Installation schlägt fehl

Frage von Ghost108Windows Server13 Kommentare

Hallo zusammen, versuche gerade krampfhaft den Teamviewer 11 zu deinstallieren. Erhalte daraufhin folgende Fehlermeldung: Auch die Neuinstallation von Teamviewer ...

Neue Wissensbeiträge
Exchange Server

1und1 IONOS: Probleme beim Mailversand mit Exchange

Information von reksierp vor 5 StundenExchange Server3 Kommentare

Hallo, seit Do, 17.1.19 etwa Mittags nimmt 1und1 IONOS keine Mails mehr über den Standard-Port SMTP 25 an. Nachdem ...

LAN, WAN, Wireless

Cisco Mikrotik VPN Standort Vernetzung mit dynamischem Routing

Anleitung von aqui vor 18 StundenLAN, WAN, Wireless

1. Allgemeine Einleitung Das nachfolgende Tutorial ist eine Fortführung der hier bei Administrator.de schon bestehenden VPN Tutorials und beschreibt ...

Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 2 TagenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 4 TagenInternet6 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Temporäre WLAN Verbindung für AD-Login
Frage von Christian.WidauerLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo zusammen, ich weiß leider nicht unter welchem Begriff ich dafür suchen muss, daher habe ich bisher leider nichts ...

LAN, WAN, Wireless
Bekannte Drosselungen bei Providern ?
Frage von HenereLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Servus zusammen, in bereits angefangen, aber ich hoffe dass der Beitrag hier mehr Informationen bringt. Sind Portdrosselungen bzw gezielte ...

Netzwerkmanagement
Reverse Proxy für TCP und UDP Anfragen
gelöst Frage von flxklsNetzwerkmanagement14 Kommentare

Hallo zusammen, ich besitze einen Rootserver, der nur eine öffentliche IP besitzt und auf dem mehrere VMs laufen. Da ...

Windows Server
MSSQL Backup in Form von .sql einspielen
Frage von janosch12Windows Server14 Kommentare

Guten Morgen, wir verwenden das Tool SQLandFTPBackup ( ) zum sichern einiger MSSQL Datenbanken. Nun sichert das Toll die ...