Exchange und Outlook für Mac

Mitglied: Rudolf

Rudolf (Level 1) - Jetzt verbinden

21.07.2011 um 22:01 Uhr, 7429 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,
meine Name ist Rudolf.

Ich habe folgendes Problem. Ich möchte gerne Zugriff von meinem Mac mit Outlook 2011 von ausserhalb & innerhalb des Netzwerkes auf meine Mails haben. Mit dem OWA klappt das.Feste IP vorhanden. Outlook zeigt an :Dieses Zertifikat ist nicht gültig(Hostname stimmt nicht überein)
Wir haben einen SBS 2011 mit Exchange das Zertifikat hat unser IT`ler selber erstellt wohl auf RPC over HTTPS, nach meinem Wissen verarbeitet Mac nur EWS?!
Jetzt hat unser IT´ler versucht bei unserem Provider einen SRV Resource Record für eine Domain zu setzen. Was aber laut Aussage von 1&1 nicht möglich ist.
Ist das wirklich so das man für das Empfangen der Mails auf Mac den Server auf EWS und bei seinem Provider einen SRV setzen muß?

Hoffe mir kann jemand helfen.

Schon mal vielen Dank
Mitglied: tonabnehmer
21.07.2011 um 22:34 Uhr
Hi,

hier steht, dass Outlook für Mac 2011 nicht RPC over HTTP sondern über EWS verbindet: http://social.technet.microsoft.com/Forums/en-SG/exchange2010/thread/62 .... Somit sollte der Punkt erstmal klar sein.

Die Zertifikate werden in der Managementkonsole des IIS über die Bindings ausgewählt. Wenn Euer IT'ler das für RPC over HTTP schon gemacht hat, dann kann er es für EWS ebenso machen. Ich bin jetzt nicht sicher, ob Outlook für Mac selbst erstellte Zertifikate akzeptiert, wir haben gekaufte Zertifikate. SRV Resource Records braucht man dafür nicht.

Grüße,
tonabnehmer
Bitte warten ..
Mitglied: Rudolf
21.07.2011 um 22:38 Uhr
Hey,
danke für deine schnelle Antwort. Das Problem wird wohl sein das der gute Mann also unser IT´ler keinen plan hat sonst hätte er das bestimmt auch schon gemacht. Hast du einen Tipp für den Zertifikat kauf und das einbinden und vor allem welches Zertifikat?
Bitte warten ..
Mitglied: tonabnehmer
21.07.2011 um 23:28 Uhr
Hi,

auch IT'ler wissen nicht immer alles und sind auch nur fehlerbehaftete Menschen ;-) face-wink

Das Zertifikat bindet er dann so ein, wie bei RPC over HTTP. Er kann ja erstmals selbst eines erstellen auf den Namen des Rechners, wie er aus dem Internet heraus angesprochen wird (www.firma.de oder so). Vielleicht reicht das für Outlook.

Grüße,
tonabnehmer
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
22.07.2011 um 21:02 Uhr
Hallo,

in 99% aller Fälle gibt es keine unterschiedlichen Zertifikate für RPC-over-HTTPS und EWS.
Beide laufen als virtuelle Verzeichnisse im IIS des CAS. Will heißen: du brauchst ein Zertifikat, dass auf den DNS-Name des Client Access Servers lautet (wobei ein CAS mehrere DNS-Namen haben kann, z.B. für intern und extern). Das kannst du dann für alle Services nutzen, die über https funktionieren. Also RPC-over-HTTPS, EWS, OWA, Autodiscover. Das Zertifikat wird an die WebSite gebunden und damit automatisch für alle virtuellen Verzeichnisse darin verwendet, somit ist da auch nichts separat zu konfigurieren.
Ob das Zertifikat selbst erstellt ist oder gekauft ist letztlich nicht entscheidend. Entscheidend ist, dass der Client ihm vertraut. Bei gekauften Zertifikaten tut er das meist von Haus aus, bei selbst erstellten musst du ihm das erst beibringen. Billige Zertifikate gibt es z.B. bei http://www.rapidssl.com/, kostenlose 90-Tage-Testzertifikate bei http://www.instantssl.com/ssl-certificate-products/free-ssl-certificate ...

SRV-Records... hm, die können für AutoDiscover nützlich sein. Man _braucht_ sie aber nicht (zumindest für OL 2k7/2k10), sondern es gibt mehrere Alternativmechanismen.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: chacky
25.07.2011 um 14:15 Uhr
hey danke für deine Antwort.
was sind den Alternativmechanismen? Hättes schon gerne das die Mails auf Outlook für Mac 2011 empfangen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
25.07.2011 um 18:54 Uhr
Hallo,

was sind den Alternativmechanismen?
Macht man sich mit Hilfe einer Suchmaschine etwas schlau, so findet man:
- SCP
- SRV
- Raten von URLs
- Lokale Registry
Wie schon geschrieben, bezogen auf OL 2k7/2k10, beim Mac fallen erste und letzte Möglichkeit wohl aus. Sucht man nach "autodiscover outlook 2011" so erhält man gleich als ersten hit "http://mac2.microsoft.com/help/office/14/en-us/admin/item/af2a88b0-bed1 ...". Empfehle, ihn zu lesen.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
HTML
Ich brauche dringend Hilfe !
gelöst JulianpustVor 1 TagFrageHTML17 Kommentare

Hallo erstmal, ich habe großen Mist gebaut in der Firma wo ich gerade mal 2 Tage arbeite. Was ist passiert: Ich sollte von Gmail ...

Netzwerke
Lan sperre (vieleicht)
gelöst 147852Vor 9 StundenFrageNetzwerke47 Kommentare

Hi Leute habe ein Problem, mein Vater hat mir eine Internet sperre gegeben ,aber keine normale. das Problem : mein Internet verschwindet am pc ...

Windows 10
Windows 10 schickt lokale Anfragen an das Gateway - was tun?
gelöst runthegaunzVor 1 TagFrageWindows 1015 Kommentare

Hallo! Ich bin vor ein paar Tagen wieder von Linux auf Windows umgestiegen. Ich hab die Windows 10 Version 20H2 installiert, wurde von Windows ...

Switche und Hubs
23 Cisco Switch einrichten - Wie am einfachsten?
gelöst Freak-On-SiliconVor 1 TagFrageSwitche und Hubs18 Kommentare

Hallo; Ich habe hier 4stk Cisco SX350X-24 9Stk Cisco SG350X-48P 10Stk Cisco SG350X-48 Diese werden aufgeteilt auf 9 Racks, und ersetzen alte HP Switches. ...

Exchange Server
Aktuelle Exchange Sicherheitslücke
jojo0411Vor 1 TagAllgemeinExchange Server11 Kommentare

Hallo Leute, Momentan gibt es da wieder einmal ein schönes neues Thema. Sehe ich das richtig das ich mit Exchange 2016 und CU 19 ...

Hardware
Fritzbox 7590 ändert selbständig die FTP-Adresse nach ca. 24h
gelöst Wicky1Vor 1 TagFrageHardware16 Kommentare

Hallöchen, ich habe da ein sehr kurioses Problemchen mit meiner Fritzbox. Doch erst mal eine kurze Beschreibung des Aufbaus: - Fritzbox 7590 (1&1 Edition) ...

Windows Server
Server-Internetverbindung kurz trennen und wieder aktivieren
gelöst imebroVor 1 TagFrageWindows Server11 Kommentare

Hallo, wir haben im Moment fast täglich immer wieder Ausfälle unserer Internetverbindung. Unser Provider sagt, dass er kein Problem feststellen kann. Aber wenn vom ...

Windows Server
Windows Firewall: Alle öffentliche IPs sperren bis auf eine
SabSchapVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, wir haben einen Windows 2019 Server. Wir nutzen diesen als Webserver. Nun haben wir die Webadresse www.test.de und möchten diese für alle öffentlichen ...