Firefox 4 Proxy-Einstellungen schützen

fragenkostetnix
Goto Top
Hallo zusammen

Beim Firefox 4 gibt es das Verzeichnis "greprefs" und die Datei "all.js" nicht mehr.
In der dieser Datei hab ich bisher unten folgenden Text rangehängt:
pref("general.config.filename","mozilla.cfg");

... und somit wurde meine "mozilla.cfg" Datei mit den Proxy-Einstellungen verwendet. Damit war der Proxy fest eigentragen und konnte vom User nicht deaktiviert werden.

Hat jemand eine Idee wie ich das bei Firefox 4 anstelle? face-smile

DANKE

Content-Key: 166028

Url: https://administrator.de/contentid/166028

Ausgedruckt am: 16.08.2022 um 13:08 Uhr

Mitglied: jodalein
jodalein 11.05.2011 um 09:56:36 Uhr
Goto Top
<< Suche auch!

Danach habe auch schon etliche male gesucht inzw. nur habe ich leider auch nix gefunden.


Über eine antwort würde mich auch mit freuen!
Mitglied: Snowman25
Snowman25 11.05.2011 um 10:07:36 Uhr
Goto Top
Hallo @fragenkostetnix,

schonmal versucht, in about:config den Eintrag hinzuzufügen?

Gruß
Snow
Mitglied: dog
dog 11.05.2011 um 14:25:22 Uhr
Goto Top
Und warum solltest du den Proxy schützen wollen?

Wenn bei mir die User den Proxy deaktivieren können sie eben gar nichts mehr machen.
Wenn das bei dir anders ist hast du einen Konfigurationsfehler.
Mitglied: fragenkostetnix
fragenkostetnix 11.05.2011 um 14:42:58 Uhr
Goto Top
@Snowman:
Kennen wir uns etwa?
Kannst Du mir evtl. helfen? Ich hab keine Ahnung, wie ich das da reinschreiben soll.

@dog: Das ist schon richtig so --> ohne Proxy kein Internet mehr, aber ich hab halt keine Lust, in dem sch... Firefox immer wieder den Proxy reinzutippen oder halt das Häkchen für "Proxy-Einstellungen des Sysems verwenden" zu setzen.

Bei IE kann ich das mittels GPO verhindern.